Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Gläser

Andreas Gläser

Andreas Gläser, der ehemalige Tiefbauer und Fanzine-Pionier, legt nach seinen Story-Sammlungen 'Der BFC war schuld am Mauerbau' (Aufbau, 2002) und 'DJ Baufresse' (Kiepenheuer, 2006) hiermit seinen ersten Roman vor.

Bilanzierung von Mezzanine nach HGB und IFRS von Andreas Gläser

Neuerscheinung

Bilanzierung von Mezzanine nach HGB und IFRS
  • Bilanzierung von Mezzanine nach HGB und IFRS
  • (0)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 1,7, Fachhochschule Nordhausen, Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen stehen in einem globalen Konkurrenzkampf; der Druck, die Wettbewerbsposition
zu halten bzw. zu verbessern, ist enorm. Innovationen und daraus entstehende Forschungs-
und Entwicklungsarbeiten haben in den Unternehmen einen hohen Stellenwert
erhalten. Konzerne müssen sich an die Veränderungen des Marktes anpassen können, um
wettbewerbs- und überlebensfähig zu sein. Infolgedessen ergeben sich auch für die Finanzierung
von Unternehmen Probleme. Der lang- und kurzfristige Finanzmittelbedarf muss
immer gedeckt werden, von Eigen- und Fremdkapital. Doch in den Zeiten von Finanzkrisen
und erhöhten Rendite-Erwartungen ist es speziell für mittelständische Unternehmen schwer
geworden, sich zu finanzieren. Neben den klassischen Eigenkapital- (z. B. Ausgabe von
Aktien) und Fremdkapitalinstrumenten (z. B. Emission von Unternehmensanleihen) gibt es
hybride Finanzierungsformen, das Mezzanine-Kapital. Mezzanine-Finanzierungsinstrumente
sind unter anderem: Vorzugsaktien, Optionsanleihen, Wandelanleihen, stille Gesellschaften,
Genussscheine und Sonderformen des Darlehens (nachrangiges-, Gesellschafterund
partiarisches Darlehen). Durch Mezzanine-Finanzinstrumente können Unternehmen
ihre Finanzierungsmöglichkeiten ergänzen.[...]

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andreas Gläser