Thalia.at

>> tolino eReader + 20 EUR Geschenkkarte gratis – online und in allen Thalia Filialen

Teuflisches Spiel

Thriller

(2)

Eine teuflische Idee - ein göttlicher Plan - eine ewige Schuld –
Kate Burkholders fünfter Fall bei den Amischen

Als das gleißende Scheinwerferlicht des entgegenkommenden Fahrzeugs sie blendet, bleibt ihnen nicht einmal mehr die Zeit, um zu schreien. Auf der regennassen Straße im ländlichen Ohio sterben in dieser Nacht drei Menschen. Ein amischer Vater und zwei seiner Kinder. Als Polizeichefin Kate Burkholder die Unfallstelle genauer untersucht, kommen ihr erste Zweifel: War das wirklich ein Unfall, oder steckt noch etwas anderes dahinter?

“Überzeugende Charaktere, exzellenter Plot und ein haarsträubendes Finale.“ USA TODAY

Rezension
Ein sehr lesenswerter Krimi.
Portrait
Linda Castillo wurde in Dayton/Ohio geboren und arbeitete lange Jahre als Finanzmanagerin, bevor sie mit dem Schreiben anfing. Ihre Thriller, die in einer Amisch-Gemeinde in Ohio spielen, sind ein internationaler Mega-Erfolg, die alle auch wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste standen. Die Autorin lebt mit ihrem Mann auf einer Ranch in Texas.
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 352, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.06.2014
Serie Kate Burkholder 5
Sprache Deutsch
EAN 9783104023878
Verlag Fischer E-Books
Verkaufsrang 4.937
eBook (ePUB)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40942257
    Mörderische Angst
    von Linda Castillo
    (4)
    eBook
    9,99
  • 32276120
    Wenn die Nacht verstummt
    von Linda Castillo
    (3)
    eBook
    9,99
  • 44140295
    Grausame Nacht
    von Linda Castillo
    (1)
    eBook
    9,99
  • 29237085
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (6)
    eBook
    8,99
  • 30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (12)
    eBook
    8,99
  • 42873130
    Eiskaltes Vergessen
    von Linda Castillo
    (2)
    eBook
    9,99
  • 41202288
    Tiefschwarze Nacht
    von Linda Castillo
    eBook
    4,99
  • 44114204
    Todesmärchen
    von Andreas Gruber
    (14)
    eBook
    8,99
  • 22146913
    Die Chemie des Todes
    von Simon Beckett
    (21)
    eBook
    9,99
  • 40942471
    Geheimer Ort
    von Tana French
    (5)
    eBook
    9,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 28203459
    Die einzige Wahrheit
    von Jodi Picoult
    (1)
    eBook
    9,99
  • 31687510
    Belladonna
    von Karin Slaughter
    (11)
    eBook
    7,99
  • 30554860
    Schuld
    von Patricia Cornwell
    eBook
    9,99
  • 30464415
    Tote Augen
    von Karin Slaughter
    (14)
    eBook
    8,99
  • 32440233
    Mein Auge ruht auf dir
    von Mary Higgins Clark
    eBook
    8,99
  • 36276402
    Spürst du den Todeshauch
    von Mary Higgins Clark
    (1)
    eBook
    8,99
  • 39364976
    Bittere Wunden
    von Karin Slaughter
    (5)
    eBook
    8,99
  • 33046768
    Böser Wolf
    von Nele Neuhaus
    (30)
    eBook
    9,99
  • 39308798
    Die Lebenden und die Toten / Oliver von Bodenstein Bd.7
    von Nele Neuhaus
    (33)
    eBook
    9,99
  • 24268711
    Tiefe Wunden / Oliver von Bodenstein Bd.3
    von Nele Neuhaus
    (15)
    eBook
    9,99
  • 24268642
    Eine unbeliebte Frau
    von Nele Neuhaus
    (17)
    eBook
    9,99
  • 20423128
    Grabesgrün
    von Tana French
    (11)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Teuflisches Spiel
von einer Kundin/einem Kunden aus Wien am 21.09.2016

Das Buch von Linda Castillo ist unheimlich spannend von Anfang an. Überhaupt Kate Burkholder löst die Fälle bei den Armischen einmalig,Spannung pur bis zum Schluß,ein echter Nervenkitzel.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
...und wieder mal ein Super-Thriller!
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 20.05.2015

Ich habe inzwischen alle fünf Thriller der Kate Burkholder-Reihe und ich muß sagen, Linda Castillo übertrifft sich jedesmal! Spannung pur von der ersten bis zur letzten Seite und keine Wiederholungen. Sie gehört zu meinen unumstrittenen Lieblingsautorinnen und ich freue mich schon auf den bereits neu angekündigten 6. Fall von... Ich habe inzwischen alle fünf Thriller der Kate Burkholder-Reihe und ich muß sagen, Linda Castillo übertrifft sich jedesmal! Spannung pur von der ersten bis zur letzten Seite und keine Wiederholungen. Sie gehört zu meinen unumstrittenen Lieblingsautorinnen und ich freue mich schon auf den bereits neu angekündigten 6. Fall von Kate und ihrem Partner.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Der fünfte Fall
von einer Kundin/einem Kunden am 21.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Der fünfte Fall für Kate Burkholder: Ein schrecklicher Unfall ist passiert, ein amischer Buggy wurde so schlimm von einem Auto gerammt, dass alle Insassen bis auf einen kleinen Jungen getötet wurden. Es stellt sich heraus, dass der amische getötete Vater und zwei seiner getöteten Kinder die Familie von Kate... Der fünfte Fall für Kate Burkholder: Ein schrecklicher Unfall ist passiert, ein amischer Buggy wurde so schlimm von einem Auto gerammt, dass alle Insassen bis auf einen kleinen Jungen getötet wurden. Es stellt sich heraus, dass der amische getötete Vater und zwei seiner getöteten Kinder die Familie von Kate Burkholders ehemals bester Freundin Mattie sind. Kate fühlt sich ganz besonders dafür verantwortlich den Fall zu lösen, denn in ihrem früheren Leben als amisches Mädchen war Mattie ihr immer die beste Freundin, Gesprächspartnerin und in schwierigen Zeiten ihr ganzer Halt. Doch mit zunehmender Auflösung des Falles muss Kate mit einem schrecklichen Geheimnis kämpfen. Und wieder ist es irre spannend in die Welt der amischen Bewohner Ohios einzutauchen und mit Kate Burkholder einen neuen Fall zu lösen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
1 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Ein neuer Fall für Kate Burkholder. Wieder ein spannungsreicher Krimi mit einer tollen Story und ueberraschenden Wendungen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Spannender Thriller im Milieu der Amishen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Der fünfte Fall von Kate Burkholder. Wieder geschieht ein Verbrechen im Umfeld der amischen Gemeinde. Hochspannder Thriller!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Konsequente Weiterführung der Rahmenhandlung
von horrorbiene am 10.09.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Auch Teil fünf der Krimiserie um die amerikanische Polizeichefin Kate Burkholder bleibt der Tradition des ersten Teils treu: Protagonisten und das Milieu sind dieselben, denn wieder gibt es einen Kriminalfall bei den Amischen aufzuklären und wer könnte dafür besser geeignet sein, als die ehemalige Amische Burkholder? Dieses Mal wird Burkholder... Auch Teil fünf der Krimiserie um die amerikanische Polizeichefin Kate Burkholder bleibt der Tradition des ersten Teils treu: Protagonisten und das Milieu sind dieselben, denn wieder gibt es einen Kriminalfall bei den Amischen aufzuklären und wer