Meine Filiale
Autorenbild von Andrea Reichart

Andrea Reichart

Andrea Reichart arbeitete von 1990 bis 1994 als Literatur- und Sprachwissenschaftlerin an der Universität Essen. 1995/96 eröffnete Sie in Essen ihre Buchhandlung. Diese (und ihren wissenschaftlichen Verlag, der seit 1992 existierte) schloss sie erst 2008, als sie nach Iserlohn umzog, um für das Literaturhotel Franzosenhohl die Lesungen zu planen und zu moderieren. Bekannt wurde Andrea Reichart durch ihren Roman "Nenn mich Norbert", der sogar für den DELIA-Literaturpreis nominiert wurde. Zwischen 2012 und 2015 erschienen weitere Bücher. Seit Frühjahr 2015 ist Andrea Reichart Vorsitzende von DELIA (Vereinigung deutschsprachiger Liebesromanautoren und -Autorinnen). Seit 2015 arbeitet sie außerdem nicht mehr nur im Literaturhotel, sondern hauptberuflich im Stadtmuseum Iserlohn, das sie zu diesem Abenteuerroman inspirierte.

Alle Zeit der Welt von Andrea Reichart

Neuerscheinung

Alle Zeit der Welt
  • Alle Zeit der Welt
  • (1)

Als plötzlich ein helles Stimmchen in der verkohlten Fachwerkhausruine "Hallo?" wispert, ist Bingo und seinen Freunden schnell klar: Es spukt im Museum!
Ein Zeitreiseunfall hat den Geist der kleinen Lu ins Stadtmuseum Iserlohn verschlagen. Ihr Körper schläft nun irgendwo, aber wo? Vor allem aber wann? Schnell beschließen die Freunde, dass es nur eine Möglichkeit gibt: Sie müssen selbst zu Zeitreisenden werden und Lu suchen, egal, wie gefährlich das wird! Vor allem, da sie sich nur an Rauch erinnert. Etwa an den Rauch, wie er bei einem Stadtbrand entsteht?

Alles von Andrea Reichart