Thalia.at

>>> GROßE LAGERRÄUMUNG: Bis zu 50% sparen**

Assassin's Creed

Videogameroman

Assassins Creed

(37)
NICCOLÒ POLO – DER VATER DES BERÜHMTEN
HANDELSREISENDEN MARCO POLO – ÖFFNET SEIN
GEHEIMARCHIV UND OFFENBART DIE GESCHICHTE
EINES MANNES, DER DAS SCHICKSAL DER GEHEIMEN
BRUDERSCHAFT DER ATTENTÄTER WIE KEIN
ANDERER GEPRÄGT HAT: DER ASSASSINE ALTAÏR.
Altaïr steht vor der vermutlich heikelsten Mission
seines Daseins als Assassine. Um seine uneingeschränkte
Hingabe zur Bruderschaft unter Beweis zu stellen, will er
neun der tödlichsten Feinde der Assassinen zur Strecke
bringen. Darunter Robert de Sable, den Anführer
des Templer-Ordens.
Dies ist die bislang unveröffentlichte Geschichte Altaïrs.
Eine Reise, die den Lauf der Geschichte verändern sollte;
ein ewiger Kreuzzug gegen die Machenschaften der
Templer; eine Familienchronik, die so schockierend wie
tragisch ist; das Zeugnis eines beispiellosen Verrats …
Die Geschichte von Altaïr – dem Meister-Assassinen
Basiernd auf Ubisofts Bestseller-Game.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 416
Altersempfehlung 14 - 17
Erscheinungsdatum 13.02.2012
Serie Assassins Creed 3
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8332-2436-2
Verlag Panini
Maße (L/B/H) 216/139/42 mm
Gewicht 603
Originaltitel Assassin's Creed - The Secret Crusade
Auflage 4. Auflage
Verkaufsrang 7.843
Buch (Taschenbuch)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30608297
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (37)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 42437245
    Assassin's Creed: Underworld
    von Oliver Bowden
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,50
  • 30578871
    Metro 2033
    von Dmitry Glukhovsky
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42435695
    Der Marsianer
    von Andy Weir
    (84)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 31779314
    Darksiders 2
    von Ari Marmell
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 21243707
    Star Wars The Old Republic
    von Sean Williams
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 30608141
    Star Wars The Old Republic
    von Drew Karpyshyn
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 42437251
    Assassin’s Creed
    von Matt Miller
    Buch (Kunststoff-Einband)
    51,30
  • 39148287
    Assassin's Creed: Unity
    von Oliver Bowden
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 44245491
    Halo: Jäger in der Dunkelheit
    von Peter David
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Altair“

Karin Dalinger, Thalia-Buchhandlung St.Pölten

Niccolò Polo, erzählt die Geschichte des Großmeister`s der Assassinen, Altair Ibn-La' Ahad, bis hin ins Jahr 1257. Wie er gelebt hat, die Bruderschaft festigte, alles verlor und dann wiederaufbaute. Der Schauplatz ist diesmal auch nicht Italien, sondern das Heilige Land, Jerusalem.

Altair hat das Credo missachtet und ihm wird zur
Niccolò Polo, erzählt die Geschichte des Großmeister`s der Assassinen, Altair Ibn-La' Ahad, bis hin ins Jahr 1257. Wie er gelebt hat, die Bruderschaft festigte, alles verlor und dann wiederaufbaute. Der Schauplatz ist diesmal auch nicht Italien, sondern das Heilige Land, Jerusalem.

Altair hat das Credo missachtet und ihm wird zur Strafe sein Meistertitel aberkannt. Er muss beweisen, dass er der Bruderschaft absolut treu gegenübersteht und sich die Werte der Assassinen wieder in den Sinn rufen. Dazu wird Altair beauftragt neun der größten Feinde der Bruderschaft auszuschalten. Einer von ihnen war Robert de Sable, der Anführer der Templer. Doch Altair wird hintergangen, von einem seiner engsten Vertrauten und alles sollte sich ändern...

Der dritte Roman zu Ubisoft`s Videogamereihe Assassin`s Creed. Wobei er vor den beiden anderen Bänden spielt und somit in die Geschichte der Assassinen weit zurück greift. Darin ist die Hauptperson Altair Ibn-La' Ahad der den Kodex der Bruderschaft nieder geschrieben hat.

Meiner Meinung nach ist dies wieder ein gelungener Romen der sehr viele Hintergrund Informationen zum Game offenbart. Ich will gar nicht zuviel verraten, lest einfach selbst und taucht ein in die Welt der Assassinen.

„Assassins Creed - Altaïr's Geschichte“

Katharina Schubert, Thalia-Buchhandlung Wien

Der Dritte Band zu Assassins Creed, von Oliver Bowden!

Die Hauptperson dieser Geschichte ist Altaïr Ibn-La´Ahad, der Meister-Assassine und der Erste bekannte Vorfahre von Desmond Miles, der im Jahr 2012 lebt.

Der Roman umfasst insgesamt die Geschichte der Spiele von Assassins Creed, Assassins Creed: Bloodlines und Altaïrs Erinnerungen,
Der Dritte Band zu Assassins Creed, von Oliver Bowden!

Die Hauptperson dieser Geschichte ist Altaïr Ibn-La´Ahad, der Meister-Assassine und der Erste bekannte Vorfahre von Desmond Miles, der im Jahr 2012 lebt.

Der Roman umfasst insgesamt die Geschichte der Spiele von Assassins Creed, Assassins Creed: Bloodlines und Altaïrs Erinnerungen, die in Assassins Creed: Revalations wiedergespiegelt werden.

Das Buch handelt im Zeitraum von 1191, zur Zeit des dritten Kreuzzuges bis hin zu dem Jahr 1257, wo Altaïr bereits 92 Jahre alt ist.

Was passierte mit Altaïr?
Wie geht seine Geschichte weiter?

Sehr fesselnd, und wer sich dem Credo der Assassinen verschrieben hat, sollte auch diesen Band unbedingt lesen.

„"Ich habe ihn nicht wirklich gekannt."“

Tamara Wagl, Thalia-Buchhandlung Wien, W3

"Ich glaubte nur, ihn zu kennen, aber erst, als ich sein Tagebuch las, wurde mir bewusst, dass ich eigentlich gar nichts über ihn wusste. Und nun ist es zu spät."
Connor Kenway

Warum ist Haytham Kenway ein Templer geworden, wo doch mindestens einer seiner Vorfahren zu den Assassinen gehörte? Diese Frage stellte sich mir während
"Ich glaubte nur, ihn zu kennen, aber erst, als ich sein Tagebuch las, wurde mir bewusst, dass ich eigentlich gar nichts über ihn wusste. Und nun ist es zu spät."
Connor Kenway

Warum ist Haytham Kenway ein Templer geworden, wo doch mindestens einer seiner Vorfahren zu den Assassinen gehörte? Diese Frage stellte sich mir während des Spielens von Assassins Creed 3. All das und noch mehr erfährt man in Haythams Tagebuch.

Wer sind die Guten? Wer die Bösen? Sind es die Assassinen oder die Templer?

Es war schwer diesen hervorragenden Roman aus der Hand zu legen, weil mich die Geschichte, Haytham Kenways Leben, in seinen Bann gezogen hat.

Empfehlenswert für jeden Fan von Assassins Creed und diejenigen die mehr über Haytham erfahren wollen.

„"Ich frage nicht...“

Nicole Studer, Thalia-Buchhandlung Bürs

..was hätte sein können. Das verstehst du sicher"

Das Leben von Hytham Kenway geschrieben von ihm selbst in seinem Tagebuch.

Viele Fragen werden auftreten:
Wer ist denn nun gut oder böse?
War es richtig oder falsch?

Meiner Meinung nach ist das Lesen dieses spannenden und großartigen Romans einfach und man kann einfach nicht
..was hätte sein können. Das verstehst du sicher"

Das Leben von Hytham Kenway geschrieben von ihm selbst in seinem Tagebuch.

Viele Fragen werden auftreten:
Wer ist denn nun gut oder böse?
War es richtig oder falsch?

Meiner Meinung nach ist das Lesen dieses spannenden und großartigen Romans einfach und man kann einfach nicht aufhören es zu lesen.

Ein fantastisches Buch für all jene, die mehr über die Assassinen und den Templer Hytham Kenway erfahren möchten.

„Perspektivenwechsel“

Michaela Salzmann, Thalia-Buchhandlung Linz

Ich habe ihn nicht wirklich gekannt. Ich glaubte nur, ihn zu kennen.
Und nun ist es zu spät. Zu spät, um ihm zu sagen, dass ich ihn falsch eingeschätzt habe.
Zu spät, um ihm zu sagen, das es mir leidtut.

