Meine Filiale
Autorenbild von Alexander Kobs

Alexander Kobs

Alexander Kobs begegnete dem Yoga Ende der Achtzigerjahre. Mehrjährige Aufenthalte in Meditationszentren in den USA, Indien und Deutschland trugen dazu bei, sein Wissen über den Yoga zu vertiefen. Heute gibt er diese Kenntnisse in Yogalehrausbildungen und regelmässigen Publikationen weiter. Er ist u. a. Autor von »Yoga-Reinigung Shatkarma – Entgiften und verjüngen mit Yoga und Ayurveda«.

Die zehn Lebensempfehlungen des Yoga von Alexander Kobs

Neuerscheinung

Die zehn Lebensempfehlungen des Yoga
  • Die zehn Lebensempfehlungen des Yoga
  • (0)

Yoga ist mehr als Dehnen, Strecken, Beugen, Atmen und Entspannen. Ein tieferes Verständnis für sein Potenzial erschließt sich erst aus der Anwendung im Alltag und in einer Auseinandersetzung mit der Yoga-Philosophie: Die zehn yogischen Lebensempfehlungen des Patanjali bilden die Basis für persönliche Sinnfindung und ein beherztes Miteinander. Ein glückliches und erfülltes Leben ist auf grundlegende Werte zurückzuführen, in denen gleichzeitig die Kraft von rechtem, couragiertem Handeln liegt. Klar strukturiert und facettenreich zeigt Alexander Kobs, wie wir unter anderem Gewaltfreiheit, Wahrhaftigkeit oder Bescheidenheit in der heutigen Welt in die Tat umsetzen können. Traditionelle und persönliche Geschichten sowie zahlreiche Beispiele aus dem öffentlichen Leben zeichnen ein lebendiges Bild von der zeitlosen Weisheit der Yoga-Ethik, die sich im Alltag bewusst erfahren und anwenden lässt. Ein Buch, das zu überzeugen vermag, dass Veränderung immer mit uns selbst anfängt.

Alles von Alexander Kobs