Thalia.at

YOU & ME - Zwei Leben mit dir

Band 1

(13)
Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon.
Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren - etwas Unvernünftiges zu tun. Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt - ihn liebe ich!
HERZZERREIßEND - VERFÜHRERISCH - GEHEIMNISVOLL
***** Der neue Liebesroman von Any Cherubim aus der YOU & ME Reihe ***** Band 1 YOU & ME - Zwei Leben mit dir Band 2 YOU & ME - Der Zauber am Ende des Tages Band 3 YOU & ME - Ein neues halbes Leben Diese Romane sind in sich abgeschlossen und können unabhängig voneinander gelesen werden.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 25.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783736845077
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Verkaufsrang 16.744
eBook (ePUB)
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 24604903
    Was sich liebt, das trennt sich
    von Lauren Lipton
    (3)
    eBook
    7,49
  • 42332345
    YOU & ME - Ein neues halbes Leben
    von Any Cherubim
    (5)
    eBook
    2,99
  • 41227640
    Die sieben Schwestern
    von Lucinda Riley
    (17)
    eBook
    8,99
  • 40334276
    Das große Buch der Liebesgeschichten
    von Alfred Bekker
    eBook
    4,99
  • 40942074
    Ein Bild von dir
    von Jojo Moyes
    (8)
    eBook
    12,99
  • 40942103
    Die Tage in Paris
    von Jojo Moyes
    (6)
    eBook
    5,99
  • 43250879
    Allein mit dem Feind
    von Alexandra Stefanie Höll
    (10)
    eBook
    6,99
  • 36414074
    Das Geheimnis der Cherubim
    von Any Cherubim
    (4)
    eBook
    1,99
  • 42286253
    Lass es uns wagen
    von Amy Jo Cousins
    (1)
    eBook
    6,99
  • 45931900
    Liebeslektionen in den Highlands
    von Marina Schuster
    eBook
    2,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
12
1
0
0
0

Eine tolle, spannende, fesselnde, prickelnde und mit Humor verpackte Geschichte!
von einer Kundin/einem Kunden aus Chemnitz am 06.11.2014

Eine Frau, die in der Zwickmühle steckt - zwischen dem alten gewohnten Leben mit ihrem Verlobten Matt und einen neuen, aufregenden Leben mit dem Escort-Man Roger Roon. Eigentlich glaubt sie glücklich zu sein und bald ihren Verlobten zu heiraten, bis Roger Roon in ihr Leben tritt und mit Herz,... Eine Frau, die in der Zwickmühle steckt - zwischen dem alten gewohnten Leben mit ihrem Verlobten Matt und einen neuen, aufregenden Leben mit dem Escort-Man Roger Roon. Eigentlich glaubt sie glücklich zu sein und bald ihren Verlobten zu heiraten, bis Roger Roon in ihr Leben tritt und mit Herz, Gefühl und Sexappeal ihr Leben auf den Kopf stellt. Eine spannende, fesselnde, prickelnde und mit Humor verpackte Geschichte, die einen das Buch nicht mehr weglegen lässt. Absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
DAS sind die Zutaten, die ein gelungener Liebesroman braucht
von Heidi Rochler aus NRW am 20.10.2014

