Meine Filiale
Autorenbild von Beata Williams

Beata Williams

Beata Williams, Dr.phil., M.A.: Studium u.a. der Auslandsgermanistik, Bildungswissenschaft und Psychologie an den Universitäten Danzig und Heidelberg, Ausbildung zum Systemischen Psychotherapeuten und Berater an der IGST; z.Zt. Dozentin an der Universität Heidelberg, selbstständige Beraterin und Coach für das Management von Bildungsprozessen.

Williams, B: Systemisch Fremdsprachen unterrichten von Beata Williams

Neuerscheinung

Williams, B: Systemisch Fremdsprachen unterrichten
  • Williams, B: Systemisch Fremdsprachen unterrichten
  • (0)

Die von zahlreichen Autoren thematisierte Konstruktivistische Wende in der Fremdsprachendidaktik ist in ihrer theoretischen Begründung und uneinheitlichen Methodik eine große Herausforderung für die pädagogische Praxis. Das vorliegende Buch stellt einen Versuch dar, das didaktische Paradigma um neurobiologisch begründete, systemische Perspektiven zu erweitern und ein methodisches Design der Praxis zur Verfügung zu stellen. Was ist Lernen aus neurobiologischer Sicht? Wann bleibt es nachhaltig? Welche Konsequenzen ergeben sich für Prozesse des Fremdsprachenlernens? Diesen und weiteren Fragen zum Lehrverhalten und Fachverständnis geht die Autorin nach. Mit Hilfe der konstruktivistisch - systemischen Lerntheorie und Systemischer Psychotherapie wird dabei gleichzeitig ein integrativer Bezugsrahmen und pädagogisches Handlungsrepertoire geschaffen, der am Beispiel der Studie zum Einsatz einer neuen Methode ?Reflektierende Teams? für den DaF-Unterricht auch empirisch initiiert wird. .

Alles von Beata Williams