Schon der Prolog erweckt bittersüße Erinnerungen, denn jene die den dritten Part der Gamereihe gespielt haben, wissen schon welche
Ich habe ihn nicht wirklich gekannt. Ich glaubte nur, ihn zu kennen.
Und nun ist es zu spät. Zu spät, um ihm zu sagen, dass ich ihn falsch eingeschätzt habe.
Zu spät, um ihm zu sagen, das es mir leidtut.

Schon der Prolog erweckt bittersüße Erinnerungen, denn jene die den dritten Part der Gamereihe gespielt haben, wissen schon welche Erkenntnis am Ende auf den Leser wartet. Es ist die Geschichte der interessantesten und charismatischsten Figur dieses Teils. Es geht nicht um Hauptheld Connor. Es ist das Vermächtnis von Haytham Kenway.

In Tagebucheinträgen schildert der Templer, die Geschehnisse aus seiner Sichtweise und gewährt einen Blick in die Vergangenheit, angefangen mit seiner tragischen Kindheit bis zu den Erlebnissen im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg. Somit erfährt man viel über die Entwicklung des zerrissenen Charakters und erhält gleichzeitig interessantes Hintergrundwissen. Es erschließt sich dem Leser, warum Haytham trotz Templerzugehörigkeit eine Assassinenklinge benutzt, dass er insgeheim schon mal ein beschützendes Auge auf Connor wirft und lüftet das Geheimnis über den rätselhaften Mann, den der Attentäter in der atmosphärischen Anfangssequenz des Spiels, in der Oper ermordet. Das Buch schafft es damit, der Hauptgeschichte noch mehr Tiefgang zu verleihen.

Außerdem bildet das Werk ein gelungenes Bindeglied zwischen AC 3 und der mittlerweile angekündigten Fortsetzung. Denn wie Fans wissen, lautet der Name des neuen Hauptcharakters Edward Kenway. Dieser hat auch einen Auftritt im Buch. Schließlich ist er Haytham´s Vater.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 39182771
    Maze Runner-Trilogie - Die Auserwählten
    von James Dashner
    (48)
    Buch (Taschenbuch)
    30,90
  • 32017612
    Die Gärten des Mondes / Das Spiel der Götter Bd.1
    von Steven Erikson
    (12)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 42219514
    Warhammer 40.000 - Der Pfad des Ausgestoßenen
    von Gav Thorpe
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 42219502
    Horus Heresy - Macragges Ehre
    von Dan Abnett
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,90
  • 39100718
    Assassin's Creed®: Awakening 01
    von Takashi Yano
    Buch (Kunststoff-Einband)
    7,20
  • 42219499
    Warhammer 40.000 - Blut von Asaheim
    von Chris Wraight
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37441580
    Kriegsverbrechen / World of Warcraft Bd.14
    von Christie Golden
    (4)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 35144884
    Das Meer des Leids / Guild Wars Bd.3
    von Ree Soesbee
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 26662697
    Herrschaft der Drachen / Guild Wars Bd.2
    von J. Robert King
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 26146455
    Prinz der Dunkelheit / The Broken Empire Bd.1
    von Mark Lawrence
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 39030112
    Warhammer 40.000 - Der Pfad des Kriegers
    von Gav Thorpe
    Buch (Paperback)
    12,40
  • 35327425
    World of Warcraft
    von Doug Wagner
    Buch (Taschenbuch)
    17,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
37 Bewertungen
Übersicht
25
7
2
1
2

