Thalia.at

>> tolino eReader + 20 EUR Geschenkkarte gratis – online und in allen Thalia Filialen

Verblendung

Roman

(16)
Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander recherchieren. Was sie zutage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt. An seinem 82. Geburtstag erhält der einflussreiche Industrielle Henrik Vanger per Post anonym ein Geschenk. Das Paket enthält eine gepresste Blüte hinter Glas, genau wie in den 43 Jahren zuvor. Vangers Lieblingsnichte Harriet hatte ihm 1958 zum ersten Mal dieses Geschenk gemacht, doch dann verschwand sie spurlos. Ihr Leichnam wurde nie gefunden.
In einer letzten Anstrengung beschließt Vanger herauszufinden, was dem geliebten Mädchen tatsächlich zustieß. Er engagiert den Journalisten Mikael Blomkvist, der, getarnt als Biograf, bald auf erste Spuren stößt. Unterstützt wird er von der jungen Ermittlerin Lisbeth Salander, einem virtuosen Computergenie mit messerscharfem Verstand. Je tiefer Blomkvist und Salander in der Vangerschen Familiengeschichte graben, desto grauenvoller sind ihre Enthüllungen.
Rezension
"Brillante Unterhaltung für anspruchsvolle Krimifans." Münchner Merkur
"Stieg Larsson verquickt raffiniert die Erzählstränge, dass man der Auflösung förmlich entgegenfiebert." TV Spielfilm
"Einer der spannendsten Skandinavien-Krimis, die derzeit auf dem Markt sind." Westfalenpost
"Stieg Larssons Roman gehört zu dem Spannendsten, was man zurzeit lesen kann." (Göteborgs-Posten)
Portrait
Stieg Larsson, 1954 geboren, war Journalist und Herausgeber des Magazins EXPO. 2004 starb er an den Folgen eines Herzinfarkts. Er galt als einer der führenden Experten für Rechtsextremismus und Neonazismus. 2006 wurde er postum mit dem Skandinavischen Krimipreis als bester Krimiautor Skandinaviens geehrt.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kopiergeschützt i
Seitenzahl 704, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2009
Serie Millennium Trilogie 1
Sprache Deutsch
EAN 9783641203344
Verlag Heyne
Originaltitel Män Som Hatar Kvinnor (Millennium 1)
Verkaufsrang 4.861
eBook (ePUB)
8,99
bisher 9,99

Sie sparen: 10 %

inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (3)
    eBook
    8,99
  • 38781647
    Solange die Welt sich dreht
    von Nora Roberts
    (3)
    eBook
    4,99
  • 25444986
    Der Duft
    von Karl Olsberg
    (1)
    eBook
    6,99 bisher 8,99
  • 42949789
    Schlussakkord
    von Bernd Mannhardt
    eBook
    6,99
  • 43033561
    Das Haus der Medusa
    von Katharina Burkhardt
    (3)
    eBook
    3,99
  • 42466245
    Snow Angel
    von Izabelle Jardin
    (33)
    eBook
    2,99 bisher 3,99
  • 43150547
    Zauber der Elemente - Himmelstiefe
    von Daphne Unruh
    (3)
    eBook
    3,99
  • 23509101
    Die Säulen der Erde
    von Ken Follett
    (11)
    eBook
    8,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (2)
    eBook
    9,99
  • 15572384
    Honeymoon
    von James Patterson
    (1)
    eBook
    4,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Auftakt der Milleniums-Triologie“

Josef Eckl, Thalia-Buchhandlung Salzburg-Europark

Mikael Blomkvist, leidenschaftlicher Journalist, und Lisbeth Salander, unorthodoxe, aber geniale Rechercheurin untersuchen gemeinsam einen Jahrzehnte zurückliegenden Mordfall.

Der Beginn von Sieg Larssons großem Werk. Die Handlungsstränge brauchen am Anfang etwas Zeit um sich zu verbinden und es "tut" sich eher wenig in der ersten
Mikael Blomkvist, leidenschaftlicher Journalist, und Lisbeth Salander, unorthodoxe, aber geniale Rechercheurin untersuchen gemeinsam einen Jahrzehnte zurückliegenden Mordfall.

Der Beginn von Sieg Larssons großem Werk. Die Handlungsstränge brauchen am Anfang etwas Zeit um sich zu verbinden und es "tut" sich eher wenig in der ersten Hälfte des Buches. Nachdem sich die beiden Hauptpersonen aber schließlich treffen, gewinnt die Geschichte aber deutlich an Spannung und läuft auf ein großartiges Finale hinaus.

