Meine Filiale
Autorenbild von Ayobami Adebayo

Ayobami Adebayo

Ayọ̀bámi Adébáyọ̀, geboren 1988 in Lagos, studierte Englische Literatur und Kreatives Schreiben unter anderem bei Margaret Atwood und Chimamanda Ngozi Adichie. Ihre Geschichten erschienen in zahlreichen Zeitschriften. Ihr Debütroman »Bleib bei mir« wurde von der Kritik hoch gelobt, war für den Baileys Women's Prize for Fiction nominiert und wurde in dreizehn Länder verkauft..
Maria Hummitzsch, geboren 1982, studierte in Leipzig, Lissabon und Florianópolis Übersetzung, Psychologie und Afrikanistik. Seit 2011 arbeitet sie als Literaturübersetzerin aus dem Portugiesischen und Englischen. Sie ist 2. Vorsitzende des Verbands der Literaturübersetzer (VdÜ), Mitbegründerin des Übersetzerzentrums auf der Leipziger Buchmesse und Mitorganisatorin der Deutsch-Brasilianischen ViceVersa-Übersetzerwerkstätten. Zu den von ihr übersetzten Autor/innen gehören u.a. David Garnett, Waguih Ghali, David Foster Wallace, Imbolo Mbue, Iris Murdoch und Ayọ̀bámi Adébáyọ̀. Maria Hummitzsch lebt mit ihrem Partner und ihrer Tochter in Leipzig.

Bleib bei mir von Ayobami Adebayo

Neuerscheinung

Bleib bei mir
  • Bleib bei mir
  • (34)

»Ein intensiver, sensibler Roman über den Verlust der Liebe.« taz

Yejide möchte ein Kind. Ihr geliebter Mann Akin wünscht es sich, ihre Familie erwartet es. Yejide hat alles versucht - vergeblich. Da verliert ihre Schwiegermutter die Geduld. Doch die Lösung, auf der sie besteht, führt Yejide an den Rand dessen, was sie ertragen kann.

»Ayò.bámi Adébáyò. schreibt mit außergewöhnlicher Anmut und Weisheit über Liebe, Verlust und die Möglichkeit zu vergeben. Ein kraftvolles, tief berührendes Buch.«
Michiko Kakutani, The New York Times

Alles von Ayobami Adebayo