Endlich geht es um Altaïr!
von einer Kundin/einem Kunden am 24.02.2012

Der neue (Dritte) Assassin's Creed Roman ist endlich erschienen und stammt erneut aus der Feder von Oliver Bowden. Der Autor schafft es sofort bei der Einleitung, den Leser zu fesseln und ihn die Handlung regelrecht aufsaugen zu lassen. Im Gegensatz zu den beiden bisher erschienen Romanen spielt die... Der neue (Dritte) Assassin's Creed Roman ist endlich erschienen und stammt erneut aus der Feder von Oliver Bowden. Der Autor schafft es sofort bei der Einleitung, den Leser zu fesseln und ihn die Handlung regelrecht aufsaugen zu lassen. Im Gegensatz zu den beiden bisher erschienen Romanen spielt die Handlung diesmal nicht in Rom und auch der Hauptcharakter ist diesmal ein Anderer. Denn diesmal hat sich Oliver Bowden dem ersten PC-Spiel gewidmet und erzählt die Geschichte von Altaïr und seiner Abenteuern im fernen Jerusalem zu Zeiten des dritten Kreuzzuges unter Richard Löwenherz. Auch ist diesmal anders, daß die Geschichte nicht mit Ende des Spieles endet, sondern er hat die Handlung um Altaïr weitergesponnen und so der charismatischen Hauptfigur noch mehr Tiefe und Sinn gegeben. Man erfährt als Leser nun wie Altaïr nach Konstantinopel reiste, wie er Dschingis Khan begegnete und wie sein geliebter Orden während seiner Abwesenheit immer mehr zerfiel… Für mich ein absolut gelungenes Abenteuer, welches nicht nur die Spielekenner ansprechen wird, sondern auch für jeden anderen Leser interessant ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Wie das Spiel...
von Barbara Stern aus Villach am 04.09.2012
Bewertet: Taschenbuch

..so das Buch: Einfach der Hammer! Ich habe das Spiel vor ca. einem halben Jahr kennen gelernt. (Naja, natürlich habe ich schon früher davon gehört, doch mich nicht so richtig damit befasst). Da der Roman gleich bzw. ähnlich aufgebaut ist, wie das Spiel, war ich zunächst enttäuscht, da ich dachte:... ..so das Buch: Einfach der Hammer! Ich habe das Spiel vor ca. einem halben Jahr kennen gelernt. (Naja, natürlich habe ich schon früher davon gehört, doch mich nicht so richtig damit befasst). Da der Roman gleich bzw. ähnlich aufgebaut ist, wie das Spiel, war ich zunächst enttäuscht, da ich dachte: "Ach, das hatten wir ja schon mal..." Aber dann fand ich wieder meine Freude daran. Es war toll, herauszufinden, was Ezio sich denkt, wenn er von Dach zu Dach springt, oder er sich von einer Anhöhe in einen Heuwagen (xD) fallen lässt. Ich empfehle es nicht nur meinen Gamerkollegen, nein auch für Fantasy- und Historienfans ist es die perfekte Lektüre. Es beherbergt auch berühmte Persönlichkeiten, wie zum Beispiel: Leonarndo da Vinci oder Niccolo Machiavelli. Auf jeden Fall, sehr lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Gelungene Fortsetzung
von Dr. Exitus am 19.03.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine wirklich gut gelungene Fortsetzung!Schließt nahtlos an den zweiten Teil an.Ezio ist diesmal in Rom unterwegs und kämpft mit seiner Bruderschaft gegen die Borgia,die Rom beinahe vollkommen unter Kontrolle gebracht haben und die Bevölkerung knechten.Alle liebgewonnenen Figuren aus dem Vorgängerbuch sind wieder vertreten.Die Handlung ist nicht so gut wie... Eine wirklich gut gelungene Fortsetzung!Schließt nahtlos an den zweiten Teil an.Ezio ist diesmal in Rom unterwegs und kämpft mit seiner Bruderschaft gegen die Borgia,die Rom beinahe vollkommen unter Kontrolle gebracht haben und die Bevölkerung knechten.Alle liebgewonnenen Figuren aus dem Vorgängerbuch sind wieder vertreten.Die Handlung ist nicht so gut wie im vorherigen Teil,aber dennoch gut und es gibt einige Überraschungen.Wem Assassin`s Creed Renaissance gefallen hat,der wird auch diesen Teil mögen.FAZIT:Gut gelungene Fortsetzung,wenn es auch nicht ganz an den Vorgänger herankommt.Lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0

Wird oft zusammen gekauft

Assassin's Creed

Assassin's Creed

von Oliver Bowden

(37)
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=
Assassin's Creed

Assassin's Creed

von Oliver Bowden

(37)
Buch (Taschenbuch)
15,50
+
=

für

31,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Assassins Creed

  • Band 1

    26663029
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (17)
    15,50
  • Band 2

    26663000
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (8)
    15,50
  • Band 3

    30608174
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (6)
    15,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    30608297
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (5)
    15,50
  • Band 5

    33755194
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (6)
    15,50
  • Band 6

    35144908
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    15,50