Insgesamt sehr zu empfehlen. Die Figur der Lisbeth Salander im speziellen ist ein derart interessanter, tiefgründiger und ungewöhnlicher Charakter, dass es schon allein deswegen ein Versäumnis wäre, dieses Buch nicht zur Hand zu nehmen.

„Ncihts für ruhige Nächte ohne wirtschaftliche Fakten im Kopf!“

Katrin Mayer, Thalia-Buchhandlung Linz, Lentia

Eine Geschichte mit sehr vielen Fakten aus der wirtschaftlichen Welt. Die Geschichte ist geprägt von diesen Details obwohl die Handlung und die leicht angedeutete Romance nicht zu kurz kommen.


Sie erzählt die Geschichte zweier Personen, die sich erst in der Mitte des Buches treffen. Vom Jounalist Mikael Blomkvist und der Hackerin
Eine Geschichte mit sehr vielen Fakten aus der wirtschaftlichen Welt. Die Geschichte ist geprägt von diesen Details obwohl die Handlung und die leicht angedeutete Romance nicht zu kurz kommen.


Sie erzählt die Geschichte zweier Personen, die sich erst in der Mitte des Buches treffen. Vom Jounalist Mikael Blomkvist und der Hackerin Lisbeth Salander. Die Beiden müssen sich für einen Kriminalfall vor über vierzig Jahren zusammentun und ihn lösen.
Das Ergebnis ist eine erschütternde Familiengeschichte und einer unerwarteten Wendung.

Viel Spaß beim Lesen und einen guten Einblick in die Welt der Wirtschaft!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 38990602
    Krähenmädchen
    von Erik Axl Sund
    (29)
    eBook
    9,99
  • 41198349
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    (23)
    eBook
    9,99
  • 34406571
    Schändung
    von Jussi Adler-Olsen
    (5)
    eBook
    8,99
  • 27626730
    Erbarmen
    von Jussi Adler-Olsen
    (13)
    eBook
    8,99
  • 41594805
    Verheißung Der Grenzenlose
    von Jussi Adler-Olsen
    (20)
    eBook
    12,99
  • 17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (4)
    eBook
    8,99
  • 30610188
    Der Mann, der kein Mörder war
    von Michael Hjorth
    (2)
    eBook
    9,99
  • 17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (3)
    eBook
    8,99
  • 25314592
    Der Hypnotiseur
    von Lars Kepler
    (11)
    eBook
    8,49
  • 32973955
    Verachtung
    von Jussi Adler-Olsen
    (13)
    eBook
    7,99
  • 24268667
    Rotkehlchen
    von Jo Nesbo
    (2)
    eBook
    9,99
  • 34208018
    Das Verbrechen
    von David Hewson
    (3)
    eBook
    11,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
16 Bewertungen
Übersicht
13
0
2
0
1

Eiskalt!
von einer Kundin/einem Kunden am 11.10.2010

Mikael Blomkvist ist beliebt bei den Frauen und unerbittlich in seinem Job als Enthüllungsjournalist. Doch irgendetwas ist schief gelaufen – findet er sich doch wegen Falschaussage vor Gericht wieder… …und ausgerechnet Lisbeth Salander, deren soziale Kompetenzen eher gegen Null gehen – ihre Fähigkeiten als Hackerin allerdings unübertroffen sind -... Mikael Blomkvist ist beliebt bei den Frauen und unerbittlich in seinem Job als Enthüllungsjournalist. Doch irgendetwas ist schief gelaufen – findet er sich doch wegen Falschaussage vor Gericht wieder… …und ausgerechnet Lisbeth Salander, deren soziale Kompetenzen eher gegen Null gehen – ihre Fähigkeiten als Hackerin allerdings unübertroffen sind - wird auf ihn angesetzt. Sie hat aber sonst auch noch etwas zu erledigen… Der Großindustrielle Henrik Vanger sucht seit Jahren verzweifelt nach seiner Nichte Harriet, die bei einem tragischen Unfall spurlos verschwand. Vor seinem Tod möchte er Klarheit! Er verdächtig den gesamten Vanger-Clan. Henrik hat vor, den Journalisten zu beauftragen, dessen Arbeit er seit Jahren verfolgt. Und er hat einen Köder, dem Blomkvist nicht widerstehen kann. Die Ereignisse überstürzen sich, als Lisbeth und Mikael aufeinander treffen. Ein Sumpf aus Intrige, Wahnsinn und Brutalität tut sich vor ihnen auf… Spannend und erschütternd!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 0
Unfassbar spannend!
von einer Kundin/einem Kunden am 19.10.2012

