Meine Filiale
Autorenbild von Anne Südbeck

Anne Südbeck

2008–2014 Studium der Geschichte und Kunstgeschichte, Universität Osnabrück; 2015–2018 Promotion im Rahmen des BMBF-Verbundprojektes „Innovation und Tradition. Objekte und Eliten in Hildesheim, 1130–1250“; seit 2014 wiss. Mitarbeiterin am Lehrstuhl „Geschichte des Mittelalters“, Universität Osnabrück; seit 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl „Geschichte des Mittelalters“ der Universität Osnabrück.

Hildesheims weltliche Eliten im Hochmittelalter von Anne Südbeck

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Hildesheims weltliche Eliten im Hochmittelalter
  • Hildesheims weltliche Eliten im Hochmittelalter
  • (0)

Die Entstehung städtischer Eliten im 13. Jahrhundert wird anhand des Beispiels der niedersächsischen Stadt Hildesheim, die im Hochmittelalter zu den kulturellen Zentren Europas gehörte, aufgezeigt. So entsteht ein bisher einmaliger Blick auf die Strukturen der Hildesheimer Führungsschicht dieser Zeit.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anne Südbeck