Thalia.at

Take a Chance - Begehrt

Roman

(2)
Wirst du dein Herz vergeben, auch wenn es brechen kann? Harlow wird von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen. Doch da gibt es gleich zwei Probleme: Zum einen kann Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, ihr möglichst aus dem Weg zu gehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant Carter aus Nans Zimmer – in nichts als seinen Boxershorts. Harlow weiß, dass sie mit diesem verboten attraktiven Playboy nichts zu tun haben will, der sich von ihrer fiesen Halbschwester um den Finger wickeln lässt … allerdings sollte sie dann auch aufhören, ihn so anzustarren. Die international erfolgreiche »Rosemary Beach«-Reihe: Band 1: Rush of Love – Verführt (Rush Finley #1); Band 2: Rush of Love – Erlöst (Rush Finley #2); Band 3: Rush of Love – Vereint (Rush Finley #3); Band 4: Rush too Far – Erhofft (Rush Finley #4); Band 5: Twisted Perfection – Ersehnt (Woods Kerrington# 1); Band 6: Simple Perfection – Erfüllt (Woods Kerrington #2); Band 7: Take a Chance – Begehrt (Grant Carter #1); Band 8: One more Chance – Befreit (Grant Carter #2); Band 9: You were Mine – Unvergessen (Tripp Newark); Band 10: Kiro's Emily – Für immer (Kiro Manning, Novella); Band 11: When I'm Gone – Verloren(Mase Colt-Manning #1); Band 12: When You're Back – Gefunden (Mase Colt-Manning #2); Band 13: The Best Goodbye – Ganz nah (River »Captain« Kipling) ...
Portrait
Abbi Glines, 1977 in Birmingham (Alabama) geboren, schrieb zahlreiche Fantasy- und Jugendbücher, bevor ihr mit ihren »New Adult«-Romanen der internationale Durchbruch gelang. Heute lebt die erfolgreiche Bestsellerautorin mit ihrem Mann und drei Kindern in Fairhope (Alabama).
… weiterlesen
Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz (enthält ein Wasserzeichen) i
Seitenzahl 320 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2014
Serie Chance-Reihe 1
Sprache Deutsch
EAN 9783492968379
Verlag Piper ebooks
Verkaufsrang 5.875
eBook (ePUB)
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 40210459
    You were Mine - Unvergessen
    von Abbi Glines
    (3)
    eBook
    7,99
  • 40990849
    Breathe – Jax und Sadie
    von Abbi Glines
    (4)
    eBook
    7,99
  • 41198686
    Trouble - Süchtig nach Dir
    von Chelsea Fine
    eBook
    7,99
  • 42380051
    Kiro's Emily – Für immer
    von Abbi Glines
    (4)
    eBook
    3,99
  • 37893610
    Simple Perfection - Erfüllt
    von Abbi Glines
    (6)
    eBook
    7,99
  • 40335982
    After love
    von Anna Todd
    (12)
    eBook
    9,99
  • 36478978
    Rush of Love - Vereint
    von Abbi Glines
    (5)
    eBook
    7,99
  • 34798017
    Little Secrets - Vollkommen verliebt
    von Abbi Glines
    (8)
    eBook
    7,99
  • 37893605
    Twisted Perfection - Ersehnt
    von Abbi Glines
    (7)
    eBook
    7,99
  • 40990846
    When You're Back - Gefunden
    von Abbi Glines
    (2)
    eBook
    7,99

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34798017
    Little Secrets - Vollkommen verliebt
    von Abbi Glines
    (8)
    eBook
    7,99
  • 40335984
    After passion
    von Anna Todd
    (35)
    eBook
    9,99
  • 40138759
    Faking it - Alles nur ein Spiel
    von Cora Carmack
    (1)
    eBook
    8,99
  • 40391034
    Effortless
    von S.C. Stephens
    (8)
    eBook
    8,99
  • 40391037
    Thoughtless
    von S.C. Stephens
    (15)
    eBook
    8,99
  • 40916365
    A little too far
    von Lisa Desrochers
    eBook
    7,99
  • 32107101
    Shades of Grey 03. Befreite Lust
    von E L James
    (28)
    eBook
    9,99
  • 37893610
    Simple Perfection - Erfüllt
    von Abbi Glines
    (6)
    eBook
    7,99
  • 40779199
    Driven. Verführt
    von K. Bromberg
    (10)
    eBook
    7,99
  • 40210392
    Stay with Me
    von J. Lynn
    (5)
    eBook
    8,99
  • 34494943
    Breathless. Gefährliches Verlangen
    von Maya Banks
    (6)
    eBook
    8,99
  • 40391045
    Careless
    von S.C. Stephens
    (6)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wieder einmal toll!!
von einer Kundin/einem Kunden am 18.08.2014

Ein weiterer gelungener Roman der Rosemary Beach Reihe. Bin gespannt wie es mit Grant und Harlow weitergeht.....

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Einfach wunderbar...
von einer Kundin/einem Kunden aus Herne am 02.07.2014

Dieser Teil steht den anderen Büchern in nichts nach. Sehr gefühlvoll und herzzerreißend. Ich hätte Grant nach den letzten Büchern nicht so eingeschätzt aber auch er ist einfach zum verlieben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Harlow und Grant - überzeugend und mitreißend
von YaBiaLina aus Berlin am 27.06.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

Etwas vorhersehbar war es zwar schon,da bisher in allen Büchern von Abbi Glines die so gesagten "Bad Boys",die sonst nichts anbrennen lassen,auf einmal nur noch diese eine Frau wollen und sittsam werden,aber bis dahin,ist dies ein schwerer Weg mit Geheimnissen, Offenbarungen,Eifersucht,Missverständnissen und anderen Dramen,wie zb Nan.....man geht die mir... Etwas vorhersehbar war es zwar schon,da bisher in allen Büchern von Abbi Glines die so gesagten "Bad Boys",die sonst nichts anbrennen lassen,auf einmal nur noch diese eine Frau wollen und sittsam werden,aber bis dahin,ist dies ein schwerer Weg mit Geheimnissen, Offenbarungen,Eifersucht,Missverständnissen und anderen Dramen,wie zb Nan.....man geht die mir auf den Keks (wie lange muss die eigentlich in den Teilen noch ertragen?!). Harlow und Grant hat man in den vorangegangenen Teilen schon "gesehen",aber nie kennen gelernt,das ist hier nun der Fall. Grant ist wie gesagt,ein Kerl,der sonst nichts anbrennen lässt,aber bei Harlow ist es anders.Sie ist die erste Frau in Grants Leben,für die er anfängt etwas zu empfinden,jedoch hat er da ziemlichen Bammel vor.Er hat Angst verletzbar zu sein,wenn er liebt...aber er bleibt hartnäckig,er kämpft um Harlow....diese Mischung aus diesen Eigenschaften,machen mir Grant total sympathisch,auch wenn ich ihm am liebsten für die Sache mit den "Zwillingen" eine runter gehauen hätte ;) Harlow ist die Tochter eines Rockstars.Sie lebt sehr zurückgezogen,ist schüchtern,ein Einzelgänger und mit vielen Selbstzweifeln geprägt.Sie will mit den Paparazzis,die ihren Vater hinterherrennen nichts zu tun haben. Als sie Grant kennen lernt,kommt sie nach etlichen Überredungen endlich aus sich hinaus und freundet sich mit Grant an.Was durch Missverständnisse erst schief geht....aber so langsam wird das wieder was,trotz ständiger Zweifel von Harlow.Aber sie hat ein Geheimnis...dies würde ein Schatten über ihre Beziehung mit Grant legen.Und auch die Bombe die ihr Vater platzen lässt,ist nicht einfach für sie zu ertragen.Harlow ist eine sympathische und authentische Person. Schreibstil: - locker und flüssig - spannender Handlungsablauf - detailreiche Beschreibung - teilweise kitschig (was mir aber gefällt) - nette erotische Szenen Das einzige was etwas verwirrend war,waren die Zeitraffer am Anfang.Das waren in kurzer Zeit ziemliche viele Gegenwarts/Vergangenheitssprünge...man hätte auch einfach das erste Kapitel in der Vergangenheit schreiben können und alles weitere dann in der Gegenwart,das hätte es wohl auch getan. Ein weiterer Roman von Abbi Glines der mich überzeugen und mitreißen konnte.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Harlow und Grant - ein Traumpaar
von All you need is a lovely book am 12.04.2016
Bewertetes Format: Einband: Taschenbuch

