Meine Filiale
Autorenbild von Andy Strauss

Andy Strauss

Andy Strauss, seines Zeichens erfolgreicher Poetry Slammer, Musiker, Künstler und charismatischer Gedankenverdreher. Mit seinen Texten, Lesungen und Aktionen würde er Kafka begeistern, begeistert stattdessen aber ein stetig wachsendes Publikum.

Leude von Andy Strauss

Neuerscheinung

Leude
  • Leude
  • (0)

Wie viele Namen gibt es eigentlich auf der Welt? Die einen sagen eine Million, die anderen sagen etwas weniger. In diesem Buch versammeln wir immerhin ganze 37 Namen. Und jeder davon hat seine eigene Geschichte, verfasst von den größten Namen der deutschsprachigen Poetry-Slam-Szene. Mal zum Lachen, mal zum Heulen, mal zum Wundern und mal zum Schreien. Dieses Buch ist perfekt für Menschen mit eigenem Namen. Ein ausgeklügelter Ratgeber zum Benennen von Kindern, eine poetische Ode an den eigenen Vornamen, eine schlimm unwissenschaftliche Analyse zur Namensherkunft. „Leude“ ist eine Liebeserklärung an Namen – und die Leude dahinter.
Genauso individuell wie Namen sind auch die Cover dieser Anthologie: Wir haben sie euch in vier verschiedenen, quietschigen Farben gedruckt, die allerdings zufällig versandt werden. Ist dein Exemplar neonblau, orange, neongrün oder doch pink? Lass dich überraschen!

Mit Texten von: Victoria Helene Bergemann, Emil Bosse, Fee Brembeck, Jan Cönig, Sandra Da Vina, Eloquentron3000, Kolja Fach, Johannes Floehr, Sven Hensel, Friedrich Hermann, Elias Hirschl, Rainer Holl, August Klar, Hinnerk Köhn, Ninia LaGrande, Erik Leichter, Valerio Moser, Svenja Przigoda, Regina Rode, Björn Rosenbaum, Jan Schmidt, Sebastian 23, Theresa Sperling, Andy Strauß, Stef, Florian Stein, Jann Wattjes, Flemming Witt und Ezgi Zengin.

Alle Bücher von Andy Strauss