Thalia.at

>>> GROßE LAGERRÄUMUNG: Bis zu 50% sparen**

Todeswächter

(13)
Drei Opfer, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Drei Menschen, die ihrer größten Angst ins Auge blicken. Ein Mörder, der das grausamste Spiel aller Zeiten spielt.
Eine Serie rätselhafter Morde erschüttert Berlin. Zwischen den Opferngibt es keine Verbindung - außer der Handschrift des Täters: Die Leichen wurden nach ihrem Tod auffällig in Szene gesetzt, in ihren Mundhöhlen findet die Polizei antike Münzen. Doch das Merkwürdigste: Es gibt eindeutige Hinweise darauf, dass der Täter sich über einen längeren Zeitraum bei den Opfern aufgehalten hat. Allerdings ist die an den Tatorten sichergestellte DNA jedes Mal eine andere. Sind hier womöglich mehrere Mörder am Werk? "Düster und packend erzählt ... ein Hochgenuss für Thrillerfans." Arno Strobel
Portrait
Der studierte Literatur- und Medienwissenschaftler Dr. Veit Etzold ist ein bekannter Bestseller-Autor. Nach einer Tätigkeit als Manager bei Allianz und Dresdner Bank war er Berater bei der Boston Consulting Group im Bereich Financial Services und Mitglied des globalen Strategieinstituts. Ebenso arbeitete er als Dozent für Führungskräfteentwicklung an der IESE Business School und der ESMT in Berlin. Heute berät er Unternehmen in Fragen der strategischen Positionierung. Er ist Verfasser zahlreicher Essays zu strategischen Themen und zur Zukunft des Banking. Veit Etzold promovierte in Medienwissenschaft und hält einen MBA der IESE Business School.
Nachdem Nicole Engeln ihre Ausbildung an der Badische Schauspielschule in Karlsruhe abgeschlossen hatte, war sie hauptsächlich als Schauspielerin am Theater tätig. In den letzten Jahren verlagerte sich ihr Schwerpunkt auf das Sprechen. So ist ihre Stimme derzeit im Hörfunk, bei Fernsehproduktionen, wie auch in Hörbüchern und Hörspielen bis hin zur Werbung zu hören.
Nachdem Nicole Engeln ihre Ausbildung an der Badische Schauspielschule in Karlsruhe abgeschlossen hatte, war sie hauptsächlich als Schauspielerin am Theater tätig. In den letzten Jahren verlagerte sich ihr Schwerpunkt auf das Sprechen. So ist ihre Stimme derzeit im Hörfunk, bei Fernsehproduktionen, wie auch in Hörbüchern und Hörspielen bis hin zur Werbung zu hören.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Sprecher Nicole Engeln
Anzahl 6
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 29.09.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783785749463
Verlag Lübbe Audio
Auflage 2. Auflage
Spieldauer 439 Minuten
Hörbuch (CD)
19,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 30532091
    Final Cut
    von Veit Etzold
    (46)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 33840987
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (46)
    Hörbuch (CD)
    23,99
  • 16351610
    Der nasse Fisch (Hörbestseller)
    von Volker Kutscher
    (52)
    Hörbuch (CD)
    13,99
  • 39199570
    Das Küstengrab
    von Eric Berg
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 18634598
    Das große Tier
    von Veit Etzold
    Hörbuch (CD)
    21,99
  • 47794687
    Selfies / Carl Mørck - Sonderdezernat Q Bd.7
    von Jussi Adler-Olsen
    Hörbuch (MP3-CD)
    26,99
  • 14592352
    Die Therapie
    von Sebastian Fitzek
    (166)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 40803607
    Kalter Grund
    von Eva Almstädt
    (12)
    Hörbuch (MP3-CD)
    4,99
  • 47674857
    Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 47621360
    Letzte Runde
    von Moritz Matthies
    Hörbuch (CD)
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Selbstjustiz “

Astrid Hochleitner, Thalia-Buchhandlung St. Johann im Pongau

Grausam hingerichtet und in Szene gesetzt werden mehrere Leichen gefunden.Die Ermittler tappen im Dunkeln da die Zusammenhänge der Morde nicht klar sind.Der Mörder wurde zweimal von der Justiz enttäuscht ,als seine Mutter totgetreten wurde und er mit 6 Jahren dabei zusehen mußte,der Totschläger bekam eine lächerlich niedrige Strafe Grausam hingerichtet und in Szene gesetzt werden mehrere Leichen gefunden.Die Ermittler tappen im Dunkeln da die Zusammenhänge der Morde nicht klar sind.Der Mörder wurde zweimal von der Justiz enttäuscht ,als seine Mutter totgetreten wurde und er mit 6 Jahren dabei zusehen mußte,der Totschläger bekam eine lächerlich niedrige Strafe und als seine Freundin vergewaltigt wurde und sich dann erhängt hat.Täter waren zwei Polizisten die auf Grund mangelnder Beweise freigesprochen wurden.
Er nimmt Bestialisch Rache an allen die an den Fällen beteiligt waren und entkommt lange Zeit den Ermittlern.
Gut gelesen,spannend ,nur der Schluß zieht sich ein wenig.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 33748414
    Seelenangst / Clara Vidalis Bd.2
    von Veit Etzold
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32455145
    Der Kruzifix Killer
    von Chris Carter
    Hörbuch (MP3-CD)
    9,99
  • 18634557
    Ausgelöscht / Smoky Barrett Bd.4
    von Cody Mcfadyen
    (83)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 42381318
    Das Böse in uns/Ausgelöscht
    von Cody Mcfadyen
    (13)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44153006
    Skin
    von Veit Etzold
    Hörbuch (CD)
    16,99
  • 40803567
    Der Totenzeichner
    von Veit Etzold
    Hörbuch (CD)
    15,99
  • 35125914
    Spiel der Angst / Emily & Ryan Bd.2
    von Veit Etzold
    (4)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 40935948
    Die stille Bestie
    von Chris Carter
    (59)
    Hörbuch (CD)
    14,99
  • 38943873
    Schattenschrei
    von Erik Axl Sund
    (39)
    Hörbuch (MP3-CD)
    15,99
  • 35146226
    Ich bin die Nacht
    von Ethan Cross
    (80)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 30532091
    Final Cut
    von Veit Etzold
    (46)
    Hörbuch (CD)
    9,99
  • 30571616
    Der Prophet des Todes
    von Vincent Kliesch
    (6)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
13 Bewertungen
Übersicht
8
4
1
0
0

Gut gemachter Thriller.
von kvel am 10.10.2014

Inhalt: Drei Mordopfer werden aufgefunden. Die ihnen nahe stehenden Angehörigen sind ebenfalls nicht auffindbar. Und bei den Untersuchungen können die Ermittler lange keinen gemeinsamen Nenner finden. Meine Meinung: Ja, ein spannender Thriller. Ganz gut gelesen. Aber halt insgesamt nach bekannter Machart. Und als aufmerksamer Thriller- oder Krimi-Kenner ist schon relativ bald klar, wer der Täter... Inhalt: Drei Mordopfer werden aufgefunden. Die ihnen nahe stehenden Angehörigen sind ebenfalls nicht auffindbar. Und bei den Untersuchungen können die Ermittler lange keinen gemeinsamen Nenner finden. Meine Meinung: Ja, ein spannender Thriller. Ganz gut gelesen. Aber halt insgesamt nach bekannter Machart. Und als aufmerksamer Thriller- oder Krimi-Kenner ist schon relativ bald klar, wer der Täter ist und worauf alles hinauslaufen wird; auch wenn der Autor versucht dies zu verschleiern, indem er den Leser bzw. Hörer lange Zeit über die zeitlichen Zusammenhänge der Erzählstränge im Unklaren lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
sehr gut !!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Schönwalde-Glien am 19.10.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

sehr niveauvoller und spannender Krimi - quasi in der Nachbarschaft spielend - sehr gut - Autot war bisher unbekannt- als gut befunden

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Spannender Thriller
von einer Kundin/einem Kunden aus Dättwil am 14.02.2017
Bewertet: eBook (ePUB)

Ab der ersten Seite! Es war bereits das dritte Buch der Vidalis-Reihe, das ich gelesen habe - echt lohnenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0