?Take a Chance- Begehrt? ist der 7. Band der Rosemary-Beach-Reihe und handelt von Grant Carter und Harlow Manning. Die Geschichte der beiden wird hier und im folgendem Band ?One more Chance?- Befreit? beschrieben. Klappentext Wirst du dein Herz vergeben, auch wenn es brechen kann? Harlow wird von ihrem Vater nach... ?Take a Chance- Begehrt? ist der 7. Band der Rosemary-Beach-Reihe und handelt von Grant Carter und Harlow Manning. Die Geschichte der beiden wird hier und im folgendem Band ?One more Chance?- Befreit? beschrieben. Klappentext Wirst du dein Herz vergeben, auch wenn es brechen kann? Harlow wird von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen. Doch da gibt es gleich zwei Probleme: Zum einen kann Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, ihr möglichst aus dem Weg zu gehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant Carter aus Nans Zimmer ? in nichts als seinen Boxershorts. Harlow weiß, dass sie mit diesem verboten attraktiven Playboy nichts zu tun haben will, der sich von ihrer fiesen Halbschwester um den Finger wickeln lässt ? allerdings sollte sie dann auch aufhören, ihn so anzustarren Meinung Grant ist der Stiefbruder von Rush Finnlay, den wir auch schon aus den vorherigen Bänden, besonders aus den Rush of Love, kennen. Harlow Manning ist die Tochter des berühmten Ledasängers der Band Slacker Deamons, in dem Rushs Vater der Drummer ist. Auch Grant kennen wir aus den anderen Bänden der Reihe schon. Der Schreibstil der Autorin ist locker und flüssig zu lesen. Man merkt, wie nah sich die Bewohner von Rosemary stehen. Schön ist es auch jedes mal, dass die Personen aus den anderen Bänden wieder auftauchen. Das bringt einen tollen Zusammenhang in die Serie. Harlow lebt eher zurückgezogen in der Villa der Band in L.A. Sie liebt das Lesen sehr und ist in der Öffentlichkeit eher scheu. Viele Freunde hat sie nicht. Grant dagegen ist ein wahrer Charmbolzen. Er flirtet wie ein Weltmeister mit allem, was zwei Beine hat und weiblich ist. Bei Harlow merkt er aber schnell, dass sie etwas besonderes ist. Leider versaut er es aber beim ersten Mail und trifft sie erst in Rosemary wieder, als ihr Vater auf Tour muss. Während der Handlung erfährt man durch Rückblenden immer, wie Grant und Hralow zusammen gekommen sind, und woran der erste Versuch der Beziehung gescheitert ist. Harlow ist außerdem die Halbschwester von Nan, Rush Schwester. Mit ihr hat Harlow ein eher schlechtes Verhältnis, besonders da Nan mit Grant etwas am laufen hat bzw. hatte. Zu beginn der Handlung sind Harlow und Grant getrennt, aber im laufe der Handlung merkt Grant, was für einen riesigen Fehler er gemacht hat. Seine Angst, eine geliebte Person zu verlieren, wie es ihm schon mit Jace im vorherigen Band widerfahren ist, hat ihn zu sehr geprägt. Diese Angst überwindet er aber, mit der Hilfe von Blaire und Rush. Jedoch hat Harlow ein Geheimnis, dass die Beziehung der beiden zerstören könnte. Während der Geschichte ist auch Harlows Halbbruder Mase mit von der Partie. Er lebt in Texas und ist ein richtiger Cowboy. Mase ist mir schnell ans Herz gewachsen und ich kann es gar nicht erwarten im Band 10 und 11 von ihm zu lesen. Insgesamt finde ich es sehr schön, dass wieder Rush, Blaire & Nate, swoei Della und Woods ihren Platz in der Geschichte gefunden haben. Sie gehören alle zusammen und man spürt die Liebe zwischen ihnen. Es ist nicht unbedingt nötig, die vorherigen Bände zu lesen, aber für den Sinnzusammenhang wäre es schon besser. Außerdem ist die Reihe so toll, da kann es sowieso nicht schaden! Harlow erfährt in diesem Buch auch, dass ihre totgeglaubte Mutter noch am Leben ist, sich aber in einer Pflegeeinrichtung befindet, da sie nach dem Unfall gelähmt und geistig behindert ist. Das schockt sie total, aber Grant ist da, um ihr zu helfen. Die Liebe zwischen den beiden ist greifbar und sehr schön dargestellt. Es ist toll,wie die beiden miteinander umgehen. Das Ende hat mich ruhelos zurück gelassen, sodass ich den 8. Band gleich im Anschluss gelesen habe. Fazit Toller Band 7 der Rosemary-Beach Reihe. Abbi Glines erschafft eine unglaublich tolle Atmosphäre, die einen einlädt, in ihr zu verweilen. Ich hat das Buch in einem Tag gelesen, da es einfach toll geschrieben und sehr spannend war. Einfach toll. Die Reihe kann ich nur empfehlen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Spannend, erotisch, herzergreifend
