Thalia.at

Vorstadtkrokodile

(5)
Hannes (Nick Romeo Reimann) wächst ohne Vater bei seiner Mutter (Nora Tschirner) auf. Sein großer Traum ist es, von den "Vorstadtkrokodilen" - "der coolsten Jugendbande der Welt" - aufgenommen zu werden. Bei der dafür notwendigen Mutprobe gerät Hannes in Lebensgefahr. Erst in letzter Minute wird er von Kai (Fabian Halbig) gerettet, der auch unbedingt zur Bande gehören möchte. Kai sitzt im Rollstuhl und wird von den "Vorstadtkrokodilen" immer gehänselt. Für sie ist Kai nur der "Spasti", der noch nicht mal wegrennen kann, wenn`s brenzlig wird. Als er einen nächtlichen Einbruch beobachtet, wird er plötzlich interessant für die Clique. Doch Kai redet nur, wenn er mitkommen darf ... Mit seiner Hilfe und mit kroko-typischem Ideenreichtum, Mut und Phantasie machen sich die "Vorstadtkrokodile" auf, den Fall zu lösen und es mit der übermächtigen Einbrecherbande aufzunehmen ...
Portrait
Max von der Grün, geboren 1926 in Bayreuth, wuchs während der Nazizeit auf. Als er zwölf Jahre alt war, sah er die Nazis seinen Vater, einen Zeugen Jehovahs, verhaften; dieser wurde zwischen 1939 und 1945 in einem Konzentrationslager in Flossenbürg wegen seines religiösen Glaubens inhaftiert. Von 1943 bis 1944 war von der Grün Soldat; 1944 bis 1948 geriet er in amerikanische Gefangenschaft. Als Kriegsgefangener war er in Frankreich und Schottland, dann in Louisiana und New Mexico. Von 1948 bis 1963 arbeitete er als Bauarbeiter, dann Bergarbeiter, Hauer und, nach einem schweren Unfall, als Grubenlokführer. 1955 fing Max von der Grün an zu schreiben. 1961 nahm er an der Gründung der "Gruppe 61" teil, deren Ziel die "künstlerische Auseinandersetzung mit der industriellen Arbeitswelt" war. Seit 1963 lebte er als freier Schriftsteller in Dortmund. 2005 verstarb Max von der Grün.
Auszeichnung
2010 - Deutscher Filmpreis:
- Bester Kinderfilm
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 6 Jahren
Erscheinungsdatum 15.10.2009
Regisseur Christian Ditter
Sprache Deutsch
EAN 4011976857884
Genre Unterhaltung
Studio Universal Pictures Customer Service Deutschland/Österreich
Originaltitel Vorstadt-Krokodile
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Verkaufsrang 2.305
Film (DVD)
5,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 28167013
    Vorstadtkrokodile 3
    (2)
    Film
    6,99
  • 19807248
    Teufelskicker - Hotshots
    (1)
    Film
    11,99
  • 22564042
    Hanni & Nanni
    (1)
    Film
    5,99
  • 17635759
    Vorstadtkrokodile
    Film
    9,99
  • 15454189
    Die Welle
    (13)
    Film
    5,99
  • 28838723
    Almanya - Willkommen in Deutschland
    (5)
    Film
    5,99
  • 40321179
    Honig im Kopf
    (23)
    Film
    5,99
  • 14587608
    Charlie und die Schokoladenfabrik
    (5)
    Film
    5,99
  • 29411739
    Der Junge im gestreiften Pyjama
    (4)
    Film
    6,99
  • 13950326
    High School Musical
    (7)
    Film
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

Für die ganze Familie!
von Corinna Jeske aus Köln (Neumarkt-Passage) am 23.10.2009

Die Krokodile tragen im Film teilweise andere Namen, als im ursprünglichen Buch, aber die Spannung, der Mut und die Freundschaft kommen in diesem Film genau so gut rüber. Tolle und sympathische Darsteller, lustige Sprüche und ganz viel Abenteuer bieten Filmspaß für die ganze Familie - garantiert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Klasse!
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 16.01.2012

Die Neuauflage des Films von 1977 ist sehr gut gelungen.Etwas der Zeit angepasst,aber nicht anbiedernd.Ein besonderer Gag für Menschen,die den Film als Kind bereits gesehen haben,ist das Wiedersehen mit Martin Semmelrogge,diesmal als Minigolf-Parkwächter.Die Probleme,sind die Probleme,mit denen Kinder heutzutage zu tun haben.Und die sie auch heute noch sehr gut... Die Neuauflage des Films von 1977 ist sehr gut gelungen.Etwas der Zeit angepasst,aber nicht anbiedernd.Ein besonderer Gag für Menschen,die den Film als Kind bereits gesehen haben,ist das Wiedersehen mit Martin Semmelrogge,diesmal als Minigolf-Parkwächter.Die Probleme,sind die Probleme,mit denen Kinder heutzutage zu tun haben.Und die sie auch heute noch sehr gut mit ihren Freunden lösen können.Ganz stark gemacht.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Supertoller Film für Jung und Alt! :-)
von einer Kundin/einem Kunden am 02.08.2011

Dieser Film beinhaltet wichtige Themen wie Freundschaft, Inklusion oder auch Arbeitslosigkeit. Er ist sehr spannend gemacht mit viel Action und einigen Stunts. Im Gegensatz zum alten Vorstadtkrokodile-Film von 1977 hat hier die Bande Handys und Laptops und insgesamt ist es alles sehr modernisiert. Auch die Namen wurden teilweise geändert, sodass aus... Dieser Film beinhaltet wichtige Themen wie Freundschaft, Inklusion oder auch Arbeitslosigkeit. Er ist sehr spannend gemacht mit viel Action und einigen Stunts. Im Gegensatz zum alten Vorstadtkrokodile-Film von 1977 hat hier die Bande Handys und Laptops und insgesamt ist es alles sehr modernisiert. Auch die Namen wurden teilweise geändert, sodass aus Olaf ein Olli wurde, sowie aus Kurt ein Kai. Der Film wurde mit viel Witz, aber auch mit traurigen Elementen umgesetzt. Untermalt ist er mit schöner und passender Hintergrundmusik (zu der es übrigens auch den Soundtrack (auch sehr zu empfehlen!) gibt). Dieser Film zeigt, dass nicht immer der Roman besser ist als die Verfilmung (hier ist alles super gelungen)! Aus meiner Sicht ein absolut gelungener Film für Groß und Klein :-)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Qualitat des Films
von David Starke aus Berlin am 26.06.2011

Ich bin sehr begeistert von der DVD,denn Sie hat eine sehr gute Bildqualität und der Film selber ist auch sehr Empfehlenswert.Mit dem Versand lief es auch reibungslos.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
aufregender Film über eine Kinderbande
von Teller of Movies aus Köln am 27.12.2010

Dieser Film über eine Bande von Kindern im Schulalter bleibt über die volle FIlmlänge spannend, interessant und lehrreich. In die Bande der Vorstadtkrokodile wird nicht jeder so einfach aufgenommen. Es muss erst eine Mutprobe bestanden werden. Und aus Leichtsinn gerät ein Kind beim Dachklettern in Lebensgefahr. Denn er hat... Dieser Film über eine Bande von Kindern im Schulalter bleibt über die volle FIlmlänge spannend, interessant und lehrreich. In die Bande der Vorstadtkrokodile wird nicht jeder so einfach aufgenommen. Es muss erst eine Mutprobe bestanden werden. Und aus Leichtsinn gerät ein Kind beim Dachklettern in Lebensgefahr. Denn er hat sich zu weit an den Rand des Daches gewagt, ist dabei abgerutscht und muss sich mit den Händen festhalten, um nicht 30 Meter in die Tiefe zu stürzen. Nun ist Eile geboten, damit ihn die Feuerwehr möglichst rasch von dort abholt, bevor ihn die Kräfte verlassen. Selbst einem Mädchen ist es gelungen, in die Bande von Jungs aufgenommen zu werden. Und obwohl sie ein Mädchen ist, zeichnet sie sich durch Tüchtigkeit aus. Ein Junge ist wegen eines Unfalls an den Rollstuhl gefesselt. Er überwindet die immer wiederkehrenden Lästerungen, denen er ausgesetzt ist. und die Nachteile durch seine Behinderung. In rasenden Rollstuhlfahrten über die Straße flüchtet er sogar vor einer Motorradfahrer Bande. Anstatt weinerlich in ein Selbstmitleid zu verfallen oder sich verärgert und depressiv zurückzuziehen, hat er immer wieder Anschluss an die Bande gesucht. Und am Ende des Films wird er in den Kreis der Krokodile aufgenommen. Die Lehre aus diesem Film hilft bestimmt mehr als jede Medizin gegen Depressionen. Die Themen Ausgeschlossensein, Unfallgefahr, Lösung sozialer Konflikte, Vorurteile gegenüber Ausländern, Gruppenzusammengehörigkeit und Heldentum werden sehr lehrreich und leicht verständlich abhandelt. Weil der Film deshalb sehr sehenswert ist, vergebe ich auch 5 Punkte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Vorstadtkrokodile

Vorstadtkrokodile

mit Nick Romeo Reimann , Fabian Halbig , Leonie Tepe

(5)
Film
5,99
+
=
Vorstadtkrokodile 2

Vorstadtkrokodile 2

(3)
Film
9,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen