AD

Ann Droyd

Ann Droyd ist das Pseudonym des bekannten und vielfach ausgezeichneten amerikanischen Kinderbuchautors David Milgrim, der über 25 Bilderbücher geschrieben und illustriert hat. Er hat Grafik an der Parsons New School for Design in New York studiert und lebt heute in Massachusetts..
Nadia Budde, geboren 1967 in Berlin, studierte Grafik in Berlin und London. Ihr erstes Kinderbuch »Eins zwei drei Tier« (1999) gewann den Deutschen Jugendliteraturpreis und den Oldenburger Kinder- und Jugendbuchpreis, »Trauriger Tiger toastet Tomaten« (2000) wurde mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis ausgezeichnet, die Comic-Biografie »Such dir was aus, aber beeil dich« (2009) erhielt den Deutschen Jugendliteraturpreis. 2017 war sie für den Astrid Lindgren Memorial Award nominiert. Nadia Budde lebt mit ihrer Familie in Berlin.
Stecker raus und aus die Maus von Ann Droyd

Jetzt vorbestellen

Stecker raus und aus die Maus

Stecker raus und aus die Maus

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 13,95€

Pling. Klick. Biep. Den lieben langen Tag hängen wir am Bildschirm, checken Mails, tippen schnell eine SMS und scrollen mal nach unten, während die lieben Kleinen gerade das witzige Katzensalto-Filmchen gucken, knollige Wesen herumhüpfen lassen und am Nintendo spielen. Und wenn wir schon längst Richtung Bett wandern sollten, muss dringend noch was gegoogelt werden.
»Gefällt mir!« Nein, gefällt uns eigentlich nicht immer, und deswegen brauchen die Kleinen und auch die Großen dieses Buch, das zeigt, wie es gelingt, all die elektronischen Anhängsel – vom iPad bis zum Kindle, vom OYO bis zum Blackberry, vom Handy bis zur PlayStation, vom Flachbildfernseher bis zur Wii – am Ende des Tages endlich zum Schweigen zu bringen.
Ein Buch aus Papier, mit echten Seiten zum Anfassen, zum Mit-ins-Bett-nehmen, Angucken, Vorlesen und zum drüber Lachen. Und wenn die letzte Seite umgeblättert ist, können alle beruhigt schlafen gehen. Abschalten muss einfach auch mal sein!

Alles von Ann Droyd

mehr