Meine Filiale
Autorenbild von Alexander Jungmeister

Alexander Jungmeister

Prof. (FH) Dr. Alexander Jungmeister, Jahrgang 1959, lebt in der Schweiz. In seiner Studienzeit befasste er sich mit den Kommunikationswissenschaften sowie der Sozial- und Organisationspsychologie und dissertierte in Media Science. Es folgte ein Postdoc-Studium in Computer Science in den USA sowie zahlreiche Weiterbildungen in den Bereichen Financial Planning, Management, Didaktik und Wirtschaftsrecht.
In seiner beruflichen Laufbahn hatte er mehrere Lehraufträge an verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen inne und arbeitete in zahlreichen Führungspositionen in der Wirtschaft. Momentan ist er als Professor (FH) und CEO des Instituts für Wirtschaftsrecht an der Universität Luzern tätig sowie für die Charles Sturt University in Australien und hat diverse Verwaltungsratsmandate inne. Zu seinen bisherigen Veröffentlichungen gehört eine Reihe wissenschaftlicher Publikationen. Mit seinem neuesten Werk "Sybille denkt nach" möchte er jungen Lesern das Prinzip der Reflexion näherbringen.

Sybille denkt nach. von Alexander Jungmeister

Neuerscheinung

Sybille denkt nach.
  • Sybille denkt nach.
  • (0)

Sybille ist sechs Jahre alt, und sie will immer alles ganz genau wissen. So macht sie sich Gedanken über das Wetter, warum man Hausaufgaben machen und aufräumen muss und wie sie sich am besten gegen ältere Jungs wehren und einem Mädchen helfen kann, das von anderen geärgert wird. Aber auch die Kunst, moralische Fragen, die Liebe und wo eigentlich das neue Geschwisterchen herkommt sind Themen, die sie beschäftigen.
Dabei lernt sie, aus Ereignissen und Entscheidungen die Folgen für ihr eigenes Leben zu schlussfolgern, mehrere Möglichkeiten abzuwägen, langfristige Konsequenzen ihres Handelns zu bedenken und Entscheidungen zu treffen, die auf sorgfältigen Überlegungen basieren. Sie erkennt, dass es gut sein kann, Fragen zu stellen und um Hilfe zu bitten - und dann ganz bewusst das Richtige zu tun.

Ein Buch, das Kinder stark macht und ihnen zur Selbstständigkeit verhilft. Spielerisch lernen sie das Prinzip der Reflexion kennen, es anzuwenden und sich frei von vorgefassten Meinungen zu machen.

Alle Bücher von Alexander Jungmeister