Thalia.at
Beschreibung

Produktdetails


Medium CD + DVD
Anzahl 2
Erscheinungsdatum 05.03.2010
EAN 3298498200133
Musik (CD + DVD)
17,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

20% auf alle Spiele

Nur bis Sonntag

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 36346221
    Get Happy
    von Pink Martini
    Musik
    16,99
  • 46483278
    Bravo The Hits 2016
    von Various Artists
    Musik
    19,99
  • 46498417
    You Want It Darker
    von Leonard Cohen
    (1)
    Musik
    17,99
  • 17970322
    Greatest Hits
    von Leonard Cohen
    (2)
    Musik
    5,99 bisher 6,99
  • 46319165
    Immer noch Mensch
    von Tim Bendzko
    Musik
    17,99
  • 46373431
    Ich bin die (Standard Version)
    von Ina Müller
    Musik
    16,99
  • 46001767
    Bravo Hits Vol.95
    von Various Artists
    Musik
    19,99
  • 45032468
    Tini (Martina Stoessel)
    von Tini
    Musik
    15,99
  • 46489595
    A Pentatonix Christmas
    von Pentatonix
    Musik
    14,99
  • 46676426
    The Heavy Entertainment Show
    von Robbie Williams
    Musik
    14,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Der Sommer kann kommen - "Pink Martini" ist schon da!
von SPASSPREDIGER aus www.spassprediger.de am 28.04.2010

Glauben Sie an Liebe auf den ersten Klick? Ich schon, denn nachdem ich 2004 neugierig gesucht hatte, wer „Pink Martini“ sind, habe ich mich Hals über Kopf in die musikalischen Kostproben verliebt, welche die Band auf ihrer Website präsentiert. Offenkundig ist auch die Band von ihren Hervorbringungen überzeugt, denn... Glauben Sie an Liebe auf den ersten Klick? Ich schon, denn nachdem ich 2004 neugierig gesucht hatte, wer „Pink Martini“ sind, habe ich mich Hals über Kopf in die musikalischen Kostproben verliebt, welche die Band auf ihrer Website präsentiert. Offenkundig ist auch die Band von ihren Hervorbringungen überzeugt, denn anders als viele andere Musiker serviert das “little orchestra“ (Selbstbeschreibung) keine kleinen Appetithäppchen, sondern gleich das ganze Menü: Wer mag, kann sich die als Streaming Audio hinterlegten Alben der Band komplett durchhören. Anders gesagt: Wer eine CD von „Pink Martini“ kauft, darf vorher nicht nur den sprichwörtlichen Sack, sondern auch die Katze darin bewundern. Überhaupt ist die Website der Band einen Besuch wert – die schnurrige Startseite wirkt wie ein großer Setzkasten und lädt zum Verweilen und Erkunden ein, in den einzelnen Rubriken gibt’s nicht nur jede Menge Infos in Textform zu entdecken, sondern neben den Hörproben auch diverse kurze Filmchen – wer den einzigen offiziellen Videoclip der Band anklickt, wird sich vielleicht erinnern, dass das eingängige “Sympathique“ vor ein paar Jahren die Werbespots eines bekannten französischen Autoherstellers musikalisch untermalen durfte. Längst bedienen sich aber nicht mehr nur Werbefilmer gern der Musik von “Pink Martini“. So kommen sich z. B. in der sehenswerten Komödie „Jede Menge Ärger“ Tim Allen und Rene Russo zu den Klängen der flotten Salsa-Nummer "Donde Estas, Yolanda?" näher, auch in anderen Spielfilmen sind mir bereits Songs von “Pink Martini“ begegnet. Für mich sind die CDs von „Pink Martini“ aber vor allem der ideale Soundtrack für warme Nächte im Freien, und „Splendor in the grass“ knüpft ziemlich nahtlos an die Vorgänger an. Das Wiegenlied „Ninna Nanna“, das den insgesamt 14 Stücke umfassenden musikalischen Reigen eröffnet, weckt z. B. Erinnerungen an „Una Notte a Napoli“ von der CD “Hang on, little tomato“; das restliche Songmaterial spannt einen weiten Bogen zwischen Tschaikowskys Klavierkonzert Nr. 1 (wirkungsvoll mit dem Titelsong “Splendor in the grass“ verwobenen) und der Sesamstraße (“Sing“). “Splendor in the grass“, eine deutlich erkennbare musikalische Verbeugung in Richtung der legendären “Carpenters“, ist denn auch einer meiner persönlichen Favoriten. Wer eine der anderen Veröffentlichungen der Band kennt und mag, dem kann ich “Splendor in the grass“ wärmstens empfehlen. Das 2009er Album von “Pink Martini“ hat alles, was auch die anderen Alben der Band auszeichnet und zum Hörgenuss macht, und Sängerin China Forbes knüpft erneut gekonnt ein Band zwischen verschiedenen Stilen und Sprachen. Das für meine Begriffe etwas verunglückte „Piensa en mi“ fällt zwar etwas ab, und unterm Strich reicht “Splendor in the grass“ nicht ganz an meinen persönlichen Favoriten “Hang on, little tomato“ heran; trotzdem finde ich auch die jüngste Veröffentlichung der Band herausragend und empfehle das Album deshalb gern weiter. Wer zur limitierten “Special Edition“ greift, erhält zusätzlich zur regulären CD noch eine DVD mit zehn Stücken, welche die Band live vor Publikum zeigen – Fans wird der nette Mehrwert freuen, Interessierte sind aber auch mit der regulären CD gut bedient.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
0 0

Wird oft zusammen gekauft

Splendor In The Grass (Special Edition)

Splendor In The Grass (Special Edition)

von Pink Martini

(1)
Musik
17,99
+
=
Sympathique

Sympathique

von Pink Martini

(1)
Musik
14,99
+
=

für

32,98

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen