Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1

Thriller

Maarten S. Sneijder

(45)
Rezension
Alex Dengler, Deutschlands führender Buchkritiker, denglers-buchkritik.de, 06.05.13
Ein deutsch-österreichischer Thriller von großer Klasse. Der Wiener Andreas Gruber entwickelt sich vom Geheimtipp immer mehr zum Bestseller-Anwärter. Todesfrist wird sie nicht mehr loslassen. Ein Buch, das sie wie mit einem Strick fesselt. Das ungleiche Ermittler-Team Sabine Nemez und Maarten S. Sneijder macht großen Spaß. Vor allem Maarten S. Sneijder ist eine echte Marke.
Portrait
Andreas Gruber, geb. 1968 in Wien, studierte an der dortigen Wirtschaftsuniversität und arbeitet halbtags für einen Pharma-Konzern. Mit seiner Familie lebt er in Grillenberg in Niederösterreich. Er ist zweifacher Gewinner des Vincent Preises und dreifacher Gewinner des Deutschen Phantastik Preises.
Zitat
"Ein Muss für Thriller-Fans und einmal mehr der Beweis, dass auch deutschsprachige Autoren die Nerven gehörig strapazieren können."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 432
Erscheinungsdatum 18.03.2013
Serie Maarten S. Sneijder 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-47866-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 187/126/32 mm
Gewicht 377
Verkaufsrang 283
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Bezahlung bei Abholung

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 44093585
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (67)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 35146977
    Herzgrab
    von Andreas Gruber
    (17)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 40974405
    Racheherbst / Evelyn Meyers & Walter Pulanski Bd.2
    von Andreas Gruber
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 20940917
    Rachesommer / Evelyn Meyers & Walter Pulanski Bd.1
    von Andreas Gruber
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    9,30
  • 33790317
    BLACKOUT - Morgen ist es zu spät
    von Marc Elsberg
    (148)
    Buch (Klappenbroschur)
    11,30
  • 42419327
    Tu es. Tu es nicht.
    von Steve J. Watson
    (30)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 40974436
    Um Leben und Tod
    von Michael Robotham
    (18)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 44243306
    I Am Death. Der Totmacher
    von Chris Carter
    (114)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47878407
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 45030600
    TAKEOVER. Und sie dankte den Göttern ...
    von Jussi Adler-Olsen
    Buch (Taschenbuch)
    12,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Ein fesselnder "Struwwelpeter" Thriller“

Doris Schweiger, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Auch dieser Thriller von Andreas Gruber hat mich wieder bis zum Schluss gefesselt! Hochspannend, sehr gut geschrieben, wieder mit wunderbaren Charakteren, eine tolle Story! Ich kann Ihnen Nervenkitzel garantieren, volle Punktezahl von mir! Auch dieser Thriller von Andreas Gruber hat mich wieder bis zum Schluss gefesselt! Hochspannend, sehr gut geschrieben, wieder mit wunderbaren Charakteren, eine tolle Story! Ich kann Ihnen Nervenkitzel garantieren, volle Punktezahl von mir!

„Grausame Märchen“

Brigitte Krautgasser, Thalia-Buchhandlung Vöcklabruck

Die junge Münchner Kommissarin Sabine Nemez verzweifelt fast an Ihrem neuesten Fall.
Ein Serienmörder lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie, oder gießt sie in Beton. Seine grausame Spur zieht sich durch ganz Deutschland. Erst als Nemez Unterstützung vom kauzigen niederländischen Kollegen Maarten S. Sneijder bekommt, kommen sie
Die junge Münchner Kommissarin Sabine Nemez verzweifelt fast an Ihrem neuesten Fall.
Ein Serienmörder lässt seine Opfer verhungern, ertränkt sie, oder gießt sie in Beton. Seine grausame Spur zieht sich durch ganz Deutschland. Erst als Nemez Unterstützung vom kauzigen niederländischen Kollegen Maarten S. Sneijder bekommt, kommen sie dem Täter etwas näher, und sie verfolgen ihn bis nach Wien. Als Vorlage für seine abartigen Morde dient ihm ein altes Kinderbuch, das man in Zukunft mit ganz anderen Augen sieht.
Der Auto versteht es meisterhaft seinen Figuren Leben einzuhauchen, und man ist versucht, sogar den holländischen Ermittler sympatisch zu finden. Hoffe es kommt noch mehr von diesem Autor und den beiden Ermittlern.

„Rasant, spannend, sehr zu empfehlen!“

Manuela Wolfmayr, Thalia-Buchhandlung Wien

Die Lobpreisungen, die man über das Buch so hört, stimmen einfach alle.
Ein Top-Thriller, der einem regelmäßig Gänsehaut beschert.
Ich bin schon sehr gespannt wie es mit Snejder und Nemez weitergeht. Die beiden sind ein tolles Team!
Die Lobpreisungen, die man über das Buch so hört, stimmen einfach alle.
Ein Top-Thriller, der einem regelmäßig Gänsehaut beschert.
Ich bin schon sehr gespannt wie es mit Snejder und Nemez weitergeht. Die beiden sind ein tolles Team!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 32106689
    Der Menschenmacher
    von Cody Mcfadyen
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 44093585
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 40974463
    Engelskalt / Kommissar Munch Bd.1
    von Samuel Bjørk
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 37326691
    Verdorbenes Blut
    von Geoffrey Girard
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 39246938
    Und morgen du / Fabian Risk Bd.1
    von Stefan Ahnhem
    Buch (Paperback)
    17,50
  • 47929388
    Ragdoll - Dein letzter Tag
    von Daniel Cole
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 39213899
    Ich bin die Angst / Francis Ackerman junior Bd.2
    von Ethan Cross
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 33748414
    Seelenangst / Clara Vidalis Bd.2
    von Veit Etzold
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40952655
    Der Schneeleopard / Jane Rizzoli Bd.11
    von Tess Gerritsen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 17288344
    Der Kruzifix-Killer / Detective Robert Hunter Bd.1
    von Chris Carter
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39178927
    Passagier 23
    von Sebastian Fitzek
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 27338724
    Amnesie / Joe O'Loughlin & Vincent Ruiz Bd.2
    von Michael Robotham
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
35
9
1
0
0

Ein neuer Stern an meinem Autorenhimmel
von Karthause aus Duisburg am 30.10.2012

Andreas Gruber verwendete für seinen Thriller altbekannte Zutaten. Eine junge Ermittlerin, die privat ein paar Probleme hatte und die durch die Ermordung ihrer Mutter in den Fall persönlich involviert war, wurde sie von den Ermittlungen in diesem Fall abgezogen. Zuerst ermittelte sie auf eigene Faust, dann an der Seite... Andreas Gruber verwendete für seinen Thriller altbekannte Zutaten. Eine junge Ermittlerin, die privat ein paar Probleme hatte und die durch die Ermordung ihrer Mutter in den Fall persönlich involviert war, wurde sie von den Ermittlungen in diesem Fall abgezogen. Zuerst ermittelte sie auf eigene Faust, dann an der Seite des BKA-Analytikers. Man sollte meinen, den Leser erwartet einen der üblichen 08/15 Thriller, aber weit gefehlt. Der Autor hat seinen Thriller äußerst intelligent konstruiert. Anleihen nahm er bei einem Kinderbuch, anhand dessen er die Taten förmlich inszenierte. Die Opfer waren in Köln, Dresden, Leipzig, München und Wien zu Hause und immer bekam eine ihm nahestehende Person eine Art Hinweis, verbunden mit einem Rätsel und einer Frist von 48 Stunden. Konsequent wurde der Spannungsbogen aufgebaut und durchgehend bis zum Ende hin gehalten, die äußerst brutalen und wohl durchdachten Morde sind dafür nur ein Mittel zum Zweck. Daneben wurde durch die dauernden Geplänkel um den etwas sonderbaren Fallanalytiker Sneijder eine gewisse Lockerheit in seine Story gebracht, die den Leser immer wieder durchatmen lassen und andererseits die Neugier auf die weiteren Ermittlungen steigerte. Neben dem Handlungsstrang um die eigentlichen Taten existierte parallel ein weiterer, der den Leser in die Praxis einer Psychotherapeutin führte. Beide Stränge werden im Laufe der Handlung geschickt miteinander verwoben. "Todesfrist" ist sehr flüssig zu lesen, ständig verspürte ich den Drang, mehr wissen zu wollen. Die Idee des Autors, das Kinderbuch als Mordvorlage zu nehmen, fand ich ebenso unkonventionell wie originell. Nicht zuletzt trugen die Personen, die dem Alltag entschlüpft zu sein schienen, zu dem sehr gelungen Thriller bei. Wer gern Thriller mit gut ausgetüftelten Morden liest, sich von grausamen, perfiden und blutigen Taten nicht abschrecken lässt und genügend Zeit für 400 Seiten Spannung hat – den aus der Hand konnte ich das Buch nicht legen – wird mit "Todesfrist" sehr gut beraten sein.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
6 0
Dunkel wars, der Mond schien helle......
von S. Wetzl aus Passau am 25.06.2014

