AK

Andreas Kühn

Schreiben ist seit 1982 seine Profession, reisen seine Passion.
Seit 2002 hat der nunmehr selbst der Generation 55plus zugehörige Autor mehr als 70 Länder bereist - zu Lande, zu Wasser, mit dem Flieger. Rund anderthalb Millionen Reisekilometer kamen im Laufe seines Lebens bisher zusammen.
Den sprichwörtlichen Narren hat er als Reisemobilist an Osteuropa, dem Balkan und der Iberischen Halbinsel gefressen. Mit dem Rucksack zieht es ihn bevorzugt nach Südostasien.
Seit 2004 ist er auch als Reiseleiter und Tour-Guide unterwegs, um andere mit dem Fernweh-Virus zu infizieren.
2013 veröffentlichte der passionierte Campingbus-Fahrer einen Ratgeber für angehende Reisemobilisten als E-Book ("Nicht länger nur träumen. Reisen!").
Die Küchen seiner Reiseländer stehen für den ambitionierten Hobby-Koch höher im Kurs als Museen und Galerien.

So war alles nur ein traum... von Andreas Kühn

Zuletzt erschienen

So war alles nur ein traum...
  • So war alles nur ein traum...
  • Buch (Taschenbuch)

Der in weiten Teilen biographische Roman erzählt das Schicksal einer Breslauer Familie von der Weimarer Republik bis in das 21. Jahrhundert. Mit wunderbaren Worten und in bewegenden Bildern entsteht vor dem Leser ein beeindruckendes Gemälde der Stadt Breslau und ihrer Bewohner - im Schatten der am Horizont heraufziehenden Katastrophe des Zweiten Weltkrieges und seiner Folgen. Der Verfasser knüpft starke Bande der Aussöhnung mit Franzosen, Polen und Russen. Eine bedeutende Rolle spielt hierbei die Musik, die dem Leben der handelnden Personen mit der ihr eigenen Macht immer wieder eine überraschende Wendung gibt - bis auf das eine Mal...

Ein Buch von großer Kraft, geprägt von tiefer Menschlichkeit.

Alles von Andreas Kühn