Meine Filiale
Autorenbild von Alastair Humphreys

Alastair Humphreys

Alastair Humphreys, 1976 geboren, ist einer der bekanntesten britischen Abenteurer. Er verbrachte über vier Jahre damit, die Welt zu umradeln. In jüngster Zeit ist Alastair durch Südindien gelaufen, über den Atlantik gerudert, hat Island durchquert, an einer Expedition in der Arktis teilgenommen und die Mikroabenteuer erfunden. Er wurde zu einem der „National Geographic Adventurer of the Year“ ernannt.

Ein Sommer, drei Melodien, kein Talent von Alastair Humphreys

Neuerscheinung

Ein Sommer, drei Melodien, kein Talent
  • Ein Sommer, drei Melodien, kein Talent
  • (0)


Zu Fuß, ausgerüstet nur mit seiner Geige und dem Plan, sich mit dem durchzuschlagen, was er als Straßenmusiker verdient – so macht sich Alastair Humphreys auf den Weg von Vigo nach Madrid.
Auf den Spuren seines historischen Vorbilds Laurie Lee erträumt er sich Tage unter blauem Himmel, die Freiheit, nur dem Rhythmus der Straße zu folgen, und Menschen, die am Abend ausgelassen zu seiner Musik tanzen. Die Sache hat nur einen winzigen Haken: Er kann gar nicht Geige spielen!

- Ein inspirierender Aufruf, das Abenteuer in sein Leben zu lassen
- Humorvoll und leicht erzählt, mit unschlagbar britischem Witz

Ähnliche Autor*innen

Alles von Alastair Humphreys