Todesfrist ist das erste Buch, das ich von Andreas Gruber gelesen habe - es wird aber definitiv nicht das letzte bleiben! In München, Dresden, Leipzig und Wien werden brutale Morde verübt, die die Struwwelpeter-Geschichten zum Vorbild nehmen. Der Autor schafft es, das Buch wirklich von der ersten bis zur letzten Seite... Todesfrist ist das erste Buch, das ich von Andreas Gruber gelesen habe - es wird aber definitiv nicht das letzte bleiben! In München, Dresden, Leipzig und Wien werden brutale Morde verübt, die die Struwwelpeter-Geschichten zum Vorbild nehmen. Der Autor schafft es, das Buch wirklich von der ersten bis zur letzten Seite spannend zu halten, mit einigen Wendungen zum Schluß, die einem immer wieder erneut den Atem anhalten lassen. Mit dem schrulligen Ermittler Maarten S. Sneijder hat Gruber einen tollen Charakter geschaffen, der hoffentlich noch viele Fälle lösen darf. Ein Thriller, wie ich ihn mag - auf keinen Fall für Zartbesaitete! Unbedingt lesenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
5 1
Einer der besten Thriller der letzten Jahre
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 20.05.2013

Mit dem niederländischen Profiler Maarten Sneijder - Entschuldigung Maarten S. Sneijder, ist Andreas Gruber eine unglaublich faszinierende Figur gelungen. Die Dialoge sprühen vor Witz und Eleganz und Tiefsinnigkeit, Sneijders Macken, Ecken und Kanten sind ein Genuss. Die Handlung ist so rasant, so originell, dass die 410 Seiten im Nu... Mit dem niederländischen Profiler Maarten Sneijder - Entschuldigung Maarten S. Sneijder, ist Andreas Gruber eine unglaublich faszinierende Figur gelungen. Die Dialoge sprühen vor Witz und Eleganz und Tiefsinnigkeit, Sneijders Macken, Ecken und Kanten sind ein Genuss. Die Handlung ist so rasant, so originell, dass die 410 Seiten im Nu um sind. Ein extrem spannender und interessanter Serienkiller-Thriller rund um das Thema Psyhcotherapie, mit den Schauplätzen Wien, Dresden, München und Köln. Die Neuentedeckung für mich. Kaufempfehlung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
4 0

Wird oft zusammen gekauft

Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1

Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1

von Andreas Gruber

(45)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=
Todesurteil  / Maarten S. Sneijder Bd.2

Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2

von Andreas Gruber

(59)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Maarten S. Sneijder

  • Band 1

    32017540
    Todesfrist /Maarten S. Sneijder Bd.1
    von Andreas Gruber
    (47)
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39192523
    Todesurteil / Maarten S. Sneijder Bd.2
    von Andreas Gruber
    (59)
    10,30
  • Band 3

    44093585
    Todesmärchen / Maarten S. Sneijder Bd.3
    von Andreas Gruber
    (67)
    10,30
  • Band 4

    47878407
    Todesreigen / Maarten S. Sneijder Bd.4
    von Andreas Gruber
    10,30