The Day After Tomorrow

(11)
Was wäre, wenn wir am Anfang einer neuen Eiszeit stünden? Diese Frage lässt dem Klimaforscher Jack Hall (DENNIS QUAID) keine Ruhe. Seine Untersuchungen haben nämlich ergeben, dass die globale Erwärmung einen plötzlichen und katastrophalen Umschwung im Klima des Planeten auslösen könnte. Bohrungen im antarktischen Eis beweisen: So etwas geschah schon einmal vor zehntausend Jahren. Daher informiert der Wissenschaftler die zuständigen Stellen über die Möglichkeit eines drohenden neuen Klima-Umschwung, wenn nicht schnell etwas unternommen wird. Doch seine Warnungen kommen zu spät. Alles beginnt, als Hall beobachtet, wie ein Eisberg von der Größe Rhode Islands vom antarktischen Schelfeis abbricht. Plötzlich spielen sich rund um den Globus immer gewaltigere Unwetter ab: Grapefruitgroße Hagelkörner prasseln auf Tokio nieder, Wirbelstürme ungeahnter Größe fegen über Hawaii hinweg, Schnee bedeckt Neu-Delhi und Tornados hinterlassen Verwüstungen in Los Angeles. Ein Anruf seines schottischen Kollegen Professor Rapson (IAN HOLM) bestätigt Jacks schlimmste Befürchtungen: Die verheerenden Unwetter sind Vorboten eines umfassenden Klimawandels. Durch die schmelzenden Polarkappen ist zu viel Süßwasser in die Ozeane geflossen und hat die Meeresströmungen unterbrochen, die das Klima stabilisieren. Die Erderwärmung hat eine neue Eiszeit ausgelöst. Und die manifestiert sich in einem einzigen gigantischen Sturm. Während Jack das Weiße Haus über die anstehende Katastrophe informiert, sitzt sein 17-jähriger Sohn Sam (JAKE GYLLENHAAL) zusammen mit einigen Freunden wegen eines Schulwettbewerbs in New York fest. Nun muss er mit rapide fallenden Temperaturen und heftigen Überflutungen zurechtkommen. Sam sucht Zuflucht in der öffentlichen Bibliothek von Manhattan und nimmt Kontakt mit seinem Vater auf. Doch der kann nur noch warnen: Bleib unter allen Umständen in geschlossenen Räumen. Während man fieberhaft beginnt, die Menschen in südlichere Gefilde zu evakuieren, begibt sich Jack auf den Weg nach New York, um Sam zu retten. Doch nicht einmal Jack ist auf das vorbereitet, was passieren wird - ihm, seinem Sohn und dem gesamten Planeten ...
Rezension
"Grandios!" (TV Movie)
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 07.10.2004
Regisseur Roland Emmerich
Sprache Deutsch, Englisch (Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch)
EAN 4010232027757
Genre Action/Science Fiction/Thriller
Studio Twentieth Century Fox
Originaltitel DAY AFTER TOMORROW, THE
Spieldauer 119 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat DTS 5.1 (Deutsch), Dolby Digital 5.1 (Deutsch, Englisch)
Film (DVD)
8,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 15009183
    The Day After Tomorrow
    (11)
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 15186227
    Abbitte - Zwischen Verlangen und Sünde
    (10)
    Film (DVD)
    11,99
  • 29135057
    Ice - Wenn die Welt erfriert
    (1)
    Film (DVD)
    9,99
  • 4158828
    Twister - Special Edition
    (2)
    Film (DVD)
    8,99
  • 29457102
    Cars 1 + Cars 2
    (5)
    Film (DVD)
    22,99
  • 34406175
    Veep - Staffel 1
    Film (DVD)
    19,99
  • 25226189
    The Town - Stadt ohne Gnade - Extended Cut
    (7)
    Film (Blu-ray)
    9,99
  • 18904710
    Karate Kid
    Film (DVD)
    12,99
  • 18669935
    2012
    (18)
    Film (Blu-ray)
    14,99
  • 21316847
    Die Wanderhure
    (7)
    Film (DVD)
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
11 Bewertungen
Übersicht
5
4
0
2
0

Gute Unterhaltung
von Christel aus Heusenstamm am 04.01.2006

Sehr gute visuelle Umsetzung - von den Szenen "Hagelkörner so groß wie Tennisbälle prasseln auf Tokio nieder", "Los Angeles wird von einer Tornado-Serie zerstört" und "Eine monströse Flutwelle überschwemmt die Straßen von New York" lebt der Film. Anschließend beginnt die neue Eiszeit von Nord nach Süd zu wandern.... Sehr gute visuelle Umsetzung - von den Szenen "Hagelkörner so groß wie Tennisbälle prasseln auf Tokio nieder", "Los Angeles wird von einer Tornado-Serie zerstört" und "Eine monströse Flutwelle überschwemmt die Straßen von New York" lebt der Film. Anschließend beginnt die neue Eiszeit von Nord nach Süd zu wandern. Die Amerikaner suchen Aysl in Mexiko. Und da gibt es den liebenden Vater, der Klimatologe ist und sich mit Eis-Expeditionen auskennt und seinen Sohn aus New York retten will. Zwischendurch ist der Film ein wenig langatmig, z.B. wenn die Ehefrau im Krankenhaus einen speziellen Patienten nicht verlassen will. Auch die Szene mit den Wölfen auf dem Schiff passt nicht ganz in die Handlung. Ansonsten hat der Film mir sehr gut gefallen, obwohl es hier bestimmt sehr widersprüchliche Meinungen geben wird. Einfach nicht zu viel mitdenken

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
3 0
Gar nicht mal so unwahrscheinlich
von Bücherfee aus Ulm am 25.11.2006

Viele haben gesagt, dass die Handlung von weit hergeholt und völlig unrealistisch ist. Aber wenn ich mir heute die Welt anschaue muss ich sagen: diese Geschichte kommt nicht von Ungefähr. Mit viel Action und Spannung verbunden ist dieser Film sehenswert. Allerdings gibt es eben die Szene mit den Wölfen... Viele haben gesagt, dass die Handlung von weit hergeholt und völlig unrealistisch ist. Aber wenn ich mir heute die Welt anschaue muss ich sagen: diese Geschichte kommt nicht von Ungefähr. Mit viel Action und Spannung verbunden ist dieser Film sehenswert. Allerdings gibt es eben die Szene mit den Wölfen usw. die nicht ganz ins Konzept passen. Egal: Spannung und Entsetzen garantiert

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
2 0
Sieht so unsere Zukunft aus?
von einer Kundin/einem Kunden am 25.09.2012

Der Klimatologe Jack sagt eine neue Eiszeit voraus, doch niemand glaubt ihm. Als jedoch die Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Tornados, etc. immer mehr zunehmen, ist es zu spät: Quasi über Nacht liegt die Nordhalbkugel unter einer dicken Eisschicht. Jack macht sich auf nach New York, um dort seinen Sohn Sam... Der Klimatologe Jack sagt eine neue Eiszeit voraus, doch niemand glaubt ihm. Als jedoch die Naturkatastrophen wie Überschwemmungen, Tornados, etc. immer mehr zunehmen, ist es zu spät: Quasi über Nacht liegt die Nordhalbkugel unter einer dicken Eisschicht. Jack macht sich auf nach New York, um dort seinen Sohn Sam zu retten... Packender Endzeit-Film mit den zwei Hollywood-größen Dennis Quaid und Jake Gyllenhaal. Mir hat der Film sehr gut gefallen, nicht nur von der Geschichte, sondern auch von der Umsetzung her. Roland Emmerich ist bekannt für seine bombastischen Effekte und die kommen auch hier nicht zu kurz. Genial gemacht!!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

The Day After Tomorrow

The Day After Tomorrow

mit Dennis Quaid , Jake Gyllenhaal , Emmy Rossum , Sela Ward , Arjay Smith

(11)
Film (DVD)
8,99
+
=
Independence Day - Wiederkehr

Independence Day - Wiederkehr

(2)
Film (DVD)
9,99
+
=

für

18,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen