Meine Filiale
Autorenbild von Anna Juliane Heinrich

Anna Juliane Heinrich

Anna Juliane Heinrich ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Fachgebiet für Städtebau und Siedlungswesen am Institut für Stadt- und Regionalplanung der Technischen Universität Berlin. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Bildungslandschaften, Schnittstellen zwischen Pädagogik und Stadtentwicklung sowie die Beteiligung junger Menschen an Stadtplanungsprozessen.

Handbuch qualitative und visuelle Methoden der Raumforschung von Anna Juliane Heinrich

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Handbuch qualitative und visuelle Methoden der Raumforschung
  • Handbuch qualitative und visuelle Methoden der Raumforschung
  • (0)

Räume zu erforschen bedeutet dem Sprechen über Räume zuzuhören, die Räume selbst zu erleben, zeichnerisch zu erfassen und zu interpretieren. Das interdisziplinäre Handbuch Methoden der qualitativen Raumforschung präsentiert ein breites Spektrum etablierter Methoden und innovativer Methodenentwicklung und führt somit Ansätze der Raumforschung aus der Soziologie, Architektur, Stadtforschung und der Geographie erstmals systematisch zusammen. Auf diese Weise wird es möglich, verschiedene Facetten von Räumen zu erfassen und zu verstehen und aufeinander zu beziehen. Instruktive Erläuterungen und konkrete Beispiele machen die sehr unterschiedlichen qualitativen Methoden der Raumforschung disziplinenübergreifend verständlich und anwendbar. Den Rahmen bilden dabei eine Pluralität von theoretischen und methodologischen Ansätzen. Ein Schwerpunkt bilden dabei visuelle Methoden.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Anna Juliane Heinrich