Meine Filiale
Autorenbild von Achim Sohns

Achim Sohns

Dr. Achim Sohns studierte Philosophie in Hannover und Paris. 2008 promovierte er zum Doktor der Philosophie an der Leibniz Universität Hannover. Er ist European Master in Social Security (Katholische Universität in Leuven) und Sozialrechtler.

Im Rahmen zahlreicher Lehraufträge im norddeutschen Raum behandelt er die Evidenz philosophischer Fragestellungen in der modernen Wissenschaft und der Unternehmensführung. Seit 2016 betreibt er die Philosophische Beratungspraxis OIKOS (Individualberatung, Wissensvermittlung, Unternehmensberatung) in Hannover. Hauptberuflich übt er seit Jahrzehnten leitende Positionen in der deutschen Sozialversicherung aus.

Dr. Sohns lebt in einer festen Partnerschaft und hat drei Kinder.

Philosophische Zettel von Achim Sohns

Neuerscheinung

Philosophische Zettel
  • Philosophische Zettel
  • (0)

Die Philosophie ist aus der Alltagswahrnehmung des modernen Menschen fast völlig verschwunden. Das Denken heute wird bestimmt durch den Kampf des Einzelnen um Teilhabe an den Wohlstandsversprechen der Wettbewerbsgesellschaft. Sinnfragen treten in den Hintergrund. Und doch tragen wir alle philosophische Sätze und Ideen in uns, mit denen wir uns unseres Seins vergewissern und dessen der uns umgebenden Welt.

Das vorliegende Buch hat sich zur Aufgabe genommen, Alltagsbegriffe in Philosophie zu übertragen. Es liefert indes keine geschlossenen Gedankensysteme, sondern philosophische Einzelbetrachtungen zu ausgewählten Themen wie Liebe, Freiheit oder künstliche Intelligenz. Philosophische Deutungen sind auch heute möglich und wichtig. Jeder im Buch aufgegriffene Gedanke ist ein „Philosophischer Zettel“, begleitet und eingebettet in illustrierende Bilder. Mitunter endet ein 'Zettel' mit Fragen, als Anregung zum Weiterdenken und Weiterphilosophieren. Entdecken Sie den Philosophen in sich.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Achim Sohns