Meine Filiale
Autorenbild von Andreas Drescher

Andreas Drescher

Andreas Drescher studierte Informationswirtschaft (Bachelor) und Wirtschaftsingenieurwesen (Master) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Seit 2013 ist er Doktorand am Institut für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungsverfahren (AIFB). Darüber hinaus hält er praxisorientierte Schulungen im Bereich des Geschäftsprozess-managements.

Musterbasierte Kontrollflusssemantik für Geschäftsprozessmodellierungssprachen von Andreas Drescher

Neuerscheinung

Musterbasierte Kontrollflusssemantik für Geschäftsprozessmodellierungssprachen
  • Musterbasierte Kontrollflusssemantik für Geschäftsprozessmodellierungssprachen
  • (0)

Die Bedeutung einzelner Symbole ist bei Geschäftsprozessmodellierungssprachen häufig nicht eindeutig festgelegt, wodurch Missverständnisse zwischen Domänenexperten und Modellierern gefördert werden. In dieser Arbeit wird eine auf Kontrollflussmustern basierende Methode zur Beschreibung der Kontrollflusssemantik von graphischen Geschäftsprozessmodellierungssprachen vorgestellt. Darüber hinaus werden die effiziente Anwendbarkeit und grundsätzliche Nützlichkeit der Methode aufgezeigt. The semantic of symbols is most often not clearly defined in business process modeling languages, which facilitates misunderstandings between domain experts and modelers. This piece of work presents a method based on control flow patterns to define the control flow semantics of graphical business process modeling languages. In addition, the efficient applicability and general usefulness of the method are demonstrated.

Alle Bücher von Andreas Drescher