Was sind die Zutaten, die man für einen guten Liebesroman braucht ? Richtig ! Eine schöne Geschichte und gut dargestellte Protagonisten. Aber … manchmal geht noch mehr … Any Cherubim ist es mit dem ersten Teil von „YOU AND ME – Zwei Leben mit dir“ gelungen, einen guten Liebesroman zu schreiben. Darüber hinaus,... Was sind die Zutaten, die man für einen guten Liebesroman braucht ? Richtig ! Eine schöne Geschichte und gut dargestellte Protagonisten. Aber … manchmal geht noch mehr … Any Cherubim ist es mit dem ersten Teil von „YOU AND ME – Zwei Leben mit dir“ gelungen, einen guten Liebesroman zu schreiben. Darüber hinaus, ist es ihr aber auch gelungen, einen zauberhaft fantasievollen, humorvollen, romantischen und geheimnisvollen Roman entstehen zu lassen, der mich vom ersten Kapitel an so neugierig gemacht hat, dass ich nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Wer die anderen Bücher von ihr gelesen hat, weiß das Any Cherubim die Gabe hat, durch ihren Schreibstil, der leicht, flüssig und fantasievoll ist, Bilder im Kopf entstehen zu lassen, ähnlich eines Kinofilmes, den man sich ansieht. Und dieser Film war richtig gut ! Hannah (Lehrerin, konservativ, geradlinig und fast schon ein bisschen spießig) trifft während einer Vernissage „The One“ Roger Roon (gutaussehend, geheimnisvoll, Lebemann und Gigolo). Aus einem Missgeschick heraus das Hannah passiert, steht sie in Rogers Schuld und bei einem zweiten, zufälligen Treffen bittet er sie nun wiederum, um ihre Hilfe. Wird sie dem Mann, den sie eigentlich gar nicht leiden kann, der arrogant und viel zu sehr von sich überzeugt ist, helfen ? DAS VERRATE ICH EUCH NICHT ! :D Noch etwas MUSS erwähnt werden: Der Autorin ist es gelungen eine Brücke zu bauen, zwischen Lyrik und Liebesroman. Sie hat lyrische Gedichte in diesen Roman mit einfließen lassen, die genau gewählt und zur rechten Zeit, am rechten Platz waren. Sie erschrecken auch den Leser nicht, der sonst mit lyrischen Gedichten nichts anfangen kann. Im Gegenteil, sie unterstreichen und betonen zusätzlich die Charakteren der Protagonisten und geben ihnen, noch mehr Tiefe. Das fand ich persönlich sehr gelungen ! Mein Fazit: Es gibt eine absolute Leseempfehlung von mir. Dieses Buch ist sehr romantisch, an den richtigen Stellen sehr sexy, geheimnisvoll und mit der richtigen Prise Humor ausgestattet. Ich freue mich auf den 2. Teil, von dem man schon mal einen Vorgeschmack, am Ende des Buches bekommt. Für mich ist dieses Buch ein toller Liebesroman, der genau die richtigen Zutaten, mit einem Schuss „MEHR“ hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
richtig schöne Liebesgeschichte
von Manja Teichner am 05.03.2015

Kurzbeschreibung Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon. Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal... Kurzbeschreibung Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon. Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren - etwas Unvernünftiges zu tun. Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt - ihn liebe ich! HERZZERREIßEND - VERFÜHRERISCH - GEHEIMNISVOLL Meine Meinung Hannah ist glücklich mit Matt. Die beiden sind verlobt und stecken mitten in den Hochzeitsvorbereitungen. Allerdings zurzeit ist Matt mal wieder auf Geschäftsreise. So verbringt Hannah viel Zeit mit ihrer Freundin Lisa. Mit ihr gemeinsam besucht sie auch eine Vernissage, wo sie den Escort-Mann Roger Roon kennenlernt. Hannah ist einerseits fasziniert von Roger, doch sein Job schreckt sie ab. Durch Zufall rettet Roger Lisa und Hannah aus einer misslichen Lage und so schuldet Hannah ihm einen Gefallen. Dieses löst sie ein und geht mit ihm als seine ?Freundin? zu einer Familienfeier. Doch je näher Hannah Roger kommt, desto weniger kann sie sich ihm entziehen ? Der Roman ?YOU & ME ? Zwei Leben mit dir? stammt von der Autorin Any Cherubim. Es ist der erste Teil einer Reihe und es war nicht mein erstes Buch der Autorin. Ich war sehr gespannt was mich hier wohl erwarten würde. Die beiden Protagonisten der Geschichte haben mir sehr gut gefallen. Hannah ist eigentlich glücklich mit Matt. Sie sind verlobt und wollen heiraten. Mit ihrer Freundin Lisa besucht Hannah eine Vernissage und lernt so Roger kennen. Diesen findet sie sehr faszinierend. Hannah hat aber auch ein Geheimnis, das erst im Verlauf der Geschichte gelüftet wird. Ich empfand sie als eine sympathische junge Frau. Roger heißt eigentlich Jake. Er ist von Beruf ein Escort-Mann, sieht gut aus und ist sehr charmant. Er findet Hannah anziehend und rettet sie quasi aus einer misslichen Situation. Lisa ist Hannahs Freundin und sie weiß genau was gut ist für sie. Ich mochte Lisa sehr gerne, so eine Freundin wünscht sich Frau. Matt ist mir auch jetzt, nachdem ich das Buch beendet habe, irgendwie rätselhaft. An ihn kam ich irgendwie nicht wirklich ran. Der Schreibstil der Autorin ist wunderbar flüssig und locker leicht. Es macht unheimlich Freude dieses Buch zu lesen, man kann sich alles genau vorstellen und die Gefühle der Charaktere werden sehr gut zum Leser transportiert, kommen wirklich an. Die Handlung ist emotional und gefühlvoll. Es ist eine romantische Liebesgeschichte. Die Beziehung zwischen Hannah und Jake entwickelt sich sehr schön. Es geht langsam voran, wirkt glaubhaft und authentisch. Zum Ende hin kommen die Geheimnisse von Hannah und Jake heraus. Der Roman schließt ab, kann also quasi auch als Einzelroman stehen. Das Ende hat mich überzeugt, es passt einfach total gut. Besonders schön fand ich, dass es nach dem Ende noch ein Kapitel gibt, wo man als Leser erfährt wie es mit den Personen weitergeht. Fazit Zusammenfassend gesagt ist ?YOU & ME ? Zwei Leben mit dir? von Any Cherubim eine richtig schöne Liebesgeschichte. Die glaubhaften Charaktere, der flüssig lesbare sehr angenehme Stil und eine emotionale romantische Geschichte, in der die Gefühle der Charaktere perfekt zum Leser transportiert werden haben mich hier vollends begeistert und überzeugt. Sehr zu empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Ist Liebe gleich Liebe? Ist der bequemere Weg immer der Richtige?
von Ilona aus MV am 20.10.2014

Hannah will ihren Verlobten Matt unbedingt heiraten und merkt nicht, dass sie sich unbemerkt unterordnet, das Leben einer anderen führt und nicht wirklich für sich selbst lebt. Doch dann passiert etwas....! Dinge in Hannahs Leben verändern sich und das mit einem Knall. Aber was hat das mit einem Penis zu... Hannah will ihren Verlobten Matt unbedingt heiraten und merkt nicht, dass sie sich unbemerkt unterordnet, das Leben einer anderen führt und nicht wirklich für sich selbst lebt. Doch dann passiert etwas....! Dinge in Hannahs Leben verändern sich und das mit einem Knall. Aber was hat das mit einem Penis zu tun? Sehr spannend und geheimnisvoll verstand es die Autorin mich in den Bann zu ziehen und das auch noch bis zum Ende dieses Buches! Diese sehr gut durchdachte Geschichte hat mich das Leben von Hannah miterleben lassen! Durch die Kreativität der Autorin wurde ich total gefesselt und hat mich jedes Zeitgefühl vergessen lassen! Das Einbinden von bekannten Gedichten, an passenden Stellen, einfach wunderbar! Mit ihren hervorragenden Schreibstil und ihrem Einfallreichtum braucht sich die Autorin nicht hinter einer Größe wie Nora Roberts verstecken. Seid gewarnt(!), denn eigentlich wollte ich nur kurz in das Buch hinein lesen, aber es kam anders als ich dachte, denn in kürzester Zeit war es durchgelesen. Einmal angefangen, konnte ich nicht mehr aufhören! 5 Sterne für eine wundervolle Geschichte, die zum Glück weiter gehen wird!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Von der blauen Blume und der Vergangenheit eines Geflohenen …
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 14.10.2014

