Meine Filiale
Autorenbild von Bärbel Fürstenau

Bärbel Fürstenau

Prof. Dr. Bärbel Fürstenau lehrt Wirtschaftspädagogik an der Technischen Universität Dresden. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die empirische Lehr-Lern-Forschung mit Anwendungen in der kaufmännisch-verwaltenden Berufsausbildung, aber auch der Weiterbildung. Im Zentrum ihres Interesses stehen die Entwicklung und Messung vernetzten Wissens, multimediales Lernen sowie die Entwicklung und Evaluation von Lernumgebungen.

Lehr-Lern-Theorien von Bärbel Fürstenau

Neuerscheinung

Lehr-Lern-Theorien
  • Lehr-Lern-Theorien
  • (0)

Dieser Studientext gibt den Leserinnen und Lesern einen Überblick darüber, wie Lernen erklärt und gefördert werden kann. Es wurden Theorien ausgewählt, die für die berufliche Bildung von Interesse sind. Ausgehend vom Lernbegriff sowie behavioristischen, kognitivistischen und konstruktivistischen Grundauffassungen von Lernen werden folgende Theorien dargestellt:
- Klassische und operante Konditionierung
- Bedeutungsvolles verbales Lernen
- Entdeckendes Lernen
- Multimediales Lernen
- Situiertes Lernen
- Expertiseentwicklung
Pointierte Zusammenfassungen und weiterführende Literaturhinweise schließen das jeweilige Kapitel ab. Übungsaufgaben regen eine Selbstüberprüfung des Verständnisses an und ermöglichen einen vertieften Zugang zur jeweiligen Theorie.

Alles von Bärbel Fürstenau