Thalia.at

Spiele Munchkin



 
zurück
 

Munchkin 7 + 8 (Spiel-Zubehör)

Erschienen 15.06.2016
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
18,99


Super Munchkin 1+2 (Kartenspiel)

Erschienen 01.08.2014
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
19,99


Munchkin 1+2 (Basisspiel)

von Steve Jackson Erschienen 01.05.2013
(2)
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
19,99


Munchkin beißt! 1+2 (Basisspiel)

von Steve Jackson Erschienen 01.06.2013
(1)
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
19,99


Munchkin Christmas Light (deutsche Ausgabe) (Kartenspiel)

Erschienen 01.11.2016
Spielwaren
Versandfertig in 7 - 9 Tagen Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
9,99


Pegasus 17225G - Munchkin 5+6+6.5, wirre Waldläufer + Dungeons + gr. Grüfte

Erschienen 03.08.2016
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
23,99


Munchkin Legenden 1 + 2 (Kartenspiel)

Erschienen 15.06.2016
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
19,95


Munchkin Basisspiel + Weltall Erweiterung

von Steve Jackson Erschienen 01.06.2013
(1)
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
19,99


Munchkin Quest: Mortale Portale (Erweiterung)

Erschienen 25.08.2010
(1)
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
9,95


Munchkin Erweiterungen 3 + 4

Erschienen 02.08.2016
Spielwaren
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
17,99



 
zurück
 

Munchkin - das satirische Kartenspiel

Entdecken Sie einen kultigen Klassiker oder finden Sie eine neue Erweiterung für Ihre Munchkin-Sammlung! Munchkin ist ein schnelles und witziges Kartenspiel von Pegasus, das bei seiner weltweiten Fanbasis mittlerweile einen absoluten Kultstatus genießt. Die Devise lautet: "Geh in den Dungeon. Töte alles was sich bewegt. Fall deinen Freunden in den Rücken und klau ihr Zeug. Greif dir den Schatz und dann RENN! Gib's zu, du liebst es." Munchkin ist ein satirisches Kartenspiel und parodiert die Szene der Fantasy-Rollenspieler. Der Name deutet es bereits an: Als Munchkin, auf Deutsch "Wicht" oder "Knirps", bezeichnet man in Rollenspielerkreisen diejenigen Spieler, die in erster Linie ihre Figur aggressiv aufwerten und dabei die erzählerische Dimension des Spiels völlig außer Acht lassen. Munchkin von Pegasus schafft es als Kartenspiel, die Atmosphäre eines Dungeons einzufangen und verzichtet dabei auf die Rollenspiel-Situation. Alles, was Sie als Spieler bei Munchkin tun müssen: Monster töten, magische Gegenstände einsammeln und Stufen aufsteigen.

Das Kartenspiel-Prinzip von Munchkin

Und so geht's: Bei Munchkin gibt es zwei Stapel - Dungeonkarten und Schatzkarten. Zu Beginn erhält jeder Spieler je zwei Karten von jedem Stapel und fängt auf Stufe 1 als Mensch an. Ziel des Spiels ist es, Stufe 10 zu erreichen und dabei ein Monster zu töten. Verschiedene Kartentypen mit bestimmten Eigenschaften können dem Spieler behilflich sein und seine Kampfstärke verbessern. Eine Rasse wie Elf, Zwerg oder Halbling kann jeder annehmen, der eine entsprechende Karte vor sich ablegt. Natürlich bringt dabei jede Rasse unterschiedliche Vor- und Nachteile mit sich. Die vier verschiedenen Klassen Krieger, Zauberer, Priester und Dieb ermöglichen es dem Spieler, auf jeweils zwei besondere Fähigkeiten zurückzugreifen. Außerdem sind Flüche und Monster im Spiel und letztere müssen Sie bekämpfen, wenn Sie eine Monster-Karte vom Stapel ziehen. Kommt es zum Kampf, ist die Kampfstärke entscheidend: Das Monster bringt eine bestimmte Stärke mit und Ihre eigene errechnet sich aus Ihrer Stufe und den Bonuspunkten, die diverse Karten Ihnen verleihen. Ist das Monster stärker, können Sie andere Spieler um Hilfe bitten und diese dafür mit einem Teil ihrer Schätze entlohnen. Können Sie das Monster nicht besiegen, haben Sie die Wahl: Lassen Sie sich vom Monster töten oder fliehen Sie lieber? Stirbt der Spieler, muss er alle Karten abgeben. Er behält nur seine Stufe, Rasse und Klasse und darf bei seinem nächsten Zug wieder ins Spiel eingreifen. Wer sich für die Flucht entscheidet, muss würfeln - entweder gelingt das Entkommen oder das Überleben ist mit dem Verlust von Handkarten oder Spielstufen verbunden. Hat der Spieler eine höhere Kampfstärke als das Monster, so kann er es töten und steigt eine oder sogar zwei Stufen auf. Außerdem erhält der Spieler die auf der Monsterkarte abgebildete Anzahl an Schätzen. Schatzkarten sind beispielsweise Ausrüstungsgegenstände und können im Spielverlauf sehr hilfreich sein - und sei es nur, um sie gewinnbringend weiter zu verkaufen.

Munchkin-Erweiterungen von Pegasus

Munchkin wurde bereits 2001 von Steve Jackson erfunden. Seit 2003 verlegt Pegasus die deutsche Ausgabe des Kartenspiels und hat mittlerweile zahlreiche Erweiterungen und Ableger des Kultspiels herausgebracht. Für Fans sämtlicher Genres der Popkultur ist etwas dabei: Fantasy, Western, Horror, Agententhriller, Science Fiction und weitere. Auch ein Brettspiel - ebenfalls von Pegasus - ist inzwischen aus dem Kartenspiel hervorgegangen. Grundlage für sämtliche Erweiterungen sind die Basis-Spiele, die ebenfalls in verschiedenen Themenwelten erhältlich sind. Von der Weltraumsaga über Zombies bis hin zum mexikanischen Dschungelabenteuer ist alles abgedeckt. Egal ob Sie Munchkin gerade erst kennenlernen oder das Kartenspiel schon lange zu schätzen wissen - mit den zahlreichen Erweiterungen sorgt Pegasus für Abwechslung und bringt immer wieder neue Karten ins Spiel.