AB

Alfred Edmund Brehm

Alfred Edmund Brehm (1829-1884): Die Forschungsreise in den Sudan machte ihn auf einen Schlag so berühmt, dass er bereits im Alter von 20 Jahren in die Akademie der Naturforscher aufgenommen wurde. Heute ist er der wohl bekannteste Autor populärwissenschaftlicher zoologischer Literatur. Dr. Helmut Arndt gelangen als Kenner und Liebhaber historischer Reiseliteratur schon mehrfach bemerkenswerte Wiederentdeckungen, so u.a. Helmuth Graf von Moltkes Unter dem Halbmond und Vivant Denons Mit Napoleon in Ägypten.

Brehms Tierleben: Allgemeine Kunde des Tierreichs von Alfred Edmund Brehm

Zuletzt erschienen

Brehms Tierleben: Allgemeine Kunde des Tierreichs
  • Brehms Tierleben: Allgemeine Kunde des Tierreichs
  • Buch (Taschenbuch)

Brehms Tierleben: Allgemeine Kunde des Tierreichs ist ein unveränderter, hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1876.
Hansebooks ist Herausgeber von Literatur zu unterschiedlichen Themengebieten wie Forschung und Wissenschaft, Reisen und Expeditionen, Kochen und Ernährung, Medizin und weiteren Genres. Der Schwerpunkt des Verlages liegt auf dem Erhalt historischer Literatur. Viele Werke historischer Schriftsteller und Wissenschaftler sind heute nur noch als Antiquitäten erhältlich. Hansebooks verlegt diese Bücher neu und trägt damit zum Erhalt selten gewordener Literatur und historischem Wissen auch für die Zukunft bei.

Alles von Alfred Edmund Brehm