Thalia.at

The House

(3)
"The House" ist Katie Meluas viertes Album, auf dem die 25-jährige sich unterschiedlichsten Inspirationen bedient hat und aus denen ein musikalisch abenteuerlustiges und textlich ausdrucksvolles Werk entstanden ist. Während sie sich mit Hilfe ihrer drei bisherigen Alben "Call Off The Search", "Piece By Piece" und "Pictures" als außergewöhnlich begabte Sängerin etablieren konnte, zeigt "The House" die Weiterentwicklung der Künstlerin und die Erkundung von neuem Terrain. Das Album wurde von William Orbit produziert, der eigens für Katie Melua aus seinem selbst auferlegten Ruhestand als Produzent zurückkehrte.
Mit über 13 Millionen verkauften Tonträgern weltweit, zählt Katie Melua zu den erfolgreichsten englischen Künstlerinnen des letzten Jahrzehnts. Allein in Deutschland hat sie 2 Millionen Tonträger verkauft.
Preise und Auszeichnungen:
Call Off The Search (2004): 2x Platin
Piece By Piece (2005): 4x Platin, (72 Wochen in den Top 20 Charts in Deutschland)
Pictures (2007): 1x Platin
2fache Echo-Gewinnerin (2005 Newcomer International, 2007 Künstlerin International Rock/Pop)
Goldene Kamera 2007 (Pop International Solo)
Guiness Book Of Records 2006 (Tiefstes Konzert unter Wasser)
World Music Award 2006 (Erfolgreichste englische Künstlerin weltweit)
Rezension
Die 25-jährige Sängerin und Songwriterin steigerte sich mit jedem Album deutlich. Auf "The House", ihrem vierten Studiowerk, überrascht Katie Melua unter der Regie von William Orbit (Madonna, Blur) mit bisher ungewohnten Tönen. So radikal wir erwartet, ist der Richtungswechsel aber gar nicht ausgefallen. Katie Melua begeistert auch auf "The House" wieder mit einigen Gänsehautballaden, allen voran das berührende "I'd Love To Kill You", mit dem die Sängerin die Platte perfekt eröffnet. Doch schon bei der zweiten Nummer, The Flood", zeigt sich der Einfluss von William Orbit, der sich einmal mehr als Meister der subtilen elektronischen Sound erweist und für die Aufnahmen eigens aus seinem selbst auferlegten Ruhestand als Produzent zurückkehrte. Unterstützt von Guy Chambers, Polly Scattergood, Rick Nowels und Mike Batt, mit dem zusammen sie die lässig groovende Midtempo-Hymne "God On The Drums, Devil On The Bass" schrieb und der zugleich für die Orchesterarrangements verantwortlich zeichnete, liefert Katie Melua mit "The House" ihre stilistisch abwechslungsreichste Platte ab. Die Musikerin hat sich erfolgreich von ihrem Mentor Mike Batt emanzipiert, ohne dabei ihre Identität als Songwriterin aufs Spiel zu setzen. Zu den weiteren Höhepunkten des Albums zählen neben Songs wie "Twisted" und "A Happy Place" vor allem die einfühlsame Coverversion des Bluesgrass-Klassikers "The One I Love Is Gone", im Original aus der Feder von Bill Monroe, sowie das beschwingt im Walzerrhythmus dahingleitende "A Moment Of Madness". Norbert Schiegl (Quelle/Copyright: G+J Entertainment Media)
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 21.05.2010
Sprache Englisch
EAN 0802987021227
Genre Pop
Hersteller Rough Trade
Spieldauer 00:46:01
Komponist Katie Melua
Verkaufsrang 2.809
Musik (CD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14838756
    Pictures
    von Katie Melua
    (4)
    Musik
    8,99
  • 806444
    The State
    von Nickelback
    Musik
    9,99
  • 39991496
    Yogalates
    von Ines Vogel
    Musik
    5,99
  • 46483278
    Bravo The Hits 2016
    von Various Artists
    Musik
    19,99
  • 46498417
    You Want It Darker
    von Leonard Cohen
    (1)
    Musik
    17,99
  • 17970322
    Greatest Hits
    von Leonard Cohen
    (2)
    Musik
    5,99 bisher 6,99
  • 46319165
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    17,99
  • 46001767
    Bravo Hits Vol.95
    von Various Artists
    Musik
    19,99
  • 46373431
    Ich bin die (Standard Version)
    von Ina Müller
    Musik
    16,99
  • 45032468
    Tini (Martina Stoessel)
    von Tini
    Musik
    15,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Endlich wieder Katie Melua
von Wolfgang Herzog aus Mockrehna am 16.05.2010

Katie Melua ist wieder da. Der Ausflug in die rockige Musik ist vorüber. Er hat ihrer Stimme nur geschadet. Jetzt tut sie wieder das, was sie am besten kann - die hohe Kunst mit ihrer Stimme zelebrieren - einfach Spitze!!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
Super
von LilaMaus am 22.08.2012

Ich kann Katie Melua UNbedingt empfehlen. Ihre Musik bringt immer viel Gefühl und Emotionen rüber. Ich kann diesen Stil ihrer Musik immer wieder hören. sie wird mir nicht lästig. Für mich persönlich ist das immer wieder ein Munter- und Gute-Laune-Macher !!! DANK an Katie : mach weiter so!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Tolles Album
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 24.01.2012

Katie Melua hat eine wunderbare Stimme und einen unverwechselbaren Gesangsstil. Ihre Songs haben auch auf The House einen 100%igen wiedererkennungsfaktor und sind absolut Melua. Das ist Musik zum hinsetzten und zuhören aber auch für einfach so im Hintergrund. Auf jeden Fall: absolut empfehlenswert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

The House

The House

von Katie Melua

(3)
Musik
8,99
+
=
Secret Symphony

Secret Symphony

von Katie Melua

(2)
Musik
7,99
+
=

für

16,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen

Kundenbewertungen