könnte dafür besser geeignet sein, als die ehemalige Amische Burkholder? Dieses Mal wird Burkholder während ihrer Streife zu einem Verkehrsunfall mit einem Buggy gerufen. Ausgrechnet der Mann ihrer besten Freundin aus Jugendzeiten und deren Kinder sind in dem Unfall schwer verwundet worden und sterben schließlich am Unfallort. Doch irgendetwas scheint nicht zu stimmen. Weder das Unfallauto noch Teile davon sind aufzufinden. Burholder nimmt die Ermittlungen auf. Die Story ist wie auch in den vorangegangenen Bänden in sich logisch geschildert und durch geschickte Wendungen spannend aufgebaut. Bis zum Ende bleibt unklar, wer der Mörder ist, dies wird tatsächlich erst im Finale enthüllt, was mir gut gefallen hat. Jedoch empfand ich im Nachhinein den Fall als etwas unrealistisch, aber nun gut. Es kann auch mal ein angefaulets Ei bei den Ideen dabei sein. Nichtsdestotrotz ist das Buch ähnlich geschrieben wie die Vorgänger: spannend und kurzweilig. Dies trötest über die eigenartige Auflösung hinweg. Ein wirkliches Highlight findet hier in Hinblick statt, dass Burkholder nun auch ermittlungstechnisch mit dem Fall ihrer Jugend konftrontiert wird. So nimmt nicht nur Burkholder, sondern auch ihre Beziehung zu Tomasetti entscheidende Entwicklungen, die eigentlich bereits überfällig waren. Die positiven Entwicklungen aus dem vorangegangenen Band, in dem sie begonnen hat ihre Vergangenheit aufzuarbeiten und den Alkoholkonsum einzuschränken, wird hier demnach konsequent und logisch fortgesetzt, was ich wirklich begrüße. Die Serie hat damit weiterhin an Tiefe gewonnen und ich bin gespannt, wie es mit Burkholder weitergeht. Fazit: Teuflisches Spiel setzt gekonnt an den Vorgängern an und zeigt doch Entwicklungen bei den Charakteren auf und führt die Rahmenhandlung konsequnt weiter. Zwar hat mir die Auflöung nicht wirklich gefallen, da ich sie als nicht nachvollziehbar empfand, aber nun gut das ist Geschmackssache, das Buch ist dennoch gut geschrieben. Wer die anderen Bände mochte, ist hier genau richtig. Ich empfehle auf jeden Fall die Bücher aufgrund der Entwicklung, die die Charaktere vollziehen in der chronologischen Reihenfolge zu lesen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
ich liebe Linda Castillos Bücher !
von robby lese gern aus Belm am 26.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Ein amischer Vater wird in der Dunkelheit in seinem Buggy ,von einem viel zu schnell fahrenden Auto erfasst und der Unfallverursacher begeht Fahrerflucht. Er selbst und zwei seiner drei mitfahrenden Kinder werden bei dem Unfall getötet. Als Kate Burkholder an den Unfallort kommt, kommt bei ihr schnell der Verdacht... Ein amischer Vater wird in der Dunkelheit in seinem Buggy ,von einem viel zu schnell fahrenden Auto erfasst und der Unfallverursacher begeht Fahrerflucht. Er selbst und zwei seiner drei mitfahrenden Kinder werden bei dem Unfall getötet. Als Kate Burkholder an den Unfallort kommt, kommt bei ihr schnell der Verdacht auf, dass es sich hierbei nicht um einen Unfall handelt. Doch wenn es ein geplanter Unfall und somit vorsätzlicher Mord war, welches Motiv hatte der Mörder, eine Familienvater und seine Kinder zu töten ? Die Amisch People sind bescheidene und zurückhaltende Menschen, die die Konfrontation scheuen. Kate Burkholder ist ratlos und tief getroffen, da sie einen persönlichen Bezug zur Familie hat. Doch dies ist nicht die einzige Baustelle mit der Kate zu tun hat. Ein Fall aus der Vergangenheit, in den Kate Burkholder involviert war, lässt sie zittern und die taffe Ermittlerin zeigt Nerven. Zudem will Tomasetti von ihr eine klare Entscheidung , wie ihre Beziehung in Zukunft weiterlaufen soll. Ich oute mich hiermit als absoluter Fan der Kate Burholder Reihe. Ich habe bisher keinen Band dieser Serie verpasst und bin jedes Mal fasziniert von dieser fremden Welt der Amisch, in der die Kriminalfälle spielen. Auch dieser Fall hat es in sich und ich bin auf die Auflösung erst ganz spät gekommen. Spannend, gut konstruiert, mit einer interessanten Ermittlerin, die selber früher der Amisch-Gemeinde angehörte, sind diese Bücher für mich immer ein Genuss. Es wird viel über die Polizeiarbeit berichtet, aber eben auch über das Leben der Amisch. Die Beziehung zwischen Tomasetti und Burkholder würzt das Ganze noch mit einer Prise Liebe und ich bin jedes Mal gespannt, wie es mit den Beiden weitergeht. Leider wurde dieses Buch wieder viel zu schnell von mir durchgelesen und ich muss wieder ein Jahr warten, bis es wieder einen Fall in Painters Mill gibt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Großartig
von My Books Paradise am 10.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Der erste Satz Das Klappern der Hufeisen auf Asphalt hallte in den Baumkronen wider. Meine Meinung Inhalt Paul Borntrager ist mit seinen drei Kindern auf dem Weg nach Hause. Die Kinder spielen im Buggy "Klatschen", während Paul den Wallach durch die Straßen lenkt. Es ist ein Tag, wie jeder andere und doch... Der erste Satz Das Klappern der Hufeisen auf Asphalt hallte in den Baumkronen wider. Meine Meinung Inhalt Paul Borntrager ist mit seinen drei Kindern auf dem Weg nach Hause. Die Kinder spielen im Buggy "Klatschen", während Paul den Wallach durch die Straßen lenkt. Es ist ein Tag, wie jeder andere und doch so anders, denn innerhalb kürzester Zeit geschieht ein schrecklicher Unfall, der das Leben der Familie Borntrager aus den Fugen bringt. Polizichefin Kate Burkholder ist als erste an der Unfallstelle und ist fassungslos von dem, was sie zu Gesicht bekommt. Schnell stellt sich ihr die Frage: Handelt es sich hier wirklich nur um einen tragischen Unfall, oder steckt vielleicht doch mehr dahinter? Seine Worte sollen mich trösten, doch das tun sie nicht. Alles hinzunehmen gehört zu jenen Glaubenssätzen der Amischen, die ich damals wie heute vehement ablehne. Vielleicht weil meine eigene Philosophie so grundlegend anders ist. Ich weigere mich, den Tod von drei unschuldigen Menschen als Teil eines göttlichen Plans zu akzeptieren. Und dem Scheißkerl, der das zu verantworten hat, werde ich ganz bestimmt nicht vergeben. Zitat aus "Teuflisches Spiel" Charaktere Kate steht mit beiden Beinen im Leben und liebt ihren Job. Ihre Gefühle verbirgt sie gerne hinter einen dicken Schutzmauer, denn es fällt ihr schwer, darüber zu reden. Ganz besonders ihre Zuneigung zu Tomasetti kann sie nicht gut in Worte fassen. Sie scheint selbst völlig überfordert von ihren Empfindungen ihm gegenüber zu sein. Als Polizeichefin ist sie allerdings eine sehr harte und konsequente Frau. Wenn sie einen Fall aufnimmt, setzt sie alles daran ihn so schnell wie möglich abzuschließen - Natürlich im positiven Sinne. John hat sich Urlaub genommen. Er hat seinem Job kurzzeitig den Rücken gekehrt, um sich um sein eigenen Häuschen kümmern zu können. Das hindert ihn aber nicht daran, seiner Freundin Kate bei dem Buggy-Fall mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. John hängt sehr an Kate und wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich mit ihr zusammen zu ziehen. Doch die Polizeichefin weicht diesem Thema geschickt aus... Mattie lächelt zwar weiter, aber ich sehe ein Unbehagen in ihrem Gesicht, das zuvor nicht da war. Sie muss wirklich schon mit genug fertig werden, aber manchmal ist Angst auch gesund, und ein Blick über die Schulter kann einem zuweilen das Leben retten. Zitat aus "Teuflisches Spiel" Gesamt "Teuflisches Spiel" beginnt wie ein ruhiger Abendfilm. Die amische Familie ist vom Krankenhaus auf dem Weg nach Hause. Das Wetter ist toll, alles scheint total idyllisch zu sein, doch dann gibt es den großen Knall... ... und ich befand mich mitten in dem Nerven aufreibenden, spannenden, neuesten Thriller von Linda Castillo, in dem ich mich erneut total wohl gefühlt habe. Für die Einleitung benötigt die Autorin gerade einmal vier Seiten. Vier Seiten, in denen ich den größten Teil der Familie Borntrager kennen lernen konnte, mich aber sogleich auch schon wieder von ihnen verabschieden musste. Nach dieser Verabschiedung sagt die Spannung "Hallo hier bin ich", denn zu diesem Zeitpunkt geht einem nicht mehr aus dem Kopf, ob es sich wirklich nur um einen Unfall handelte, oder vielleicht doch mehr hinter der Sache steckt. Man sichert mit Kate zusammen die Spuren und zermatert sich das Hirn, wie es wohl passiert sein kann. Die Suche nach Zeugen gleicht der berühmten Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Linda Castillo ließ mir keinen ruhigen Moment. Scheint die Spannung den Höhepunkt erreicht zu haben, setzt die Autorin noch mal einen drauf. Schon bald geht es nicht mehr "nur" um den Buggy-Unfall, sondern auch noch um eine persönliche Sache der Polizeichefin. Wer es bis dahin geschafft hatte das Buch auch mal an die Seite legen zu können, wird es sich spätestens an dieser Stelle verkneifen. Als unheimlich interessant empfand ich erneut den Hintergrund der amischen Lebensweise, der natürlich auch in diesem fünften Teil eine immens wichtige Rolle spielt. Und genau dies macht Linda Castillos Romane auch zu etwas ganz Besonderem. Bei ihr handelt es sich keinesfalls um die typischen 0815 Thriller. Ihre Art die Spannung zu halten und sogar noch zu steigern hat meinen vollsten Respekt verdient! Wer wie ich gerne Thriller liest, glaubt irgendwann ein spezielles Muster zu erkennen, die allerdings bei Castillo grundsätzlich anders sind. Die Autorin schafft es mit einer Regelmäßigkeit, mich auf die falsche Spur zu führen, um mir hinterher schließlich eine lange Nase zu zeigen. Auch die zwischenmenschliche Beziehung von Kate und John kommt in "Teuflisches Spiel" natürlich wieder zur Sprache, aber diesmal werden nur gelegentlich ein paar Dinge eingeworfen. Der Kern bleibt beim Buggy Unfall und bei der anderen, persönlichen Geschichte Kates. Fazit Auch mit "Teuflisches Spiel" hat mich Linda Castillo nicht enttäuscht. Im Gegenteil. Ich war positiv überrascht, denn häufig habe ich schon erlebt, dass bei Reihen von Band zu Band ein Abwärtstrend zu spüren ist. Umso erfreuter bin ich über die Tatsache, dass Castillos Bücher scheinbar immer besser werden. Mit Kate als Hauptprotagonistin hat die Autorin einen sehr starken Charakter erschaffen. Es macht mir immer wieder aufs Neue große Freude mich mit ihr auf Ermittlungsjagd zu begeben. Wer wie ich ein Thriller Fan ist und sich gern mit anderen Kulturen beschäftigt, kann mit dieser Reihe absolut nichts falsch machen. Man muss sie, meiner Meinung nach, einfach gelesen haben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Interessanter Krimi aus einer Amish-Gemeinde. Spannend mit viel Lokalkolorit erzählt. Durch das Amish-Umfeld unterscheidet sich dieser Krimi deutlich von anderen.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: anderes Format

Verzweiflung, Hass und Niedertracht: auch dieses Mal wird Kate Burkholder bis an ihre Grenzen getrieben

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Linda Castillo - Garant für Spannung und Nervenkitzel
von eskimo81 am 14.08.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Als Paul, ein Amischer, mit seinen Kindern auf dem Heimweg ist, werden sie an einer Kreuzung "abgeschossen". Wie üblich war auch diese Amische Familie in einer Kutsche unterwegs, aber wo ist der Fahrer, der Unfallverursacher abgeblieben? Weshalb findet man keine Spuren? Kate ermittelt und errät zuerst nicht, was hinter diesem... Als Paul, ein Amischer, mit seinen Kindern auf dem Heimweg ist, werden sie an einer Kreuzung "abgeschossen". Wie üblich war auch diese Amische Familie in einer Kutsche unterwegs, aber wo ist der Fahrer, der Unfallverursacher abgeblieben? Weshalb findet man keine Spuren? Kate ermittelt und errät zuerst nicht, was hinter diesem grausigem Unfall steckt, bis es fast zu spät ist... Eine kleine "Einheit" steht bei Linda Castillo im Vordergrund ihrer Bücher. Amische, wer kennt dieses Volk? Es macht aus den Thrillern etwas besonderes. Es ist einfach etwas anderes, aussergewöhnliches. Linda Castillo - Garant für Spannung und Nervenkitzel! Der 5 Fall von Kate Burkholder - ich hoffe auf mehr - viel mehr :-) Einzig nachteiliges, dass ich finden konnte. Es gibt Wiederholungen zu den vorangehenden Büchern. Das finde ich als Fan der Reihe sehr schade jedoch habe ich Verständnis, damit auch Leser die die vorangehenden Bände nicht kennen, alles verstehen. Jedoch müssten die Sätze nicht eins zu eins identisch mit den früheren sein. Man könnte diese doch ein wenig anders schreiben, es fühlt sich so ein bisschen nach "Copy past" an und das hat mich enttäuscht. Aus diesem Grunde auch einen Stern Abzug.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
5. Band der Kate-Burkholder-Reihe
von Kerstin Stutzke aus Berlin am 05.07.2014
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Eigentlich ist es ein ruhiger Tag in Painters Mill und Polizeichefin Kate Burkholder glatt schon etwas frustriert, denn außer einem Strafzettel wegen Raserei konnte sie an diesem Tag noch keinerlei Erfolge verbuchen. Kate will alles, aber nicht diese Ruhe, denn wenn sie Zeit für sich hat, kommt sie zum... Eigentlich ist es ein ruhiger Tag in Painters Mill und Polizeichefin Kate Burkholder glatt schon etwas frustriert, denn außer einem Strafzettel wegen Raserei konnte sie an diesem Tag noch keinerlei Erfolge verbuchen. Kate will alles, aber nicht diese Ruhe, denn wenn sie Zeit für sich hat, kommt sie zum Nachdenken und damit automatisch auf John Tomasetti, dem Mann, den sie liebt, bei dem sie aber nicht weiß, wie es mit ihrer Beziehung weitergehen soll. Doch all diesen Überlegungen wird schnell ein Ende gesetzt, als ein Unfall mit einem Buggy gemeldet wird. Kate fährt umgehend zur Unfallstelle und was sie sieht, ist an Grausamkeit kaum zu überbieten. Ein Auto ist mit viel zu hoher Geschwindigkeit in den Buggy von Paul Borntrager gefahren. Neben Paul waren auch seine drei Kinder David (8), Norah (6) und Samuel (4) mit in dem Buggy. Als Kate an der Unfallstelle ankommt, sind Norah und der kleine Samuel bereits tot und auch Paul stirbt noch vor Ort. Einzig David überlebt den Unfall schwer verletzt. Kate übernimmt sofort die Ermittlungen