Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Pfeifer

Andreas Pfeifer

Andreas Pfeifer wurde 1965 in Bozen geboren. Er besuchte das Klassische Lyzeum am Bozner Franziskanergymnasium, studierte Germanistik und Musikwissenschaft an der Universität Innsbruck und ließ sich zum Musikpädagogen am Konservatorium der Stadt Innsbruck ausbilden. Seit 1988 arbeitet Andreas Pfeifer für den ORF, zuerst als freier Mitarbeiter der Hörfunk-Kulturredaktion in Tirol, ab 1991 als Redakteur im ORF-Büro Bozen/Rom. 1997 wechselte er als Korrespondent ins ORF-Büro Washington und wurde anschließend Redakteur der ZiB in Wien. 1998 übernahm er die Leitung des Korrespondentenbüros Italien und berichtet seit Juli 2001 als Italien- und Vatikankorrespondent aus dem ORF-Büro Rom. 2005 wurde Andreas Pfeifer mit dem Robert-Hochner-Preis für herausragende journalistische Leistungen ausgezeichnet.

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler von Andreas Pfeifer

Neuerscheinung

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  • (0)

MATHEMATIK ist ein wichtiges Grundlagenfach für alle Studierenden der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsinformatik an Hochschulen und Universitäten.

Sie liefert das Fundament für Kostenrechnung, Statistik, Optimierung, Simulation, Prognose, Qualitätsbewertung, Operations Research, Finanzbewertung, Portfolioanalyse, volkswirtschaftliche Modellbildung und einiges mehr. Diese Gebiete gewinnen in höheren Semestern aller wirtschaftswissenschaftlichen Studiengänge immer mehr an Bedeutung. Hier setzt dieses Buch an und deckt in einem Band die volle Breite des dafür erforderlichen Grundstudiums in Mathematik der ersten beiden Semester ab.

In den einzelnen Kapiteln werden folgende Inhalte abgedeckt:

Grundlagen und Funktionen
Differenzialrechnung bei Funktionen einer Veränderlichen – Anwendung bei ökonomischen Problemen
Funktionen mit mehreren Veränderlichen
Integralrechnung
Matrizen und Lineare Gleichungssysteme
Lineare Optimierung
Finanzmathematik
Nichtlineare Optimierung – Netzplantechnik
Einsatz professioneller Software

Mit zahlreichen Bildern, vielen durchgerechneten Beispielen und Aufgaben mit Lösungen eignet sich das Buch sehr gut zum Lernen, Üben und zur effizienten Klausurvorbereitung.

Nach dem Motto: Kein stundenlanges Suchen und Fragen in Internetforen, ein Griff zum Buch und alles ist KLAR.

Ein zusätzliches Kapitel zu gewöhnlichen Differenzialgleichungen ist über die Verlagshomepage nutzbar.

Alles von Andreas Pfeifer