Meine Filiale
Autorenbild von Alexander Russegger

Alexander Russegger

Alexander Rußegger, geboren in Altenmarkt (Land Salzburg), aufgewachsen in Wien, lebt in Kitzbühel. Gelernter Fotokaufmann, Journalist, zuletzt als Redakteur für die Kitzbühel-Berichterstattung der Tiroler Tageszeitung zuständig.

Kitzbühel - Wiege der Sieger von Alexander Russegger

Neuerscheinung

Kitzbühel - Wiege der Sieger
  • Kitzbühel - Wiege der Sieger
  • (0)

Kitzbühel: Schauplatz des Hahnenkamm-Rennens, des alljährlichen Höhepunkts im Skirennsport, und Heimat zahlreicher legendärer Wintersportlerinnen und Wintersportler. Unvergessen ist das Kitzbühler Skiwunderteam der 1950er Jahre mit Toni Sailer, Christian Pravda, Anderl Molterer, Ernst Hinterseer, Hias Leitner und Fritz Huber, das über Jahre hinweg den Skirennsport beherrschte. Ihnen folgten nicht weniger erfolgreiche Generationen nach: Christl Haas, Herbert Huber, Hansi Hinterseer, Hugo Bonatti, Klaus Sulzenbacher, Markus Gandler, Klaus Sammer, Maria Theurl-Walcher und Alexander Koller sorgten in ihren Disziplinen für Furore, David Kreiner machte sich als jüngster Olympiasieger einen Namen.

Darüber hinaus brachte der Kitzbüheler Ski Club viele Könner hervor, die gestern und vorgestern Großes leisteten: Seine Mitglieder trugen sich bereits an vorderster Stelle der Ergebnislisten ein, als zu Beginn des 20. Jahrhunderts die ersten Wettkämpfe ausgetragen wurden.

Kitzbühel – Wiege der Sieger widmet sich den Sportlerinnen und Sportlern des K.S.C., die mit ihrem außergewöhnlichen Einsatz und Talent für den Ruf Kitzbühels als Skisportstadt von Rang und Namen sorgten und sorgen. Durchgehend bebildert und mit einem besonderen Blick auf ihre persönliche Geschichte werden die Athletinnen und Athleten porträtiert, der beigelegte Tabellenteil liefert zudem umfangreiche Daten und Fakten und rundet die Chronik ab.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alexander Russegger