Meine Filiale
Autorenbild von Anissa Helou

Anissa Helou

lebte in Beirut, London und Paris, wohnt heute in Italien. Ursprünglich in der Welt der Kunst unterwegs, zog es sie bald in die Küche, wo sie zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Kulinarik der islamischen Welt wurde. Sie schreibt Bücher über die Küchen des Mittelmeerraums und des Nahen und Mittleren Ostens. 2013 wurde sie vom »Arabian Business Magazine« zu einer der »100 most powerful arab women« gekürt..
lebte in Beirut, London und Paris, wohnt heute  in Italien. Ursprünglich in der Welt der Kunst  unterwegs, zog es sie bald in die Küche, wo sie  zu einer Kapazität auf dem Gebiet der Kulinarik  der islamischen Welt wurde. Sie schreibt Bücher über die Küchen des Mittelmeerraums und  des Nahen und Mittleren Ostens. 2013 wurde sie vom »Arabian Business Magazine« zu einer der »100 most powerful arab women« gekürt.

Das Leben ein Fest von Anissa Helou

Neuerscheinung

Das Leben ein Fest
  • Das Leben ein Fest
  • (2)

Dieses Koch- und Lesebuch gewährt nicht nur einen Einblick in muslimische kulinarische Traditionen, sondern auch in Geografie, Religion und Geschichte der muslimischen Welt. 300 Rezepte zeichnen den Weg des Islams von seiner Entstehung im heutigen Saudi-Arabien bis in die modernen Gesellschaften Asiens, Afrikas und des Nahen und Mittleren Ostens nach. Viele Rezepte werden nicht nur einmal, sondern in ihren regionalen Varianten präsentiert. So entsteht ein vielfältiges Bild der muslimischen
Küchentraditionen verschiedener Regionen. Rezepte für Brot, Fleisch, Getreide, Fisch- und Meeresfrüchte, Süsses und natürlich Gewürzmischungen wecken den Appetit auf die Gerichte der islamischen Welt. Beschrieben werden nicht nur Rezepte, sondern auch die Bräuche und Geschichten, die dazugehören, sowie die Geräte, die man zu ihrer Herstellung braucht. Ein Buch, das Sinn und Sinnlichkeit vereint.

Alles von Anissa Helou