Die Autorin Any Cherubim ist längst keine Unbekannte mehr, hat sie doch mit Titeln wie „Half Moon Bay“, „Der geheimnisvolle Cherubim“ und – vor allem – „Mea Suna“ die Aufmerksamkeit vieler Leser auf sich gezogen. Ein gewisses Faible fürs Romantische ist in all diesen Werken enthalten und so verwundert... Die Autorin Any Cherubim ist längst keine Unbekannte mehr, hat sie doch mit Titeln wie „Half Moon Bay“, „Der geheimnisvolle Cherubim“ und – vor allem – „Mea Suna“ die Aufmerksamkeit vieler Leser auf sich gezogen. Ein gewisses Faible fürs Romantische ist in all diesen Werken enthalten und so verwundert es auch nicht, dass das neue Buch namens „You & Me – Zwei Leben mit dir“ ebenfalls dem Genre „Liebe“ zuzuordnen ist. Zum Inhalt: Hannah ist rundum zufrieden mit ihrem Leben. Sie ist verlobt mit einem reichen und netten Mann, ihre berufliche Zukunft als Angestellte in seiner Firma ist gesichert und mit Lisa hat sie eine „beste“ Freundin, die sich stets um sie sorgt. So ist sie immer bemüht, Hannah etwas Abwechslung und Spaß zu verschaffen. Eines schönen Abends nimmt sie sie daher zu ihrer Tante Nancy mit, die die Gastgeberin einer Vernissage ist. Auf der Ausstellung wird auch die Statue eines stattlichen Mannsbilds ausgestellt, doch damit passiert Hannah ein folgenschweres Unglück – das hier nicht näher beschrieben werden soll, um den Spaß beim Lesen der Szene nicht zu verderben. Als Hannah bereits das Schlimmste befürchtet, kommt ihr ein – ziemlich lebendiges – Mannsbild zu Hilfe, nimmt das Missgeschick kurzerhand auf die eigene Kappe und besänftigt so die Anwesenden. Hannahs Retter ist Roger Roon, ein Escort-Man, und sie kann ihn aus unerfindlichen Gründen nicht richtig ausstehen. Doch durch seine Rettungstat steht sie in seiner Schuld. Da bittet er sie um einen Gefallen: Für einen Besuch in seiner alten Heimat braucht er eine Begleitung, damit seine Großmutter einen tollen und sorglosen achtzigsten Geburtstag feiern kann. Nach einigem Hin und Her willigt Hannah schließlich ein, zu diesem Anlass Rogers Freundin zu spielen. Doch allmählich stößt sie auf einen dunklen Fleck in der Vergangenheit des Escort-Mans, den er zu verbergen versucht. Was ist damals wirklich geschehen? Und je besser sie Roger kennenlernt, desto lauter wird eine kleine Stimme in ihr, die sich fragt, ob sie wirklich so zufrieden mit ihrem Leben ist. „You & Me – Zwei Leben mit dir“ gibt sich in sehr guter Qualität, was Rechtschreibung, Ausdruck und äußere Aufmachung anbetrifft. Auch die Handlung weiß zu gefallen, denn nach und nach werden die geheimnisvollen Ereignisse aus Rogers Vergangenheit aufgedeckt und das erzeugt eine fortwährende Spannung. Das romantische Element kommt selbstverständlich auch nicht zu kurz und die Einarbeitung klassischer Literatur verleiht der Geschichte noch eine künstlerische Note, wobei ich mich allerdings frage, ob die New Yorker tatsächlich Goethe und Novalis zitieren oder doch eher Shakespeare, aber das ist sicherlich ein ziemlich pedantischer Gedanke. Das Cover hat einen Bezug zu einem Aspekt der Handlung, passt also ideal zum Buch. „You & Me – Zwei Leben mit dir“ ist vor allem eines: romantische Unterhaltung, die ein kurzweiliges prickelndes Lesevergnügen bietet. Eine liebenswerte Handlung wird sensibel und einfühlsam erzählt. Sicher macht sie auch ein wenig nachdenklich, wie es denn mit der eigenen Zufriedenheit aussieht. Dadurch lassen sich Hannahs Gedankengänge nur noch besser nachempfinden. Das Buch kann also bedenkenlos empfohlen werden und wird mit Sicherheit eine große Fangemeinde finden.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Sehr schön
von einer Kundin/einem Kunden aus Creglingen am 18.08.2015