und zusammen mit ihren Kollegen macht sie sich daran, den Unfall zu rekonstruieren. Schnell stellt sich heraus - es war kein Unfall, das Auto fuhr ungebremst in den Buggy und der Tod der Insassen wurde billigend in Kauf genommen. Kate steht nun der schwerste Gang bevor. Sie muss Pauls Frau mitteilen, was mit ihrer Familie passiert ist und dass lediglich ein Kind überlebt hat. Diese Aufgabe ist von jeher heikel, doch bei Pauls Frau handelt es sich um Mattie, Kates beste Freundin aus Kindertagen, als Kate selbst noch amisch war. Kate und ihr Team tun alles menschenmögliche, um diesen feigen Mörder zu fangen. Während die Ermittlungen andauern und es anscheinend keinerlei Verdächtige oder Motive gibt, finden zwei Jungen in einem alten Getreidespeicher die sterblichen Überreste eines Menschen. Kate ist sofort klar, um wessen Überreste es sich handelt, tötete sie doch selbst eben jenen Menschen vor so vielen Jahren. Doch auch ihre Beziehung mit Tomasetti setzt sie unter Druck, denn dieser hat vor wenigen Wochen ein Haus, nicht weit entfernt von Painters Mill, gekauft und möchte es endlich offiziell machen und mit Kate zusammen ziehen. Wird Kate es diesmal schaffen, den Täter zu finden oder zerbricht sie endgültig an ihrer Vergangenheit und der emotional aufwühlenden Beziehung zu Tomasetti? Der 5. Band der Kate-Burkholder-Reihe! Der Plot wurde spannend und abwechslungsreich erarbeitet, jedoch empfand ich ihn dieses Mal, im Gegensatz zu den vorherigen Bänden, als eher ruhig angelegt, denn dieser Band lässt lange ein mögliches Motiv und einen möglichen Täter offen, wohingegen diese in den Vorgängerbänden immer in Hülle und Fülle vorhanden waren. Die Figuren wurden wieder facettenreich und authentisch erarbeitet, wobei mir hier wieder Protagonistin Kate sehr nahe gegangen ist, denn diese starke Persönlichkeit hat auch ihre Grenzen, was man ihr in diesem Band deutlich anmerkt. Ich bin sehr gespannt, wie sie sich unter weiterhin zunehmendem Druck, der aller Voraussicht nach ihm nächsten Band auf ihr lasten wird, weiter entwickelt. Den Schreibstil empfand ich wieder als fesselnd, sodass ich das Buch am liebsten gar nicht mehr aus der Hand gelegt hätte. Leider heißt es jetzt wieder warten auf die Übersetzung des nächsten Bandes (The Dead will tell), die hoffentlich nicht so lange auf sich warten lässt.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Teuflisches Spiel

Teuflisches Spiel

von Linda Castillo

(2)
eBook
9,99
+
=
Tödliche Wut

Tödliche Wut

von Linda Castillo

(1)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Kate Burkholder

  • Band 1

    30656483
    Die Zahlen der Toten
    von Linda Castillo
    (12)
    eBook
    8,99
  • Band 2

    29237085
    Blutige Stille
    von Linda Castillo
    (6)
    eBook
    8,99
  • Band 3

    32276120
    Wenn die Nacht verstummt
    von Linda Castillo
    (3)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    36413104
    Tödliche Wut
    von Linda Castillo
    (1)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    39573798
    Teuflisches Spiel
    von Linda Castillo
    (2)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    40942257
    Mörderische Angst
    von Linda Castillo
    (4)
    eBook
    9,99
  • Band 7

    44140295
    Grausame Nacht
    von Linda Castillo
    (1)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen