Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Galk

Andreas Galk

Andreas Galk (Jahrgang 1970) lebt in Norddeutschland. Er graduierte als Archäologe, arbeitete als Musiker und begleitete die Tourneen einiger namhafter Künstler aus aller Welt. Galk veröffentlichte zunächst Kurzgeschichten und Theaterstücke, die er bis heute auch selbst inszeniert. Später erschienen einige wissenschaftliche Publikationen und seine Jugendromane. Galks Theaterstück "Fragile - Vorsicht zerbrechlich" wurde 2008 ausgezeichnet und 2009 verfilmt. Heute arbeitet Galk unter anderem als freier Autor und Schriftsteller, Regisseur und Theaterpädagoge.

Noir Anthologie 1 von Andreas Galk

Neuerscheinung

Noir Anthologie 1
  • Noir Anthologie 1
  • (0)

»Ich fühlte Euphorie, zugleich war ich entsetzt, dass wir es wirklich taten.«

Spannend, tiefgründig und nervenaufreibend präsentiert sich die 1. SadWolf-Anthologie. Erleben Sie die Manipulation unserer Gedanken in einer vielleicht nicht allzu fernen Zukunft, fürchten Sie die verstörenden Mordmotive eines alternden Kannibalen, tauchen Sie ein in die zwiespältige Gedankenwelt junger Outlaws, die sich nehmen, was sie wollen, weil sie sich für Götter halten. Genießen Sie unsere Noir-Kurzgeschichten und entdecken sie verborgene Facetten des Menschseins, die selten an die Oberfläche treten.

Zehn Autorinnen und Autoren laden Sie ein, ihnen in literarische Abgründe zu folgen, die es bisher so noch nicht gegeben hat. Lassen Sie sich auf dieses Abenteuer ein, und erfahren Sie die neu definierte

NOIR side of life

NOIR – neu definiert

Mit dieser Anthologie schlägt der SadWolf Verlag ein neues Kapitel seiner Geschichte auf. Zu Beginn des Jahres 2018 wurde ein neues Verlagskonzept geschaffen, unter dem in Zukunft alle bisherigen und neuen Veröffentlichungen angesiedelt sind.
»The NOIR Side of Life«, das bedeutet:

Noir Contemporary
Brisante aktuelle Themen, komplex, intellektuell herausfordernd

Noir Fantasy
Neue, originelle Welten, innovativ und atmosphärisch

Noir History
Akribisch recherchierte Geschichte, lehrreich, unterhaltend, alles andere als klassisch-historisch

Noir Sci-Fi
Revolutionäre Szenarien, experimentell, visionär

Noir Thriller & Crime
Düstere Verbrechen, unvorhersehbar, beklemmend

Alle Bücher von Andreas Galk