Meine Filiale
Autorenbild von Amel Karboul

Amel Karboul

Amel Karboul hat einen wahrhaft internationalen Lebenslauf. Geboren 1973 in Tunis, kam sie zum Maschinenbaustudium nach Deutschland und schloss ihr Ingenieursstudium als Jahrgangsbeste ab. Sie absolvierte das Trainee-Programm von Daimler-Benz und ging für das Unternehmen nach Südafrika. Sie war Beraterin bei der Boston Consulting Group, bildete sich in der systemischen Unternehmensberatung fort und gründete 2007 ihre eigene Beratungsfirma »Change, Leadership & Partners« mit Büros in Tunis, London und Köln. Weltweit beraten Amel Karboul und ihr Team führende Unternehmen beim Change Management. Zu ihren Kunden gehören Unternehmen wie Roche, Lufthansa, Daimler, Stryker und die State Bank of India. Amel Karboul spricht sechs Sprachen: Arabisch, Französisch, Deutsch, Englisch, Spanisch und Griechisch. Sie ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Coffin Corner von Amel Karboul

Neuerscheinung

Coffin Corner
  • Coffin Corner
  • (0)

Die ehemalige tunesische Ministerin für Tourismus und weltweit tätige Unternehmensberaterin zeigt, was Europa von anderen Kulturen lernen kann, um Schieflagen zu meistern. Während wir versuchen, Situationen der Unsicherheit durch immer mehr Controlling und Optimierung einzudämmen, sind andere Kulturen besser darin trainiert, unbekannte Probleme mit Flexibilität, mehrgleisiger Planung und Raum für Intuition anzugehen.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Amel Karboul