Meine Filiale
Autorenbild von Angelika Vetter

Angelika Vetter

Dr. Angelika Vetter, akademische Rätin, Institut für Sozialwissenschaften, Abteilung für Politikwissenschaft, Universität Stuttgart.

Kommunalwahlen, Beteiligung und die Legitimation lokaler Demokratie von Angelika Vetter

Neuerscheinung

Kommunalwahlen, Beteiligung und die Legitimation lokaler Demokratie
  • Kommunalwahlen, Beteiligung und die Legitimation lokaler Demokratie
  • (0)

„Kommunalwahlen, Beteiligung und die Legitimation lokaler Politik“: Dieser Band untersucht aktuelle Veränderungen der lokalen Wahlbeteiligung in Deutschland. Gefragt wird nach möglichen Ursachen für den – im Verhältnis zu anderen Wahlen auffälligen – erheblichen Rückgang der Wahlbeteiligung.

Gleichzeitig werden denkbare Lösungsansätze identifiziert und kritisch geprüft. Außerdem geht es um die Frage nach möglichen Auswirkungen dieser Entwicklungen auf die Legitimation kommunaler Entscheidungsträger und -prozesse aus sozial- aber auch aus rechtswissenschaftlicher Sicht. Schließlich darf hierbei auch die internationale Perspektive nicht fehlen. Angesichts der bislang in der Forschung eher schmalen Auseinandersetzung mit diesen Fragestellungen leistet dieser Tagungsband nicht nur einen Beitrag zur Thematik, sondern regt ebenso an zu weiterführenden Forschungsaktivitäten.

Prof. Dr. Angelika Vetter,
außerplanmäßige Professorin am Institut für Sozialwissenschaften der Universität Stuttgart
und Prof. Dr. Volker M. Haug,
Honorarprofessor am Institut für Volkswirtschaftslehre und Recht der Universität Stuttgart, Ministerialrat in der baden-württembergischen Landesverwaltung

Ähnliche Autor*innen

Alles von Angelika Vetter