Meine Filiale
Autorenbild von Alexander Kamenezki

Alexander Kamenezki

Alexander Kamenezki, Jahrgang 1972, stammt ursprünglich aus der heutigen Ukraine.
Nach Abschluss seines Studiums der Sprachwissenschaften und der Psychologie arbeitete er lange Zeit als Journalist und Psychotherapeut.
Seine ersten Erfahrungen mit Yoga machte er in der turbulenten Wendezeit in seiner Heimatstadt Charkiv in der damaligen UdSSR.
2001 kam Alexander Kamenezki nach Deutschland und lebt seitdem mit seiner Frau in Schwerin. 2020 erfüllte er sich seinen Traum und tauschte eine erfolgreiche TV-Karriere gegen den Beruf eines Yogalehrers.
Mehrere Veröffentlichungen im literarischen Bereich sind bereits auf Russisch erschienen. „Yoga für Nashörner“ ist sein erstes Sachbuch.

Yoga für Nashörner von Alexander Kamenezki

Neuerscheinung

Yoga für Nashörner
  • Yoga für Nashörner
  • (0)

„Kann Yoga gesund machen?“
„Aber natürlich!“
„Kann Yoga glücklich machen?“
„Na klar!“
„Kann Yoga zur Erleuchtung führen?“
„Gewiss!“
„Was kann denn Yoga nicht?“
„Die Versprechen einhalten ...“

„Die gekünstelte und gewinnorientierte moderne Yogawelt ist die Lieblingszielscheibe von Alexander Kamenezki. Der Journalist und langjährige Yogapraktiker geht in diesem Buch provokativ und mit viel Humor den gängigen Yogamythen auf den Grund und zeigt ganz nebenbei, wie man seinen eigenen spirituellen Weg finden kann – ohne sich zu verbiegen.“

Alle Bücher von Alexander Kamenezki