Meine Filiale
Autorenbild von Anne Krause

Anne Krause

Anne Krause wurde am 3. Mai 1995 in Herdecke geboren und wuchs in Dortmund mit ihrer Schwester als Kofferkind auf. Seit 2015 wohnt sie in Münster.
2010 begann Anne mit dem Schreiben von Geschichten und Gedichten.

Schon als Kind war Anne sehr kreativ und nutzte die Leidenschaft zu Worten und dem Zeichnen ab dem Jugendalter, um ihre eigene Vergangenheit und viele schwierige Erfahrungen zum Ausdruck zu bringen und sich mitzuteilen.

Ihre Geschichten, Zeichnungen und Texte machen Mut und geben Hoffnung, auch wenn das Leben mal sehr chaotisch erscheint und man nicht immer Hand in Hand mit der Hoffnung durch den Alltag spazieren kann.

Des Weiteren ist Anne Krause auf ihrem Instagram-Account "krauselie" sehr aktiv und nimmt Ihre Follower mit durch Marmeladenglasmomente und Gedankengänge in ihrem Alltag.

...wenn ich mal stark bin. von Anne Krause

Neuerscheinung

...wenn ich mal stark bin.
  • ...wenn ich mal stark bin.
  • (0)

Ein Wegbegleiter für alle, die sich manchmal in den eigenen Gedanken zu sehr verstricken.

Diese herzberührende Geschichte für Groß und Klein erzählt davon, dass Wünsche und Träume wahr werden, wenn man fest genug daran glaubt.
Das anfängliche Chaos - von Zweifeln und Ängsten geprägt - weicht einem roten Faden der Hoffnung. Einer Hoffnung, die von Seite zu Seite größer wird und ihrem Leser Mut macht, sich seiner Wünsche bewusst zu werden und darauf zu vertrauen, dass sie in Erfüllung gehen.

Eine tolle Begleitung für Betroffene und auch Angehörige in schwierigen Lebenslagen.

Alle Bücher von Anne Krause