suche...
Warenkorb
0
Keine Artikel

Buch (Taschenbuch)

Ich bin dann mal schlank - Das Koch- und Rezeptbuch Perfekte Gerichte für perfekte Tage. Genial einfach!

von Patric Heizmann

(4)

Details

Einband
Taschenbuch
Seitenzahl
154
Erscheinungsdatum
April 2010
Verkaufsrang
3.279

Beschreibung

Ich bin dann mal schlank ? das Koch- und Rezeptbuch
Gemüse ist gesund, aber langweilig. Salat macht dünn ? aber dummerweise nicht satt. Fisch soll regelmäßig auf den Tisch, ist aber doch eher was für Spitzenköche, oder?
Es gibt viele Gründe, nicht zu kochen. Schlaue Esser tun es trotzdem, wenn Patric Heizmann ihnen dabei hilft. Nach seinem Bestseller ?Ich bin dann mal schlank? präsentiert er das Koch- und Rezeptbuch zu seiner Erfolgsmethode. Garantiert frei von Dickmachern, aber mit vielen wunderbaren ?Risiken und Nebenwirkungen?: Heizmanns Rezepte sind gesund, halten fit und machen schlank.
Praktisch:
Mehr als 120 Rezepte für 30 perfekte Tage vom Frühstück bis zum Abendessen.
Schön einfach:
Ein kleiner Kurs für Ein-, Um- und Aufsteiger in Sachen ?Gesund kochen?.
Schnell:
Kein Rezept dauert länger als 15 Minuten. Alle Zutaten gibt es im Supermarkt.
Blitzschnell:
Einige Snacks haben Sie in 180 Sekunden auf dem Tisch.
Wissenswert:
Ich bin eine Zucchini im Döner ? holt mich hier raus!
Mit Schlank-Effekt:
Gute Nacht ohne Kohlenhydrate.
Noch mehr:
In der Heizmann-Koch-Community treffen Sie Gleichgesinnte im Internet.
www.patric-heizmann.de
18,50
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
  • Lieferung zur Abholung in Ihre Thalia-Filiale möglich
In den Warenkorb
Zum Merkzettel

Verfügbarkeit in Ihrer Thalia-Filiale prüfen Jetzt prüfen

Geschenketipps

für Weihnachten

Weitere Beschreibungen

Autorenportrait
Patric Heizmann, Jahrgang 1974, weiß aus jahrelanger Erfahrung als Ernährungs- und Fitnessprofi, was Menschen brauchen, die ihr Gewicht im Griff behalten möchten. Mit seinen Bestsellern ?Ich bin dann mal schlank? hat er sich als Deutschlands "Kalorienflüsterer und Diät-Rebell" einen Namen gemacht: Über 2 Millionen Leser und Zuschauer begeisterten sich bereits für seine Bücher und die gleichnamige Bühnenshow. Patric Heizmann ist gebürtiger Freiburger und lebt in Hamburg.

Kunden kauften auch

Bewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
1
0
1
0
Bewertet von
4 Kunden

Kundenrezensionen

  • Minana
    aus Bergisch Gladbach
    0 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
    (10.05.2014)

    Ein weiteres ungenutztes Kochbuch im Regal...

    Wir haben dieses Buch bestellt um bewußter zu kochen.
    Aber ehrlich gesagt landete es relativ zügig im Bücherregal.
    Besonders spannende Rezepte waren für uns nicht enthalten - leider ein Fehlkauf!
    Ein Stern für den Fleiß des Autors, schön aufgemacht wurde es ja.
Weitere Kundenrezensionen

Kundenrezensionen

  • (31.03.2014)

    Lecker!

    Ich bin über eine Freundin auf dieses Buch gekommen, die Heinzmanns Rezepte für die Ernährungsumstellung benutzte. Ihr geht es weniger ums Abnehmen als um eine gesunde Ernährung die nebenbei einfach zuzubereiten ist und keine radikalen Einschränkungen vorschreibt. Die Rezepte sind lecker und das von Heinzmann erklärte Ernährungsprinzip logisch und nachvollziehbar.
  • Eine Kundin / Ein Kunde
    aus Grenzach-Wyhlen
    (25.10.2011)

    Eine Aneinanderreihung an Rezepten - wenig Bilder

    Ich habe mir dieses Buch gekauft, da ich weitere Inspirationen für eine kohlenhydratarme Küche gesucht habe und wurde eigentlich fündig.
    Sterne vergebe ich für die gute Darstellung der "Heizmann-Uhr"; die beschreibt, wann Kohlenhydrate zu welcher Tageszeit erlaubt sind sowie die Beschreibungen worin überall versteckte Kohlenhydrate stecken.

    Das Buch umfasst rund 156 Seiten. Im ersten Teil wird die „Heizmann-Methode“ in in rund 20 Seiten beschrieben. Beantwortet wird: wie die Ernährung ohne großen Aufwand umgestellt wird, mit welchen Bewegungen das Abnehmen leichter fällt und, wie man sich durch Umdenken zum Erfolg motiviert.

    Der anschließende Buchteil gibt Tipps und Tricks für die Küche von A – Z: von Gemüse schnippeln, braten, würzen, Kräuter ABC, Dressings, die wichtigsten Küchenutensilien etc. - die Gebrauchsanweisung für absolute Kochanfänger.

    Der Rezeptteil umfasst knapp 100 Seiten. Aufgegliedert in Rezeptideen für morgens, mittags, abends und für Snacks. Eine Aufreihung von Rezeptvorschlägen 2 bis 3 Rezepte pro Seite meist ohne Bilder.

    Jetzt mein Punktabzug:
    Der Rezeptteil macht von der Darstellung keinen Appetit. Es fehlen die Bilder zu den einzelnen Rezepten.
    Mir kommt es vor als müsse ich mich jedes Mal durch das ganze Rezeptbuch lesen um Lust auf eines dieser Gerichte zu bekommen. Mühsam! Leider steht es deshalb einfach nur im Regal und es wird sehr selten danach gegriffen.
  • Eine Kundin / Ein Kunde
    aus Tönisvorst
    4 von 5 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
    (01.01.2011)

    sehr einfach

    Die Rezepte sind einfach zu zubereiten und es dauert nicht lange, außerdem schmecken sie auch noch - selbst meinem Mann.
×