Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Künk

Andreas Künk

Der Österreicher Andreas Künk verbrachte schon als Kind seine Freizeit am liebsten in den Bergen. Als Erwachsener kombinierte er diese Leidenschaft mit seinem Beruf als Fotograf. Sein Know-how in Sachen Bergsteigen und Fotografie gibt er auf Vorträgen und bei seiner Tätigkeit als Reiseleiter für Bergtouren weiter. Er hat bereits mehrere Bildbände veröffentlicht, unter anderem über seine Heimat das Montafon sowie über Nepal, das er bereits seit vielen Jahren immer wieder bereist. Das Eintauchen in die fantastische Natur Ostafrikas und die Begegnungen mit den Menschen der Region schenkte dem Fotografen wunderbare Erlebnisse und unvergessliche Eindrücke.

Irland von Andreas Künk

Neuerscheinung

Irland
  • Irland
  • (0)

Irlands spektakuläre Küstenstraße
Von den malerischen Küstenstädtchen im Süden bis zur windgepeitschten Landzunge Malin Head im äußersten Norden schlängelt sich der Wild Atlantic Way entlang der Westküste Irlands. Die landschaftliche Schönheit und Vielfalt dieser von der Naturgewalt des Atlantischen Ozeans geformten Küste ist einzigartig und birgt den ganzen Zauber der Grünen Insel. Schwindelerregende Klippen, einsame Buchten und karibisch anmutende Strände wechseln einander ab, dazwischen liegen gemütliche Hafenstädte und sagenumwobene Burgen, bizarre Landschaften wie die Region Burren, Sehenswürdigkeiten wie Kylemore Abbey oder die Cliffs of Moher - und natürlich viele urgemütliche Pubs.
Andreas Künk hat sich einen Traum erfüllt und den Wild Atlantic Way komplett befahren -
über 2.500 Kilometer durch Irlands schroffe, wildromantische Natur, wo hinter jeder Wegbiegung ein noch schönerer Aussichtspunkt wartet.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andreas Künk