Der erste Teil der Millenium-Trilogie gehört zu den besten Krimis, die ich je gelesen habe. Stieg Larsson schafft es, genau die richtige Mischung aus Spannung, Verwirrung, Intrigen und brillanten Ermittlern, zu einem facettenreichen und spannungsgeladenen Kriminalroman zu vereinen. Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist sind für sich genommen schon begnadete... Der erste Teil der Millenium-Trilogie gehört zu den besten Krimis, die ich je gelesen habe. Stieg Larsson schafft es, genau die richtige Mischung aus Spannung, Verwirrung, Intrigen und brillanten Ermittlern, zu einem facettenreichen und spannungsgeladenen Kriminalroman zu vereinen. Lisbeth Salander und Mikael Blomkvist sind für sich genommen schon begnadete Ermittler, aber zusammen sind sie fast unschlagbar. Und jetzt lese ich sofort den zweiten Teil...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Eine spannende Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 30.11.2010

Mein neues absolutes Lieblingsbuch!!! Die ersten circa 70 Seiten sind zwar ziemlich anstrengend und gewöhnungsbedürftig, aber danach geht es los!! Es ist wie ein Bann, aus dem man nicht mehr entfliehen kann und will! Schlaflose Lese-Nächte sind garantiert, da man unbedingt wissen möchte wie es mit dem Journalisten Mikael... Mein neues absolutes Lieblingsbuch!!! Die ersten circa 70 Seiten sind zwar ziemlich anstrengend und gewöhnungsbedürftig, aber danach geht es los!! Es ist wie ein Bann, aus dem man nicht mehr entfliehen kann und will! Schlaflose Lese-Nächte sind garantiert, da man unbedingt wissen möchte wie es mit dem Journalisten Mikael Blomkvist weitergeht und ob er das Familiengeheimnis der Vangers auflösen kann!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Besser als der Film.
von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2011

Erst als ich den Film sah wurde ich auf Herrn Larsson aufmerksam.Das Buch gefällt mir aber besser als der Film, was mich sehr überraschte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
ein Muß !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 24.02.2011

Zunächst war ich sehr skeptisch was dieses Buch und den Autor anging. Ich hatte für meinen Geschmack zu viel davon im Vorfeld gehört und gelesen und befürchtete, es könne meine Erwartungen nicht erfüllen. Aber weit gefehlt !! Trotz recht ausschweifender Familienchronik der Unternehmersfamilie Vanger fesselte mich die Geschichte so... Zunächst war ich sehr skeptisch was dieses Buch und den Autor anging. Ich hatte für meinen Geschmack zu viel davon im Vorfeld gehört und gelesen und befürchtete, es könne meine Erwartungen nicht erfüllen. Aber weit gefehlt !! Trotz recht ausschweifender Familienchronik der Unternehmersfamilie Vanger fesselte mich die Geschichte so sehr, dass ich mir nach Ende des Buches gleich Teil 2 herunterlud ! Man muß es einfach lesen !!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Erst der Schluss war spannend...
von einer Kundin/einem Kunden aus Dresden am 15.05.2011

Ich habe mir das Buch auf Empfehlung gekauft, da es "superspannend" sein sollte. Leider kann ich diese Meinung nicht ganz teilen. Die erste Hälfte des Buches war einfach zu langatmig, bevor es "richtig los ging". Allerdings möchte ich hinzu fügen, dass die letzte Buchhälfte dann die Bezeichnung "spannend" wirklich... Ich habe mir das Buch auf Empfehlung gekauft, da es "superspannend" sein sollte. Leider kann ich diese Meinung nicht ganz teilen. Die erste Hälfte des Buches war einfach zu langatmig, bevor es "richtig los ging". Allerdings möchte ich hinzu fügen, dass die letzte Buchhälfte dann die Bezeichnung "spannend" wirklich verdient hatte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannend bis zum Schluss.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Berka am 30.09.2015

