AB

Alastair Bonnett

Alastair Bonnett lebt in Newcastle upon Tyne und ist dort Professor für Sozialgeographie. Seine Leidenschaft ist das Reisen – im Kopf, auf der Landkarte und in der Realität.

Die allerseltsamsten Orte der Welt von Alastair Bonnett

Zuletzt erschienen

Die allerseltsamsten Orte der Welt
  • Die allerseltsamsten Orte der Welt
  • Buch (Taschenbuch)


EINE REISE ZU AUßERGEWÖHNLICHEN ORTEN ZWISCHEN NORD- UND SÜDPOL

In der Arktis gibt das zurückweichende Eis nie von Menschen betretene Inseln frei, der Likouala-Sumpf im Kongo wartet bis heute auf seine geographische Erfassung, Städte wie Hong Kong oder São Paulo verlieren buchstäblich ihre Bodenhaftung. Doch das Allersonderbarste, so die feste Überzeugung des Autors, ist fast immer vor der eigenen Haustür zu finden.

"Es gibt keine Rätsel mehr auf dieser Welt? Bonnetts Buch beweist das Gegenteil." -
dpa


  • Über 80.000 verkaufte Exemplare von "Die seltsamsten Orte der Welt"

  • So unterhaltsam wie lehrreich


Alles von Alastair Bonnett