Meine Filiale
Autorenbild von Amy Hempel

Amy Hempel

Christian Lux, geboren 1978 in Essen, studierte Buchwissenschaft und Literatur, danach Herausgeber, Übersetzer und Verleger. Seit Jahren betätigt er sich als Vermittler angloamerikanischer Literatur. Für den marixverlag übersetzte er zuletzt Stevie Smith, Roman auf gelbem Papier (2018) und Nina X (2019) von Ewan Morrison. Annette Kühn, geboren 1981, Studium der Buchwissenschaft und Literaturwissenschaft in Mainz, lebt und arbeitet als freie Übersetzerin, Drehbuchautorin und Designerin in Wiesbaden. Übersetzungen u. a.: H. D., MeeresGarten. Gedichte (2008), Baron Noir, Staffel 1. Canal+, TV-Serie (FR 2017), Alan Sepinwall, Die Revolution war im Fernsehen (2013).

Sing von Amy Hempel

Neuerscheinung

Sing
  • Sing
  • (0)

Amy Hempel ist die Meisterin der Kurzform. In ihren Short Stories geht sie unsere geheimen Ängste und Wünsche an, beschwört unsere Menschlichkeit und verpflichtet uns zu Leidenschaft. Hempels Charaktere sind greifbar und lebendig, immer unvergesslich, mit gebrochenen Herzen und von Trauer verfolgt. Genau wie sie schrecken auch wir vor der Wahrheit zurück, flüchten uns in bequeme und fiktive Ausschmückungen, um ihre Gefahren zu vermeiden. Doch Amy Hempels Geschichten ermöglichen es, die Wahrheit zu überleben, für sie und von ihr zu singen. Das Geheimnis liegt in der Qualität des Liedes.

Alle Bücher von Amy Hempel