Obwohl ich vorher schon die schwedische Filmreihe gesehen habe und diese schon mega spannend ist, wollte ich unbedingt die Bücher lesen habe nun ach, den ersten Teil gerade beendet und was soll ich sagen, Spannung pur, klasse geschrieben, muss mann/frau gelesen haben. Der flüssige Schreibstil und die spannend aufgebaute... Obwohl ich vorher schon die schwedische Filmreihe gesehen habe und diese schon mega spannend ist, wollte ich unbedingt die Bücher lesen habe nun ach, den ersten Teil gerade beendet und was soll ich sagen, Spannung pur, klasse geschrieben, muss mann/frau gelesen haben. Der flüssige Schreibstil und die spannend aufgebaute Handlung fesseln bis zum Schluss. Gut dass ich das wesentliche aus der Serie schon wieder vergessen hatte. (Grins). Kopfkino pur. Schade nur, das es von Stieg Larsson nichts mehr geben wird.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Packend und faszinierend
von strolchi aus Basel am 22.03.2014

Unglaublich spannende und sehr verzwickte Geschichte. Man weiss biss zum Schluss nicht, wie es aus geht. An einigen Stellen braucht es gute Nerven, da die Geschichte und die Taten einem sehr an die Nieren gehen. Nicht unbedingt als Strandlektüre geeignet.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Klasse geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 06.12.2013

Der 1.Teil der Millennium-Trilogie ist hervorragend geschrieben (sehr spannend).Das Buch ist besser als die Verfilmung. Wenn man begonnen hat zu lesen, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen(gilt für alle drei Bücher).

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend!
von Gertrud K. aus Küssnacht am 25.04.2012

Ich habe mir das Buch (als e-book) auf Empfehlung von Bekannten gekauft. Eigentlich bin ich nicht so die Krimi-Leserin, und mit Empfehlungen ist das manchmal so eine Sache..Geschmäcker sind bekanntlich verschieden! Nichtsdestotrotz kann ich diese Lektüre fast nicht aus der Hand legen! Sehr spannend geschrieben, und ich kann es... Ich habe mir das Buch (als e-book) auf Empfehlung von Bekannten gekauft. Eigentlich bin ich nicht so die Krimi-Leserin, und mit Empfehlungen ist das manchmal so eine Sache..Geschmäcker sind bekanntlich verschieden! Nichtsdestotrotz kann ich diese Lektüre fast nicht aus der Hand legen! Sehr spannend geschrieben, und ich kann es kaum erwarten, auch die Fortsetzungen zu lesen, welche ich mir nun downloaden werde.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend bis zur letzten Seite
von einer Kundin/einem Kunden aus Halle (Saale) am 16.03.2011

bewundernswert ist die klare deutliche Schreibweise. teilweise akribisch werden Details dargestellt und analysiert. Der Autor beherrscht sein Handwerk absolut. Er ist Meister in der Schilderung von Lebenssituationen. Jede Wort ist von Bedeutung. Die Charaktere werden nicht überhöht gezeichnet. Der Spannungsfaden zieht sich bis zur letzten Seite durch das Buch.Ich... bewundernswert ist die klare deutliche Schreibweise. teilweise akribisch werden Details dargestellt und analysiert. Der Autor beherrscht sein Handwerk absolut. Er ist Meister in der Schilderung von Lebenssituationen. Jede Wort ist von Bedeutung. Die Charaktere werden nicht überhöht gezeichnet. Der Spannungsfaden zieht sich bis zur letzten Seite durch das Buch.Ich halte den Autoren + Psychologen Stig Larsson für einen mindest gleichwertigen Schreiber wie seinen Landsmann Henning Mankell und bin gespannt, was aus dieser Feder noch kommen wird.....aus meiner Sicht: besser geht es nicht!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Beginn der Trilogie
von einer Kundin/einem Kunden am 27.10.2010

Einer der besten Krimis, den ich in der letzten Zeit gelesen habe! Geschickt schafft es Larsson die unterschiedlichen Handlungsstränge zu verknüpfen und uns mit auf eine Reise in die dunkle Vergangenheit Schwedens zu nehmen. Mikael Blomkvist, ein bekannter Enthüllungsjournalist, soll einem schwerreichen Industriemagnaten einen letzten Wunsch erfüllen: Vor Jahren... Einer der besten Krimis, den ich in der letzten Zeit gelesen habe! Geschickt schafft es Larsson die unterschiedlichen Handlungsstränge zu verknüpfen und uns mit auf eine Reise in die dunkle Vergangenheit Schwedens zu nehmen. Mikael Blomkvist, ein bekannter Enthüllungsjournalist, soll einem schwerreichen Industriemagnaten einen letzten Wunsch erfüllen: Vor Jahren verschwand seine Lieblingsnichte und alle möglichen Suchaktionen waren nicht vom Erfolg gekrönt. Vor seinem Lebensende will der Industriemagnat mit Mikael Blomkvist einen letzten Versuch starten. Und Mikael findet etwas... Wie gesagt, ein Buch über Schwedens dunkle Geschichte, Familiengeheimnisse und aktuelle Verbrechensmuster! Hier spürt man ausserdem ganz deutlich, dass Larsson nah am Puls der Zeit war. Und: interessante Hauptfiguren!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Bekehrt!
von Michelle Rößner aus Göttingen am 24.10.2010

Als bislang eingefleischte Nicht-Krimileserin bin ich nach der Lektüre von Stieg Larsson definitiv eines Besseren belehrt worden und damit bekehrt! Der Fall um die in den 60er Jahren verschwundene Nichte des Industriellen Henrik Vanger ist so spannend gestaltet, dass mich auch ca. 100 Seiten thematisierter Wirtchaftskriminalismus nicht abhalten konnten,... Als bislang eingefleischte Nicht-Krimileserin bin ich nach der Lektüre von Stieg Larsson definitiv eines Besseren belehrt worden und damit bekehrt! Der Fall um die in den 60er Jahren verschwundene Nichte des Industriellen Henrik Vanger ist so spannend gestaltet, dass mich auch ca. 100 Seiten thematisierter Wirtchaftskriminalismus nicht abhalten konnten, weiterzulesen. Großartig auch das unkonventionelle Ermittlerpaar: der soeben wegen Verleumdung frisch verurteilte Wirtschaftsjournalist Mikael Blomkvist und die noch sehr junge, eigenwillige Hackerin Lisbeth Salander, die mit unorthodoxen Mitteln versuchen, hinter die Kulissen des Vanger-Clans zu schauen. Stilistisch brilliant und bis zum Schluss spannend!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Echt super
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 25.08.2010

Ich war von Verblendung sehr begeistert und konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Spannung pur und selbst mein Mann der nicht viel ließt, kann nicht mehr von dem Buch lassen. Bin gespannt auf die anderen Teile.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Nicht gelesen
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 28.10.2014

Leider konnte ich das Buch in meinem E-Book nicht öffnen ! Mehr Text ist zu diesem Buch nicht zu sagen !

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 3
Skandinavischer Thriller par excellence
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2016
Bewertetes Format: Einband: Klappenbroschur

Dieses Buch ist sprachlich, thematisch und atmosphärisch unglaublich packend und detailreich konstruiert. Die Handlung sowie die Protagonisten Blomkvist und Salander verweilen noch lange dem Leser im Gedächtnis. Ein düsteres und bedrückendes Meisterwerk, das fesselnd bis zum Ende ist.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Furioser Auftakt zu spannender Thrillerserie! Für alle Fans von Jo Nesbo und co.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von Antje Winkler aus Dresden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Lisbeth Salander ist für mich eine der besten Ermittlerinnen, eher Hacker, die ich kenne. Echt, düster, verletzt und sauer. Lasst die Mächtigen erzittern. Grandios erzählt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannender Thriller mit tollen Hauptfiguren. Die Hackerin Lisbeth ist eine wirklich individuelle und inspirierende Persönlichkeit. Leider ist das Ende etwas platt geraten.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Zuerst ein wenig langatmig und dann reißt es einen gnadenlos mit. Besorgen Sie sich schon einmal vorsorglich den nächsten Teil.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Verblendung

Verblendung

von Stieg Larsson

(16)
eBook
8,99
bisher 9,99
+
=
Verdammnis

Verdammnis

von Stieg Larsson

(4)
eBook
8,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Millennium Trilogie

  • Band 1

    17414046
    Verblendung
    von Stieg Larsson
    (16)
    eBook
    8,99 bisher 9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    17414087
    Verdammnis
    von Stieg Larsson
    (4)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    17414068
    Vergebung
    von Stieg Larsson
    (3)
    eBook
    8,99
  • Band 4

    41655710
    Verschwörung
    von David Lagercrantz
    (9)
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen