Meine Filiale
Autorenbild von Alexandra Spiegel

Alexandra Spiegel

Geboren 1991; Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Marburg; 2016 Erstes Juristisches Staatsexamen; Rechtsreferendariat am Landgericht Marburg; 2018 Zweites Juristisches Staatsexamen; Wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Bankrecht sowie Rechtsvergleichung an der Universität Marburg; 2020 Promotion; seit 2018 Richterin.

Blockchain-basiertes virtuelles Geld von Alexandra Spiegel

Neuerscheinung

Blockchain-basiertes virtuelles Geld
  • Blockchain-basiertes virtuelles Geld
  • (0)

Die Blockchain-Technologie verdankt ihren mittlerweile außerordentlich hohen Bekannheitsgrad maßgeblich dem Umstand, dass sie die Grundlage für das virtuelle Geld "Bitcoin" und andere sog. Kryptowährungen bildet. Blockchain-basierte Zahlungsmittel werfen sowohl in geld- und währungstheoretischer Hinsicht als auch in ihrer praktischen Anwendung zwischen Rechtssubjekten Fragen auf. Inwieweit füllt Blockchain-basiertes virtuelles Geld die Begriffe 'Geld' und 'Währung' aus? Alexandra Spiegel beleuchtet die möglichen Rechtsverhältnisse, vertraglichen Beziehungen und weitere relevante Fragestellungen. Betrachtet werden zudem die aktuellen Entwicklungen in Frankreich, China, dem Vereinigten Königreich sowie den Vereinigten Staaten von Amerika.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alexandra Spiegel