Es ist eine sehr schöne Liebesgeschichte. Ist jedoch eher für den judendlichen Kreis und vor allem - verliebte Mädchen geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein super Auftakt für die Trilogie
von Agata Urban am 10.07.2015

Hannah ist Glücklich mit Matt verlobt. Glaub sie zumindest. Sie steckt miten in den Hochzeitsvorbereitungen als sie Ihre Freundin Lisa auf eine Vernissage begleitet. Dort lernt sie Roger Roon kennen. Einen Escort - Mann. Roger heißt im wahren Leben Jake und bring Hannahs Leben vollig durcheinander. Wieso musste sie... Hannah ist Glücklich mit Matt verlobt. Glaub sie zumindest. Sie steckt miten in den Hochzeitsvorbereitungen als sie Ihre Freundin Lisa auf eine Vernissage begleitet. Dort lernt sie Roger Roon kennen. Einen Escort - Mann. Roger heißt im wahren Leben Jake und bring Hannahs Leben vollig durcheinander. Wieso musste sie grade bei Jake merken wie vorbestimmt sie immer gehandelt hat? Bei Ihm kann Hannah sein wie sie möchte, wie sie in Wirklichkeit ist. Meine Meinung: Ich habe das Buch damals per Zufall entdeckt. Dachte an eine nette typische Liebesgeschichte. Aber das ich so begeistert davon sein werde hab ich nicht gedacht. Es war das erste Buch von der Autorin das ich gelesen habe und es gefiel mir auf anhieb. Der Schreibstil ist leicht zu lesen und immer wieder wird die Spannung sehr gut aufgebaut. Die Charaktäre sind toll beschrieben und man hat das Gefühl mitten drin zu sein. Mir tat Matt leid aber irgendwie hat er das auch alles ein bisschen verdient. Aber es gab auch immer wieder was zu lachen ( was meine Mitmenschen oft irritierte). Eine tolle Geschichte!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
in einem Rutsch durch...
von Daniela am 13.02.2015

Ein wirklich schönes Buch! Gut geschrieben, kann man in einem Rutsch durchlesen. Das Ende hätte meiner Meinung nach etwas ausführlicher sein und vielleicht in einer erotischen Liebesnacht enden können ;-) Bin schon gespannt auf das 2. Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sooo schön!
von einer Kundin/einem Kunden aus Menden (Sauerland) am 30.01.2015

Eine wundervolle Liebesgeschichte , in einem Rutsch durchgelesen, man hat mitgelitten, geweint und gelacht! Hätte jeden gerne mal an die Hand genommen und auf den richtigen Weg gebracht.Sehr unterhaltsam!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 1
Suchtgefahr vorprogrammiert - absolut lesenswert
von Sunny´s Bücherschloss - Sarah aus Haselünne am 22.01.2015

Klappentext: Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon. Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance,... Klappentext: Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels - Jake Bennet - alias Roger Roon. Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir, so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren - etwas Unvernünftiges zu tun. Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt - ihn liebe ich! Meine Meinung: Nachdem ich von der lieben Laura so viel gutes von diesem Buch gehört habe, war mir klar, dass ich es lesen muss. Ich mag auch gleich vorweg sagen, dass ich rund herum begeistert bin von diesem tollen Buch, dieser tollen Geschichte, den tollen Schauplätzen und den tollen Protaginisten. Auch das Cover finde ich sehr schön, vor allem passt es sehr gut zur Story. Bereits am Anfang bin ich gut in das Buch hinein gekommen. Die Geschichte beginnt ziemlich turbulent und bereits nach den ersten Seiten musste ich herzhaft lachen, weil es einfach zu komisch war. Any hat wirklich sehr liebenswerte und authentische Personen geschaffen. (Außer Matt, aber zu dem kommen wir später.) Hannah war für mich von Beginn an eine wundervolle Protagonistin, welche mir wirklich sehr gut gefallen hat. Auch Jake - alias Roger fand ich von Anfang an sehr sympathisch. Beide Seiten dieses geheimnisvollen Mannes konnten mich vollkommen überzeugen und in Hannah´s Situation hätte ich wohl ähnlich gehandelt. Allerdings möchte ich euch hier wirklich nicht zu viel verraten, denn ihr sollt dieses Buch ja lesen und nicht nur meine Rezension. Eins muss ich allerdings noch los werden, denn ich bin 100% einer Meinung mit Laura von Stöberkiste - Buchtastische Welten. Matt verdient es, mit einer universell einsetzbaren Bratpfanne verprügelt zu werden. Definitv! Dabei liegt es mir eigentlich fern, gewaltsam vorzugehen. In diesem Fall führt allerdings kein Weg daran vorbei. Ich hoffe natürlich, dass euch mein letzter Teil der Rezension nicht abgeschreckt hat, denn ich liebe dieses Buch wirklich und würde mich freuen, wenn es euch genau so gut gefällt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Schönes Buch !!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Leonberg am 18.01.2015

