Meine Filiale
Autorenbild von Anastasia Braun

Anastasia Braun

Anastasia Braun, geboren 1985 im Herzen Zentralasiens, wanderte mit ihrer Familie im Kindesalter nach Deutschland aus. Zeichnen war für sie schon immer die Art von Sprache, die jeder Mensch auf der Welt versteht. Die gelernte Mediengestalterin fand schließlich ihren Weg zu Büchern, designt heute Cover für andere Autoren und erweckt Geschichten visuell zum Leben. Die Inspiration dazu holt sie sich aus dem Alltag mit ihren zwei Kindern, ihrem Mann und den zwei Katzen. ›Voll relativ! Der Tag, an dem die Zeit verschwand‹ ist ihr erstes eigenes Kinderbuchprojekt als Autorin..
Anastasia Braun, geboren 1985 im Herzen Zentralasiens, wanderte mit ihrer Familie im Kindesalter nach Deutschland aus. Zeichnen war für sie schon immer die Art von Sprache, die jeder Mensch auf der Welt versteht. Die gelernte Mediengestalterin fand schließlich ihren Weg zu Büchern, designt heute Cover für andere Autoren und erweckt Geschichten visuell zum Leben. Die Inspiration dazu holt sie sich aus dem Alltag mit ihren zwei Kindern, ihrem Mann und den zwei Katzen. ›Voll relativ! Der Tag, an dem die Zeit verschwand‹ ist ihr erstes eigenes Kinderbuchprojekt als Autorin.

Voll relativ! Der Tag, an dem die Zeit verschwand von Anastasia Braun

Neuerscheinung

Voll relativ! Der Tag, an dem die Zeit verschwand
  • Voll relativ! Der Tag, an dem die Zeit verschwand
  • (2)

HILFE, die Erwachsenen ticken nicht mehr richtig! Und das aus gutem Grund, denn in Schnellbach sind plötzlich alle Uhren verschwunden. Wecker, Armbanduhren, ja sogar die große Kirchturmuhr: einfach weg. Während Elli, Max und Basti sich zunächst darüber freuen, sind die Erwachsenen alle völlig verrückt geworden. Max’ Vater sitzt in Unterhose in der Küche und starrt ratlos an die Stelle, an der früher mal eine Uhr hing. Ellis Mutter hat Opas Stinkepantoffel in die Brotdose gepackt, und Basti bekommt zum Frühstück Kaffee statt Kakao. Den drei Freunden ist klar: Sie brauchen die Uhren und die Zeit zurück. Zusammen mit Professor Albert Einstock begeben sie sich auf eine abenteuerliche Zeitreise, um das Chaos in Schnellbach wieder in Ordnung zu bringen …

Alles von Anastasia Braun