von Anni aus Wolgast am 28.09.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wieder ein Buch der "Rush of love"-Reihe das mich in den Bann zieht. Erotische Spannung mit viel Herz(schmerz) und unerwartetem Ausgang....... hoffe auf Fortsetzung! Unbedingt lesen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
freue mich schon auf den nächsten Teil
von einer Kundin/einem Kunden aus Schwarzenbek am 12.09.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Take a Chance - Begehrt schönes romantisches Buch...sehr spannend und sehr einfach zu lesen. Freue mich schon auf das nächste Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Lesenswert!
von Anna-Lena Spaeth am 29.07.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wer auf tiefe Romnatik und Leidenschaft steht, für den ist das genau das richtige! Wer die Reihe Shades of Grey gelesen hat, dem wird das sicher auch gefallen. Ist natürlich nicht so "krass" wie Shades of Grey, aber die Leidenschaft der Liebe ist hier nicht zu überlesen, man spührt... Wer auf tiefe Romnatik und Leidenschaft steht, für den ist das genau das richtige! Wer die Reihe Shades of Grey gelesen hat, dem wird das sicher auch gefallen. Ist natürlich nicht so "krass" wie Shades of Grey, aber die Leidenschaft der Liebe ist hier nicht zu überlesen, man spührt sie förmlich. Das Ende kommt überraschend, doch das animiert nur den nächsten Teil auch zu lesen. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen und freue mich schon auf den nächten Teil über Harlow und Grant, der im August erscheint!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wundervolles Buch
von einer Kundin/einem Kunden aus Gotha am 13.07.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Durch Zufall bin ich damals auf die Rush of Love - Reihe gestoßen und muss sagen, ich bin wahnsinnig glücklich darüber. Jedes Buch das Abbi Glines zu dieser Reihe geschrieben hat, ist mit soviel Gefühl geschrieben, dass man mit den Protagonisten mitfühlt. Ich kann nicht sagen, dass ich bisher... Durch Zufall bin ich damals auf die Rush of Love - Reihe gestoßen und muss sagen, ich bin wahnsinnig glücklich darüber. Jedes Buch das Abbi Glines zu dieser Reihe geschrieben hat, ist mit soviel Gefühl geschrieben, dass man mit den Protagonisten mitfühlt. Ich kann nicht sagen, dass ich bisher ein Buch langweilig fände und freue mich auf die weiteren Bände, die noch offen stehen und hoffe, dass es danach noch mit blaire, Rush und Co weitergeht. Das Buch handelt diesmal um Grant und Harlow und ich muss sagen, sie sind beide süß zusammen. freue mich sehr auf das nächste Buch von den beiden, da bei diesem das Ende mal völlig frei gelassen wurde und es kurz vorher nochmal herzzerreißend spannend war. Ich würde jeden diese Buchreihe empfehlen!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Wieder einmal mehr als gelungen :)
von FANA LOVES BOOKS aus Plauen am 30.06.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Eigentlich wollte ich warten, bis der zweite Teil von Grant und Harlow in greifbarere Nähe gerückt ist. Denn Geduld ist wahrlich nicht meine Stärke. Aber die Neugier war wieder größer und ich habe mich doch bereits jetzt an dieses Buch gewagt. Und ich werde es bestimmt, bevor „One more... Eigentlich wollte ich warten, bis der zweite Teil von Grant und Harlow in greifbarere Nähe gerückt ist. Denn Geduld ist wahrlich nicht meine Stärke. Aber die Neugier war wieder größer und ich habe mich doch bereits jetzt an dieses Buch gewagt. Und ich werde es bestimmt, bevor „One more Chance“ veröffentlicht wird, nochmals lesen. Es soll mir ja kein Detail entgehen. ;) So und nun zum Buch: Grant kennen wir ja bereits aus den vorherigen Büchern von Abbi