Tolle Geschichte, schön geschrieben. Tolle Charakter, ich habe mich gut unterhalten gefühlt. In einem Rutsch durchgelesen! Werde mir sofort Nummer 2 runterlasen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Ein Liebesroman voller Gefühl und Lyrik
von Nadys Bücherwelt aus Freiburg am 02.11.2014

Klappentext: Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels ? Jake Bennet (- alias Roger Roon) Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal... Klappentext: Er hat das Herz eines Heiligen, den Geist eines Philosophen und das Geschick des Teufels ? Jake Bennet (- alias Roger Roon) Er stürzt meine Gefühle in ein Chaos, er erlaubt mir so zu sein, wie es mir all die Jahre zuvor verboten war. Durch ihn habe ich die Chance, einmal das Abenteuer zu spüren ? etwas Unvernünftiges zu tun. Dennoch werde ich Matt heiraten und in mein vorbestimmtes Leben eintreten, er gibt mir Halt ? ihn liebe ich! Rezension: Hannah steht kurz vor ihrer Hochzeit mit Matt. Sie fühlt sich in der Beziehung sehr wohl und glaubt, die große Liebe durch ihn gefunden zu haben. Als ihre Freundin Lisa sie bittet, sie zu einer Vernissage ihrer Tante Nancy zu begleiten, stimmt sie zu, obwohl sie eigentlich überhaupt keine Lust darauf hat. Sie mag zwar Lisas Tante, aber am allerliebsten hält Hannah sich in der gemeinsamen Wohnung von ihr und Matt auf. Da dieser sich jedoch gerade auf einer Geschäftsreise befindet, lässt sie sich von Lisa überreden. Bei dieser Vernissage trifft sich die New Yorker High Society und Tante Nancy ist eine ältere, eher ausgeflippte Dame, die bei solchen Veranstaltungen junge Talente unterstützt. Hannah beobachtet Lisas Tante, die von einem jüngeren sehr gutaussehenden Mann begleitet wird. Als sie Lisa fragt, wer dieser Mann ist, ist sie über deren Antwort mehr als geschockt. Er wäre der Boss von einer Escort-Firma, hieße Roger Roon und Tante Nancy hat ihn für diesen Abend angeheuert. Hannah ist sprachlos und schon fast angeekelt, würde er nicht so verdammt gut aussehen. Dann passiert ihr und Lisa ein furchtbares Missgeschick und Roger Roon, alias Jake, rettet sie aus einer wirklich sehr misslichen Lage. Als Gegenleistung bittet er Hannah, dafür etwas für ihn zu tun. Sie soll bei seiner Familie, seine Freundin spielen. Den die wissen nichts von seinem eigentlichen Job in New York. Meine Meinung: Schreibstil: Der Schreibstil hat mich wieder unheimlich gefesselt. Any Cherubim schreibt in einer sehr lockeren, ungezwungenen Art und man konnte wunderbar in die Geschichte eintauchen. Charaktere: Hannah war mir gleich unheimlich sympathisch, wobei ihr anfangs sehr viel Selbstvertrauen fehlte. Jake alias Roger Roon verbirgt ein Geheimnis aber man spürte während dem Lesen immer wieder seinen wahren Charakter. Seine Familie erschien mir teilweise sehr grausam, während ich von seiner Oma unheimlich begeistert war. Ich habe sehr oft über ihre Art lachen müssen und hatte sie bald sehr ins Herz geschlossen. Mein Fazit: Dies war nach ?Mea Suna? der dritte Roman, den ich von Any Cherubim gelesen habe. Ich war unheimlich aufgeregt, da ich ihn als Worddatei zum testlesen von Any bekommen habe. Als ich anfing zu lesen, war ich unheimlich schnell in der Geschichte gefangen. Ich musste mich oft zwingen, ihn als Testleserin zu lesen, da ich so in der Geschichte eintauchte. Any hat immer wieder Gedichte mit in den Roman einfliesen lassen, die das Ganze zu etwas wirklich besonderem machte. Gedichte, die mich unheimlich berührten. Dieser Roman ist dermaßen gefühlsvoll und wunderschön geschrieben und war bis zum Schluss sehr spannend. Ich wollte hinter Jakes alias Roger Roons Geheimnis kommen. Ich freue mich wirklich auf den 2. Band dieser Reihe und danke Any Cherubim hiermit noch einmal ganz herzlich für ihr Vertrauen an mich. Ich fühle mich sehr geehrt, dass ich diesen Roman testen durfte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Zum Träumen
von Verena Schilp am 01.11.2015

Meine Meinung: "You & Me - Zwei Leben mit dir" ist der traumhaft tolle erste Teil einer Trilogie. Es geht um die sehr gradlinig, konservative fast schon spießige High School Lehrerin Hannah Parker. Als Gast auf einer Party lernt sie Roger Roon kennen. Zu Anfang steht sie ihm sehr... Meine Meinung: "You & Me - Zwei Leben mit dir" ist der traumhaft tolle erste Teil einer Trilogie. Es geht um die sehr gradlinig, konservative fast schon spießige High School Lehrerin Hannah Parker. Als Gast auf einer Party lernt sie Roger Roon kennen. Zu Anfang steht sie ihm sehr skeptisch Gegenüber findet ihn arrogant und unsympathisch, dem konnte ich mich zu diesem Zeitpunkt nur anschließen. Erst als Roger die Hilfe der verlobten Hannah braucht, bröckelt seine Fassade und spätestens nachdem wir seinen echten Namen erfahren wirkt er plötzlich ganz anders auf Hannah und auf uns Leser. Die Charaktere sind wirklich toll gezeichnet, Jake alias "Roger" wächst einem ans Herz, Hannah taut langsam auf und Jakes Großmutter Granny ist einfach nur verrückt liebenswert. Sie mischt sich immer wieder auf liebenswerte Weise ein und sorgt für viele Überraschungen. Leider waren mir Hannahs Verlobter Matt und Jakes Vater Carl zutiefst unsympathisch. Carls bissiger Unterton und seine unterschwelligen Vorwürfe gefallen mir zwar gut, darüber hinaus geht es aber bei diesen beiden Figuren nicht. Das Buch ist sowohl aus der Sicht von Hannah als auch von Jake geschrieben was mir persönlich gut gefällt. Der Schreibstil ist flüssig, locker und doch gleichzeitig sehr bildhaft. Echtes Kopfkino eben. Obwohl man das ein oder andere Klischee nicht übersehen kann und man bei einem Liebesroman im großen und ganzen auch schon weiß in welche Richtung es sich entwickeln wird, lohnt sich "You & Me - Zwei Leben mit dir" auf jeden Fall. Fazit: Wer etwas mit vielen Emotionen, einer guten Portion Charme und einem Hauch Erotik sucht, der liegt hier absolut goldrichtig.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe.

Es gibt eine absolute Leseempfehlung von mir. Dieses Buch ist sehr romantisch, an den richtigen Stellen sehr sexy.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

YOU & ME - Zwei Leben mit dir

YOU & ME - Zwei Leben mit dir

von Any Cherubim

(13)
eBook
2,99
+
=
YOU & ME - Der Zauber am Ende des Tages

YOU & ME - Der Zauber am Ende des Tages

von Any Cherubim

(7)
eBook
2,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen