Meine Filiale
Autorenbild von Alfred Könner

Alfred Könner

Alfred Könner wurde 1921 in Alt Schalkowitz (Schlesien) geboren.
Er studierte Germanistik, Kunstgeschichte und Pädagogik an der Humboldt-Universität Berlin. Ab 1953 war er als Lektor, Autor, Librettist, Herausgeber und Übersetzer tätig.
Sein literarisches Engagement galt besonders der Förderung und Entwicklung von Kinderbüchern für das Vorschulalter. Er experimentierte mit Formen der textologischen Bildsequenzen.
Alfred Könner verfasste die Texte zu zahlreichen Bilderbüchern; daneben übersetzte er Kinderbücher – vorwiegend aus dem Englischen – ins Deutsche.
Er starb 2008 in Berlin..
Karl-Heinz Appelmann wurde 1939 in Swinemünde geboren. An der Kunsthochschule Berlin-Weißensee absolvierte er sein Grafikstudium. Seither arbeitet er freiberuflich.
Mehr als 100 Bilder- und Kinderbücher sind von ihm illustriert worden. Seine Bilder erzählen skurril, humorvoll und sind immer nah am „Verbraucher“, das lässt sie nicht altern und zeitgemäß sein. Daneben schuf er Plakate, Cartoons und Buchumschläge. Seine Ausstellungen gingen durch Europa und Asien, 1977 erhielt er den begehrten “Goldenen Apfel” auf der Biennale in Bratislava (BIB). “Jana und der kleine Stern” war sein erstes Bilderbuch.

Jolli von Alfred Könner

Jetzt vorbestellen

Erscheint demnächst (Neuerscheinung)

Jolli
  • Jolli
  • (0)

Jolli, das kleine Entchen, hat es nicht leicht. Mit knurrendem Magen steht es vor einem leeren Napf. Die ande­ ren Tiere wollen unbedingt helfen! Dackel Teffi bringt einen Knochen, Henne Esmeralda einen Wurm, Kat­ze Leontine ein Mäuschen, Star Hei­ no eine Kirsche und das Mädchen Eva­Karin möchte sogar sein letztes Stück Schokolade teilen. Doch nichts schmeckt Jolli. Dann bekommt das kleine Entlein auch noch Durst! So macht sich die ganze kunterbunte Gesellschaft auf den Weg zum See. Ein Bilderbuch mit außergewöhnli­chen Illustrationen über Zusammen­halt und Hilfsbereitschaft.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alfred Könner