Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Böger

Andreas Böger

Der Autor ist Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, Spezielle Schmerztherapie, Manuelle Medizin und hat das Schmerzzentrum Kassel aufgebaut, eines der größten deutschen Schmerzzentren mit den Sektoren ambulante, tagesklinische und stationäre Schmerztherapie. Er ist Autor zahlreicher Artikel und aktiv in den Schmerzgesellschaften

Böger, A: Diagnostik und Therapie des CRPS/Morbus Sudeck von Andreas Böger

Neuerscheinung

Böger, A: Diagnostik und Therapie des CRPS/Morbus Sudeck
  • Böger, A: Diagnostik und Therapie des CRPS/Morbus Sudeck
  • (0)

Das CRPS, früher Morbus Sudeck genannt, tritt bei 2-3% aller Extremitätentraumata auf. Man geht von einer fast 100%igen Chronifizierungstendenz aus. Um so wichtiger ist die rasche Diagnosestellung und Einleitung einer spezifischen Therapie. Hier hat es einen Paradigmenwechsel gegeben. Diagnostik und Therapie haben sich in den letzten 10 Jahren deutlich gewandelt. Die Verbesserung der Funktionalität steht nunmehr gleichberechtigt neben dem Ziel der Schmerzlinderung. Obligat ist hier ein interdisziplinäres Vorgehen, in der Regel im Rahmen einer interdisziplinären multimodalen Schmerztherapie (IMST).

Ähnliche Autor*innen

Alles von Andreas Böger