Glines. In „Rush of Love“ taucht er bereits regelmäßig auf und wir konnten uns schon ein kleines Bild von ihm machen. Ich mochte ihn von Beginn an, denn er war die erste nette und sympathische Person, der Blaire in der schweren, anfänglichen Zeit in Rosemary Beach begegnet ist. Mit seiner hilfsbereiten Ader hat er mich schon für sich eingenommen, auch wenn diese ihm nicht immer nur Glück und Freude bringt. Denn die Hilfsbereitschaft hat ihn schließlich am Ende auch in Nans Arme getrieben. Dieser Umstand sorgte dafür, dass ich mir des öfteren die Haare raufen wollte. Und Grant hätte ich am liebsten in seinen Allerwertesten getreten. Er stand sich zum größten Teil selber im Weg und hat dadurch beinahe alles zerstört. Harlow ist mir sofort ans Herz gewachsen. Sie ist eine so liebe, starke und ruhige Persönlichkeit und wenn man bedenkt, wer ihr Vater ist, finde ich diesen Wesenszug gleich noch faszinierender. Natürlich hatte sie es in ihrem Leben auch nicht immer leicht und im Laufe der Geschichte, werden auch ein paar Geheimnisse gelüftet, die mich ganz schön schlucken ließen. Gleichzeitig ist Harlow aber auch ziemlich verunsichert, welches seine Gründe natürlich in ihrer Unerfahrenheit und Grants Vergangenheit mit Nan hat. Ich fand ihre Gefühlswelt und ihre daraufhin folgenden Taten völlig nachvollziehbar und ich habe mit ihr geweint, gelitten, gezweifelt, gelacht und geliebt. Da ist der guten Miss Glines wieder ein wunderschöner und facettenreicher Charakter gelungen. Am verblüffendsten empfand ich aber den Wandel von Kiro, Harlows Dad. Man hatte ja immer nur den ausschweifenden Lebenswandel als weltberühmter Rockstar zu lesen bekommen. In „Take a Chance“ lernt man auch eine ganz andere Seite an ihm kennen, die man so nicht erwartet hätte. Auch lernen wir endlich Mase kennen, ein Sohn von Kiro und Harlows Halbbruder. Auf seine Geschichte freue ich mich schon sehr, denn ich mochte ihn auf Anhieb. Sein Verhältnis zu Harlow ist sehr innig und er führte ein komplett anderes Leben wie seine restlichen Halbgeschwister. Da bin ich schon sehr gespannt, mehr über ihn zu lesen. Natürlich gibt es auch ein Wiedersehen mit allen anderen Charakteren. Rush, Blaire und Nate sind wirklich zuckersüß und haben mich des öfteren zum seufzen gebracht. Woods und Della haben auch einen kleinen Auftritt und mein heißgeliebter Jimmy taucht auch mal kurz auf, aber viel zu kurz für meinen Geschmack. ;) Und Nan? Naja sie ist und bleibt einfach unverbesserlich... ;) Also wie nicht anders erwartet, hat Abbi Glines wieder alle meine Erwartungen erfüllt und ich habe dieses Buch verschlungen. Die wechselnden POV machen für mich den Reiz ihrer Bücher aus. Und solche Bandnamen wie „Naked Marathon“ :D Wer aber so ungeduldig ist, wie ich es bin, sollte vielleicht warten bis der zweite Teil „One more Chance“ auf den Markt kommt, denn das Ende dieses Buches ist ein böser Cliff. Zumindest für meinen Geschmack. Deswegen kann ich es kaum abwarten, bis endlich August ist und ich die Geschichte von Grant und Harlow weiterlesen kann. :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Das beste Buch nach Rush!!
von MaRie am 07.06.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Wir alle kennen Grant Carter schon aus der "Rush of Love" Reihe. Er war der "gute" Bruder im Gegensatz zu Rush... Doch in "Take a Chance" hat man einen anderen Blickwinkel auf Grant bekommen und man merkt wie ähnlich er Rush doch ist. Harlow ist das ruhige und beliebteste... Wir alle kennen Grant Carter schon aus der "Rush of Love" Reihe. Er war der "gute" Bruder im Gegensatz zu Rush... Doch in "Take a Chance" hat man einen anderen Blickwinkel auf Grant bekommen und man merkt wie ähnlich er Rush doch ist. Harlow ist das ruhige und beliebteste Kind von Kiro, trotzdem hat sie eine starke Persönlichkeit und kann ihrer Schwester Nannett die Stirn bieten. Durch Grants Beziehung zu Nannett steht es nicht gute zw. Ihm und Harlow die im nicht vertraut... Ich finde das ist das beste Buch von Abbi Glines nach der Rush-Reihe!!! Unbedingt lesen

