Meine Filiale
Autorenbild von Anni Hasibether

Anni Hasibether

ANNA HASIBETHER geb. 1958, Kindheit in Laufenbach, Gemeinde Taufkirchen an der Pram, Volksschule und Hauptschule in Taufkirchen an der Pram, Handelsangestellte

Anni von Anni Hasibether

Neuerscheinung

Anni
  • Anni
  • (0)

In diesem Buch wird der harte und schmerzvolle Weg eines Mädchens erzählt, das als Kind über viele Jahre hinweg sexuell missbraucht wurde. Dadurch erlitt das Mädchen physische und psychische Wunden, die sich in der jungen Erwachsenen zu einer schweren Erkrankung steigerten. Mit Texten und Zeichnungen überwand die erwachsene Frau ihre entsetzlichen Kinderjahre und entschloss sich schließlich, ein Buch zu schreiben, um damit Mädchen, Frauen und Männern zu helfen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anni Hasibether