Meine Filiale
Autorenbild von Autorengemeinschaft um Antoinette Hitzinger

Autorengemeinschaft um Antoinette Hitzinger

Dieses Buch ist ein Gemeinschaftswerk von 48 Autorinnen und 2 Autoren. Sie alle waren in irgendeiner Weise an der Reise der Elfen - wie wir die Pferde nach ihrem Gestütsnamen "des Elfes Blancs" nennen - beteiligt und haben ihre persönlichen Erlebnisse in Worte gefasst.
Antoinette Hitzinger hat die Idee zu einem Buch aufgegriffen und hat als Herausgeberin koordiniert, organisiert und auch geschrieben.

Zu Antoinette Hitzinger: Pferde haben sie am Leben erhalten. Sie waren ihre Stütze in den schwierigsten Zeiten ihres Lebens und Pferde haben sie auch dann verstanden, als es sonst - gefühlt - niemand tat. Die Pferde haben sie schliesslich auch wieder näher zu sich selbst und damit zu den Menschen gebracht.
In ihrer selbständigen Tätigkeit unter dem Titel „Herzenssache Pferd“ möchte Antoinette ihre Erfahrung weitergeben und unterstützt Menschen dabei, ihren ureigenen, stimmigen Weg mit Pferden zu gehen. Bei ihr und ihrer Familie leben 14 eigene Pferde und Ponies sowie ein Muli.

Schlachthaus der Lipizzaner von Autorengemeinschaft um Antoinette Hitzinger

Neuerscheinung

Schlachthaus der Lipizzaner
  • Schlachthaus der Lipizzaner
  • (0)

Auf Facebook erscheint im Herbst 2014 plötzlich die Seite "Schlachthaus der Lipizzaner" und erreicht innerhalb weniger Monate über 10'000 Mitglieder. Das, was sich hinter diesem Namen verbirgt, ist so schrecklich, wie es der Name vermuten lässt: Ein Gestüt in Südfrankreich ist in finanzielle Schieflage geraten, die riesige Lipizzaner-Zucht der "weissen Elfen" steht vor dem Aus, alle Pferde befinden sich in ernsthafter Gefahr. Und je öfter wir schauen, umso mehr bekommt das Schlachthaus einen Inhalt, die Lipizzaner und die Lipizzaner-Mixe ein Gesicht, nein, viele Gesichter mit grossen dunklen sorgenvollen Augen, die uns anzuflehen scheinen. "Bitte, helft uns!"
Diese Buch erzählt von wunderschönen, zauberhaften Pferden und von mutigen, selbstlosen und auch ein wenig verrückten Menschen.
Es ist ein "Mut-mach-Buch" das zeigt, was alles möglich ist, wenn man gemeinsam an etwas Grosses glaubt. Das ist der Weg in ein herrliches, um so viel reicheres Leben - denn haben die Elfen nicht irgendwie auch uns gerettet?

LANG LEBEN ALLE ELFEN!

Alles von Autorengemeinschaft um Antoinette Hitzinger