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertetes Format: Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe.

Der Anfang mit den Zeitsprüngen ist etwas verwirrend aber dann nimmt die Geschichte an Spannung zu! Wie immer sehr starke Charaktere die meist nachvollziehbar handeln.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertetes Format: Diese Bewertung bezieht sich auf eine andere Ausgabe.

Ein mittelguter Roman da wieder sehr viel schnell zu durchschauen ist. Eignet sich jedoch als lockere Geschichte ohne viel nachzudenken. Wer Erotik mag ist damit gut bedient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Take a Chance - Begehrt
von Resa82 aus Berlin am 04.03.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Meine Meinung: "Take a Chance - Begehrt" von Abbi Glines geht es diesmal um Harlow und Grant. Harlow ist sympathisch, schüchtern und wirkt sehr authentisch. Mit Grant hatte ich anfangs meine Probleme aber ab der Mitte des Buches konnte ich seine handeln und seine Gedanken nachvollziehen. Der Schreibstil ist wie... Meine Meinung: "Take a Chance - Begehrt" von Abbi Glines geht es diesmal um Harlow und Grant. Harlow ist sympathisch, schüchtern und wirkt sehr authentisch. Mit Grant hatte ich anfangs meine Probleme aber ab der Mitte des Buches konnte ich seine handeln und seine Gedanken nachvollziehen. Der Schreibstil ist wie in alles Abbi Glines Bücher sehr leicht und flüssig zu lesen. Take a Chance - Begehrt wird wieder aus beiden Sichten erzählt, was ich ja immer sehr spannend finde. Was ist sehr gut fand ist, dass man wieder auf bekannte Charaktere trifft wie Blaire, Rush, Nan, Della, Woods und es gibt auch eine Neuzugang Mase. Mase ist der Halbbruder von Harlow. Einen kleinen Kritikpunkt habe ich, und zwar ist es der für meinen Geschmack zu lockere Umgang mit der Verhütung. Ich denke da es ein Buch ist was auch gerne von jüngeren Lesern gelesen wird sollte man mit dem Thema doch etwas verantwortungsvoller umgehen. Deswegen habe ich einen Punkt abgezogen. Fazit: Das Buch hat mich gut unterhalten.Ich kann es allen Abbi Glines Fans empfehlen. Reihe: 1. Take a Chance - Begehrt 2 . One more Chance - Befreit

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
immer wieder zu Besuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 17.11.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Harlow wird von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen. Doch da gibt es gleich zwei Probleme: Zum einen kann Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, ihr möglichst aus dem Weg zu gehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant... Harlow wird von ihrem Vater nach Rosemary Beach geschickt, um bei ihrer Halbschwester Nan zu wohnen. Doch da gibt es gleich zwei Probleme: Zum einen kann Nan sie auf den Tod nicht ausstehen, weshalb Harlow versucht, ihr möglichst aus dem Weg zu gehen. Zum anderen kommt eines Morgens Grant Carter aus Nans Zimmer – in nichts als seinen Boxershorts. Harlow weiß, dass sie mit diesem verboten attraktiven Playboy nichts zu tun haben will, der sich von ihrer fiesen Halbschwester um den Finger wickeln lässt … allerdings sollte sie dann auch aufhören, ihn so anzustarren. Obwohl ich so viele Bücher von ihr schon gelesen haben. Hat sich noch nix wiederholt. Hier ist es als würde ich mal kurz zu Besuch vorbei kommen und eine Freundin erzählt mir alles was ich verpasst habe. So ging es mir auch bei diesem Buch, mal wieder nach Rosemary Beach. Einfach nur Toll. Mehr brauch ich nicht sagen. Und bald geht es wieder nach Rosemary Beach, bei nächsten Buch.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
mehr erwartet
von einer Kundin/einem Kunden aus Hohenau am 23.06.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich "Rush of Love" gelesen hatte habe ich mich mehr auf die Geschichte von Harlow und Grant gefreut, als auf die von Woods und Della. Aber die Romane über Woods und Della fand ich bisher doch viel besser. Hoffentlich wird die Story über Tripp und Bethy wieder etwas... Nachdem ich "Rush of Love" gelesen hatte habe ich mich mehr auf die Geschichte von Harlow und Grant gefreut, als auf die von Woods und Della. Aber die Romane über Woods und Della fand ich bisher doch viel besser. Hoffentlich wird die Story über Tripp und Bethy wieder etwas aufregender...

