Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Ederhof

Andreas Ederhof

Andreas Ederhof, Jahrgang 1958, hat Maschinenbau studiert und wandte sich nach einigen Berufsjahren im Flugzeugbau der Tontechnik zu. Er arbeitete als Studiomanager und Sendetechniker beim Rundfunk und ist inzwischen als freiberuflicher Toningenieur tätig. Zu den beruflichen Schwerpunkten gehören Konzertaufnahmen in den Bereichen Popmusik und Klassik. Darüber hinaus lehrt er als Dozent an tontechnischen Schulen.

Das Mikrofonbuch von Andreas Ederhof

Neuerscheinung

Das Mikrofonbuch
  • Das Mikrofonbuch
  • (0)

Am Beginn einer Audioaufnahme steht meist ein Mikrofon, das ein akustisches Instrument oder eine Stimme abnimmt. Klangliche Defizite, die hier entstehen, können im späteren Verlauf der Signalkette kaum noch ausgebessert werden. Deshalb fällt dem Mikrofon eine entscheidende Bedeutung zu. Ziel dieses Buches ist es, Sie mit den technischen Aspekten, besonders aber mit dem praktischen Einsatz von Mikrofonen vertraut zu machen. Nach wichtigen physikalischen Grundlagen befasst sich das Mikrofonbuch mit den verschiedenen Konstruktionsprinzipien, den Mikrofontypen und Bauarten. Was unterscheidet zum Beispiel Kondensatormikrofone von dynamischen Modellen? Wo liegen die jeweiligen Vor- und Nachteile? Sie erfahren, was die technischen Daten bedeuten und können so die Qualität und den Einsatzbereich einzelner Modelle beurteilen.
Danach werden die gängigen Stereo-Aufnahmetechniken und die Surround-Mikrofonie eingehend und praxisnah besprochen. Ein neues Kapitel beleuchtet den Einfluss, den Mikrofonvorverstärker auf den Sound ausüben.
Im umfangreichen Praxisteil erfahren Sie, welche Mikrofontypen für die Abnahme aller gängigen Instrumente geeignet sind. Sie lernen, welchen Einfluss die Positionierung des Mikrofons auf den Klang hat und erhalten dazu professionelle Tipps, die Sie dabei unterstützen, typische Fehler zu vermeiden. Auch zu diesen Aufnahmesituationen vermitteln die zahlreichen Hörbeispiele praktische Erfahrungen. Wichtige Kapitel über die Mikrofonierung auf der Bühne, im Klassikbereich, über drahtlose Mikrofontechnik und Röhrenmikrofone runden dieses umfassende Praxisbuch ab.
Diese 3. Auflage wurde komplett überarbeitet und auf den neusten Stand gebracht. Somit ist dieses Standardwerk weiterhin eine unentbehrliche Informationsquelle und ein umfassendes Nachschlagewerk. Es richtet sich an (Heim-) Studio-Besitzer und Live-Musiker, an Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis.

Alle Bücher von Andreas Ederhof