Meine Filiale

AD

Annette Dutton

Annette Dutton, 1965 in Deutschland geboren, studierte Geisteswissenschaften in Mainz. Seither arbeitet sie als Fernsehproducerin und Autorin, zuletzt für ein Australien-Special der Wissenschaftsserie »Galileo« sowie die zweiteilige Australien-Reportage »Der Zug der Träume«. Ihre Romane wurden von Presse und Leserinnen begeistert aufgenommen, »Die verbotene Geschichte« war ein SPIEGEL-Bestseller, für »Das geheime Versprechen« wurden sie 2015 mit der DeLiA ausgezeichnet, dem Preis für den besten deutschsprachigen Liebesroman. Annette Dutton lebt mit ihrem Sohn Oscar in Australien.

Bertha Benz oder die Geschwindigkeit der Träume von Annette Dutton

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Bertha Benz oder die Geschwindigkeit der Träume
  • Bertha Benz oder die Geschwindigkeit der Träume
  • (0)

»Leider wieder nur ein Mädchen« notiert Bertha Ringers Vater bei der Geburt seiner dritten Tochter, jener Frau, die später die treibende Kraft hinter der Erfindung des Automobils werden sollte. Mit 23 heiratet Bertha gegen den Widerstand ihrer Eltern den mittellosen Ingenieur Carl Benz. Seine Vision einer pferdelosen Kutsche fasziniert sie von Anfang an. Doch Carl gelingt es nicht, das nötige Kapital aufzutreiben, jahrelang lebt die Familie in bitterer Armut. Und als der Ingenieur der Welt 1886 endlich sein Automobil präsentieren kann, erntet er nichts als Zweifel und Desinteresse. Carl ist kurz davor, aufzugeben – bis Bertha sich selbst ans Steuer setzt und mit einem wagemutigen Plan die Leistungsfähigkeit seiner Erfindung unter Beweis stellt.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Annette Dutton