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Toll aber blödes Ende
von Pas aus Hamburg am 20.06.2014
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Ich habe alle Bücher von A. Glinrs gelesen und finde sie toll. Witzig, romantisch, spannend und prickelnd. Daher habe ich mich schon auf Grant's Geschichte gefreut. Das Buch ist toll, hat aber ein dann aber ein völlig komisches und abruptes Ende. Einfach Schluss, kein Hinweis wie es weitergeht.... Ich habe alle Bücher von A. Glinrs gelesen und finde sie toll. Witzig, romantisch, spannend und prickelnd. Daher habe ich mich schon auf Grant's Geschichte gefreut. Das Buch ist toll, hat aber ein dann aber ein völlig komisches und abruptes Ende. Einfach Schluss, kein Hinweis wie es weitergeht. Das finde ich richtig schade.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0
Mies! Einfach nur mies...
von einer Kundin/einem Kunden aus Durmersheim am 27.03.2015
Bewertetes Format: Buch (Taschenbuch)

Nachdem ich mich durch die Rush of Love Reihe gequält habe, hatte ich mir geschworen keine weiteren Bücher mehr von Abbi Glines zu lesen. Aber eigentlich mochte ich Grant und Harlow und bin auf die beiden aufmerksam geworden und war auch ganz gespannt. Letztendlich ist es noch schlimmer als... Nachdem ich mich durch die Rush of Love Reihe gequält habe, hatte ich mir geschworen keine weiteren Bücher mehr von Abbi Glines zu lesen. Aber eigentlich mochte ich Grant und Harlow und bin auf die beiden aufmerksam geworden und war auch ganz gespannt. Letztendlich ist es noch schlimmer als Rush of Love. Am Anfang ist man verwirrt, weil man zuerst in der Gegenwart ließt, dann in der Vergangenheit, dann wieder in der Gegenwart und irgendwann weiß man nicht mehr was die Gegenwart und die Vergangenheit ist. Die Story beginnt direkt schon damit das die beiden vögeln. Ich hätte mir viel mehr davon versprochen zu lesen wie Grant zuerst Harlows Herz und dann ihr vertrauen gewinnt. Das erste Mal von Harlow fängt einfach mitten drin an, ganze Zeitabschnitte fehlen und für mich kam es so rüber, als wolle die Autorin nur so schnell wie möglich ihre Sexfantasie schreiben (die mehr als unrealistisch ist aber ok). Harlow und Grant werden als Charaktere total zerrissen, ich kann im laufe der Geschichte nichts mehr von dem taffen Grant entdecken und von der schüchternen Harlow. Grant ist immer und überall und kann auch immer und überall auftauchen - und noch dazu Gedanken lesen - Zeit und Geld spielen kaum eine Rolle in den Geschichten. Genauso ist der Schreibstil hektisch, fast als hätte Abbi keine Lust gehabt das Buch wirklich zu schreiben. Ein paar Dinge in der Geschichte ist total an den Haaren herbeigezogen, als hätte sich Abbi die Geschichte aus den Fingern gesaugt um ein Gerüst zu finden, damit das ganze überhaupt eine Story hat. Außerdem gleicht die Geschichte doch sehr Blair und Rush, wenn die beiden nicht andere Namen hätten würde ich fast denken, ich lese Rush und Blair zum zweiten Mal. Ich hatte mich riesig auf das Buch gefreut aber es ist nur eine einzige Enttäuschung!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Take a Chance - Begehrt

Take a Chance - Begehrt

von Abbi Glines

(2)
eBook
7,99
+
=
One more Chance - Befreit

One more Chance - Befreit

von Abbi Glines

(3)
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Chance-Reihe

  • Band 1

    39272473
    Take a Chance - Begehrt
    von Abbi Glines
    (2)
    eBook
    7,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39272475
    One more Chance - Befreit
    von Abbi Glines
    (3)
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen