Meine Filiale
Autorenbild von Albin Beck

Albin Beck

Albin Beck, geboren 1935 und aufgewachsen in Sontheim zwischen Ehingen und Biberach, war bis zu seiner Pensionierung Direktor einer genossenschaftlichen Bank in Ehingen an der Donau.

Schwobakäpsela von Albin Beck

Neuerscheinung

Schwobakäpsela
  • Schwobakäpsela
  • (0)

Als "Käpsele" bezeichnet der Schwabe einen Zeitgenossen, der "ebbas em Grind, ebbas ondr dr Kappa", sprich: etwas im Kopf hat. Die acht Mundartautorinnen und -autoren dieses Buches gehören zu selbiger Kategorie Mensch. Genial nutzen sie ihre Muttersprache, um in Prosa und Gedichten ihre Erlebnisse, Gedanken und Gefühle auszudrücken.

Die "Schwätzkünstlerinnen und -künstler" sind in unterschiedlichen Regionen Oberschwabens beheimatet und dort auch sprachklanglich verwurzelt. Zu ihnen gehören Autorinnen wie Rösle Reck aus Mengen oder Marlies Grötzinger aus Burgrieden wie auch "Oma" Paula Renz aus Uttenweiler oder die beiden Tettnangerinnen Ingrid Koch und Erika Walter. Albin Beck aus Ehingen (Donau) ist ebenso mit von der Partie wie Hermann Rehm aus Dürmentingen und der "Bauerndichter" Hugo Breitschmid aus Dürnau. Gemein ist allen miteinander das Prädikat: Original!

Der Neunte im Bunde ist Bernhard Bitterwolf, den man landauf, landab als Interpret überlieferter schwäbischer Musik kennt und der das Buch zusammengestellt und herausgegeben hat. Alle neun treten bei Veranstaltungen auf und garantieren gute Stimmung im Publikum.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Albin Beck