AK

Andrea Kühn

Andrea Kühn ist gelernte Erzieherin, hat eine theologische Ausbildung an der Evangelistenschule Johanneum absolviert und arbeitet seit 2011 im „Leuchtturm“, einem sozial-diakonischen Projekt in Güstrow/Mecklenburg-Vorpommern.

So ein Ding 3 von Andrea Kühn

Neuerscheinung

So ein Ding 3
  • So ein Ding 3

Der christliche Glaube ist abstrakt und für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren gar nicht immer leicht zu verstehen. Aber wenn man ihn mithilfe von Tieren erklärt, wird er schon viel verständlicher!

Im dritten Band von SO EIN DING stehen 66 Tiere im Mittelpunkt. Tiere nehmen einen großen Platz im Leben der Kinder ein, auch wenn sie nicht allen im Alltag begegnen. Als Teil der Schöpfung machen sie Zusammenhänge zwischen dem christlichen Glauben und dem Leben der Kinder sichtbar. So werden Ameise, Eisbär, Hamster, Kopflaus, Zebra und andere Tiere zum Transportmittel für biblische Inhalte.

Zu jedem Tier gibt es neben Bibelvers und Zielgedanke eine kurze Beschreibung, die Andacht zum Vorlesen als Bezug zwischen Tier und Glaube sowie einen Impuls für die praktische Umsetzung. Die Andachten dauern rund 10 Minuten – genau richtig, damit die Kinder aufmerksam dabei bleiben.

Dieser tierische Ansatz ist niederschwellig, macht Glaube leicht verständlich und damit die Andachten besonders vielfältig einsetzbar: in der Jungschar, bei missionarischen Angeboten oder einfach mal zwischendurch.

Alles von Andrea Kühn